Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    69
    Total Downloaded
    72,36 MB
    Total Downloaded
    72,36 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Atemio AV7500
     
     
    Box 2:
    Atemio Nemesis
     
     

    Einrichtung von unicable bei mehr als 2 Tunern

    Die Gigablue quad plus besitzt wie die quad 2 fest verbaute Tuner sowie 2 weitere Steckplätze.

    Um die Box voll auszureizen, bietet sich natürlich unicable an, da die wenigsten wohl mehr als 2 Leitungen verlegt haben.
    Für die meisten Anwendungen dürfte ein weiterer Stecktuner mehr als ausreichend sein, da man hiermit schon 2 Aufnahmen parallel machen kann und dann noch einen weiteren Tuner frei hat.
    Neben der bei unicable-Usern bekannten Zuweisung einer gesonderten Frequenz für jeden Tuner ist bei der Konfiguration zu beachten, dass die Stecktuner untereinander bzw. zu den fest verbauten Tunern nicht softwaremäßig verbunden werden können.
    Für die Betrieb mit Stecktunern ist daher ein Splitter erforderlich, der jeden Stecktuner sowie einen der fest eingebauten Tuner mit einer eigenen Leitung ansteuert. Die fest verbauten Tuner können dagegen im Konfigurationsmenü von E2 miteinander verbunden werden.
    Für 3 Tuner braucht man daher einen 2-fach Splitter und für 4 Tuner einen 3-fach Splitter.
    Noch ein Hinweis: Die softwaregebundene Verbindung von Tuner A+B sowie die Verbindung über ein Loop-Kabel zum Stecktuner C oder D funktioniert nicht.

    Leider habe ich diese Infos an anderer Stelle nicht gefunden, da unicable in der Betriebsanleitung bestenfalls in einem Nebensatz erwähnt wird.

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    1.172
    Total Downloaded
    2,86 MB
    Total Downloaded
    2,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET10000 4xDVB-S2
     
     
    Also ich hab nen ET10K mit unicable an 4 SatTunern...

    Ich hab nen 4er Verteiler im Einsatz, aber im anderen Forum, hat jemand das per LOOP gelöst.
    In der TunerKonfig kannst Du das aber auch spezifizieren, ob Du LOOP benutzt oder nicht!

    Ich verstehe aber Dein Problem nicht, und was Du machen willst...

  3. #3
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Das soll wohl auch eher ein How-To bzw. eine Info sein
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  4. #4
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.651
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Es geht mit unicable auch mit einem Haupt-Kabel.

    Kabel in Tuner D
    D-Loopout -> Tuner C (kurzes Loopkabel)
    C-Loopout -> Tuner B (kurzes Loopkabel)
    Tuner A intern verbunden mit Tuner B
    Grüßle



Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com