Thanks Thanks:  1
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    15
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Kleines Review über Aufnahme auf Fritzbox

    Hallo

    Ich wollte euch mal meine Erfahrung zwecks Aufnahme speziell auf Fritzbox 7490 berichten. Also ich habe zwar schon ein Synology NAS aber von diesen möchte ich mich eigentlich trennen.
    Ich habe ein Upgrade von 7390 zur 7490 gemacht und es bis jetzt nicht bereut. Mir ging es darum ob ich mehrere HD Aufnahmen starten kann ohne das es zu freezer kommt. Ich habe am USB 3.0 Port der Fritte eine externe 2,5 Zoll
    2TB Seagate HDD dran mit "NTFS" formatiert.
    Aufnahme 1 Sky Cinema HD
    Aufnahme 2 Sky Atlantik HD
    Aufnahme 3 Sky TNT HD

    alle nacheinander gestartet und während dessen ein Film von der Hdd geschaut. Den Film vor und zurück gespult keinerlei Freezer. Habe dann alle Aufnahmen beendet und diese mir nacheinander angeschaut mit dem Ergebnis alles Freezerfrei.
    Von wegen NTFS taugt unter Linux nichts,ist Quatsch. Und das die Fritte nichts als NAS taugen soll kann ich hier auch dementieren.

    Testequitment

    Gigablue Quad Plus mit OpenATV 4.1 vom 27.07.14
    Dreambox 500HD mit Merlin3 + Gp3
    Avm 7490
    Externe 2,5 Zoll USB 3.0 Seagate Exansion 2Tb

  2. Thanks mrFooonky bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #2
    Avatar von Nobody28
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    3.077
    Total Downloaded
    4,16 MB
    Total Downloaded
    4,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    man sollte nicht vergessen, dass die Aussagen, dass eine Fritzbox nicht als NAS taugt eher für die Modelle 7170 oder 7270 getroffen wurden.
    Für die aktuelleren Modelle habe ich persönlich schon lange nichts mehr gelesen.

    Aber sehr schön zu lesen, dass sich da anscheinend etwas getan hat !!! Danke für Deine Tests
    Gigablue QUADplus
    Gigablue IPbox
    Gigablue QUAD + Samsung SPF-105P (zeitw. Pearl Displ.)
    Gigablue UE plus / Gigablue SE plus / Gigablue ULTRA UE
    Gigablue UE + RS232 / Gigablue SE Combo + RS232
    Gigablue SOLO +int.USB Port
    MK-Digital XP 1000 / Octagon SF8 HD
    Xtrend ET9200
    Starsat LX
    Eddison OptimussOS2plus
    Atemio NEMESIS
    OPTICUM QuadboxHD 2400
    SPYCAT


  4. #3
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.295
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    Zitat Zitat von Huminator Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich wollte euch mal meine Erfahrung zwecks Aufnahme speziell auf Fritzbox 7490 berichten. Also ich habe zwar schon ein Synology NAS aber von diesen möchte ich mich eigentlich trennen.
    Ich habe ein Upgrade von 7390 zur 7490 gemacht und es bis jetzt nicht bereut. Mir ging es darum ob ich mehrere HD Aufnahmen starten kann ohne das es zu freezer kommt. Ich habe am USB 3.0 Port der Fritte eine externe 2,5 Zoll
    2TB Seagate HDD dran mit "NTFS" formatiert.
    Aufnahme 1 Sky Cinema HD
    Aufnahme 2 Sky Atlantik HD
    Aufnahme 3 Sky TNT HD

    alle nacheinander gestartet und während dessen ein Film von der Hdd geschaut. Den Film vor und zurück gespult keinerlei Freezer. Habe dann alle Aufnahmen beendet und diese mir nacheinander angeschaut mit dem Ergebnis alles Freezerfrei.
    Von wegen NTFS taugt unter Linux nichts,ist Quatsch. Und das die Fritte nichts als NAS taugen soll kann ich hier auch dementieren.

    Testequitment

    Gigablue Quad Plus mit OpenATV 4.1 vom 27.07.14
    Dreambox 500HD mit Merlin3 + Gp3
    Avm 7490
    Externe 2,5 Zoll USB 3.0 Seagate Exansion 2Tb

    Hallo Huminator,

    teste mal weiter und du wirst bald merken was NTFS wirklich taugt.

    Gruß
    apovis2105


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  5. #4
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Es gibt denke ich schon einen verbesserten NTFS Treiber für E2, vielleicht hat sich da ja wirklich was getan, also halte uns am laufenden.



  6. #5
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.295
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    Ah, sorry das wußte ich nicht. Meine letzten Erfahrungen sind aus 2013 und damals
    gabs mit NTFS massive Probleme.

    Schon wieder was dazu gelernt , danke Thomas4711


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  7. #6
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.830
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi,

    Und das die Fritte nichts als NAS taugen soll kann ich hier auch dementieren.
    Nun das kann man nicht verallgemeinen, eigentlich stimmt das schon so das die nicht zum NAS taugen
    aber du hast ja die neue 7490 mit USB-3.0 und an dem liegts auch, daher würd ich mal sagen wenn USB-3.0 dann taugt die Fritte als NAS
    aber bei USB-2.0 nicht.

    Und was das mit NTFS betrifft - auch das kann man nicht verallgemeinen;
    Es gibt und gab schon immer User die mit NTFS keine Probleme hatten aber ebenso gibts und gabs ne Menge User die eben Probleme damit haben,
    ich kenne nen Fall da wollte jemand Aufnahmen von ner Internen Platte auf die Externe in NTFS formatiert kopieren
    und in ner Stunde war da noch nicht mal eine Aufnahme drüben dann hat er umformatiert nach damals ext3 und das ging ratzfatz.


    Grüsse
    Biki3
    OpenATV-6.1

  8. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    15
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    ext2 oder ext3 würde doch auch gehen wenn man den Linux Treiber unter Windows installiert.Mir geht es hauptsächlich darum schnell Daten von Hdd zu Hdd kopieren, NAS hin oder her aber mal eben grosse Datenmengen kopieren ist mist.

  9. #8
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.654
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    NTFS Performance ist kernelabhängig. Da wird man an der Fritzbox vermutlch kernelseitig einige "hacks" platziert haben - da an der Fritte sicherlich mit Schwerpunkt Fat und NTFS formatierte hdd's angeschlossen werden.
    Ein unix-basiertes Filesystem wird jedoch immer die beste Performance unter Linux liefern.
    Grüßle


  10. #9
    Senior Mitglied Avatar von Broesel
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    112
    Total Downloaded
    45,17 MB
    Total Downloaded
    45,17 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ DUO2
     
     
    Box 2:
    VU+ DUO2
     
     
    Mich würde Interessieren, wie Du die Gigablue mit der Fritz verbunden hast über WLAN????

    Zitat Zitat von Huminator Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich wollte euch mal meine Erfahrung zwecks Aufnahme speziell auf Fritzbox 7490 berichten. Also ich habe zwar schon ein Synology NAS aber von diesen möchte ich mich eigentlich trennen.
    Ich habe ein Upgrade von 7390 zur 7490 gemacht und es bis jetzt nicht bereut. Mir ging es darum ob ich mehrere HD Aufnahmen starten kann ohne das es zu freezer kommt. Ich habe am USB 3.0 Port der Fritte eine externe 2,5 Zoll
    2TB Seagate HDD dran mit "NTFS" formatiert.
    Aufnahme 1 Sky Cinema HD
    Aufnahme 2 Sky Atlantik HD
    Aufnahme 3 Sky TNT HD

    alle nacheinander gestartet und während dessen ein Film von der Hdd geschaut. Den Film vor und zurück gespult keinerlei Freezer. Habe dann alle Aufnahmen beendet und diese mir nacheinander angeschaut mit dem Ergebnis alles Freezerfrei.
    Von wegen NTFS taugt unter Linux nichts,ist Quatsch. Und das die Fritte nichts als NAS taugen soll kann ich hier auch dementieren.

    Testequitment

    Gigablue Quad Plus mit OpenATV 4.1 vom 27.07.14
    Dreambox 500HD mit Merlin3 + Gp3
    Avm 7490
    Externe 2,5 Zoll USB 3.0 Seagate Exansion 2Tb

  11. #10
    Senior Mitglied Avatar von Maus Lallo
    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    176
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET 8500 SST
     
     
    Box 2:
    Optimuss OS mini +
     
     
    Box 3:
    GB Quad UHD4k SST
     
     
    Box 4:
    TV:Sammy UE55KS7090
     
     
    Ihr meint, eine WD-MyBook 500GB würde, als Ext3 oder Ext4 formatiert, über USB2.0 an einer 7390 einen höheren Datendurchsatz bringen als mit NTFS formatiert?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:48 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com