Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2013
    Beiträge
    132
    Total Downloaded
    7,67 MB
    Total Downloaded
    7,67 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad plus - Sat
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad - Sat
     
     

    Images für die Quad Plus

    Kann man eigentlich die Quad 800 Images auch für die neue Plus verwenden? Oder gibt es für die neue Quad Plus eigene Images?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    gibt eigene für QuadPlus



  3. #3
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.655
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Quadplus hat ja zum Beispiel ein größeres Display, das wird u.a. beim Bau des Images auch berücksichtigt.
    Grüßle


  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    09.11.2013
    Beiträge
    28
    Total Downloaded
    293,27 MB
    Total Downloaded
    293,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Impex-Sat kündigt neues Linux-Receiver-Flagschiff Gigablue HD Quad Plus an

    24.01.2014

    Impex-Sat kündigt mit dem Gigablue HD Quad Plus einen umfangreich ausgestatteten Hybrid-HD-Receiver mit E2-Linux-System für Satellitenempfang oder DVB-Kombiempfang mit bis zu vier integrierten DVB-Tunern an, der zudem über die integrierte Gigabit-LAN-Schnittstelle auch vielfältige Web-TV- oder IPTV-Funktionen ermöglicht. Der Nachfolger des Gigablue HD Quad erhält neben verbesserter Hardware ein größeres 3-Zoll-Farbdisplay, das individuell anpassbar noch umfangreichere Anwendungsoptionen bieten soll. Neben der grafischen Darstellung von Senderlogos, Sendernamen, Menü- oder DVB-Informationen oder der Betrachtung des jeweiligen Video-Ausgangssignals wird man beispielsweise die Bild-in-Bild-Funktionen (PIP) auch so nutzen können, dass man den zweiten Sender im LCD-Display beobachten kann. Zudem erhält das neue Premium-Modell von Gigablue einen weiteren Kartenleser, so dass der Receiver mit nun zwei CI-Steckplätzen und zwei Kartenlesern noch umfangreichere Pay-TV-Optionen bietet.
    Anzeige

    Twin-Tuner sowie zwei freie Tunerplätze
    Der Gigablue HD Quad Plus ist ab Werk mit zwei fest montierten HD-Tunern für DVB-S/S2 (Twin-Satempfang) ausgestattet. Zwei zusätzliche freie Steckplätze ermöglichen die Nutzung von weiteren DVB-S2-Stecktunern (also insgesamt vier HD-Sat-Tuner/Quattro-Sat möglich). Alternativ können auch bis zu zwei hybride HD-fähige DVB-C/T-Kombituner eingesetzt werden, um damit zusätzlich oder alternativ terrestrisches Fernsehen oder Kabelfernsehen zu empfangen (Komboempfänger).
    Ein interner Sata-Anschluss und Einbauzubehör für eine 2,5-Zoll-Festplatte oder ein E-Sata-Anschluss an der Rückseite ermöglichen den Ausbau des Linux-Receivers zum leistungsstarken PVR-Rekorder. Alternativ dienen insgesamt vier USB-2.0-Anschlüsse dem Anschluss einer externen Festplatte zur Archivierung beispielsweise von Serien oder Spielfilmen, dem Anschluss eines WLAN-Adapters (Gigablue 300 MBit-WLAN-Adapter) oder der Nutzung der Set-Top-Box als Mediaplayer.
    Der Linux-Empfangsreceiver mit umfangreichen Plugin-Erweiterungsmöglichkeiten soll sich durch schnelles Umschaltverhalten, hochwertige Bildauflösung und ein besonders faires Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Der Linux-Multikönner ist mit einem 1300 MHz-getakteten Dualcore MIPS-Prozessor BCM7356 in Kombination mit umfangreichem Speicher (1024 MB RAM/512 MB Flash) ausgestattet. Das neue Gigablue-Flagschiff wird zum Preis ab 299 Euro (UVP) ab Mitte März ausgeliefert, bestätigte der Hersteller aus Glückstadt am 23. Januar auf INFOSAT-Nachfrage.
    www.gigablue.de
    www.impex-sat.de
    www.gigablue-support.com

  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    24.12.2013
    Beiträge
    4
    Total Downloaded
    77,82 MB
    Total Downloaded
    77,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Venton Unibox HD3
     
     
    Habt ihr schon die Quad Plus bei euch? oder wieso gibt es schon images?

    Bin am überlegen mir eine zu holen =)

  6. #6
    Avatar von madie
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    8.525
    Total Downloaded
    289,07 MB
    Total Downloaded
    289,07 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Testboxen haben einige.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com