Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2015
    Beiträge
    97
    Total Downloaded
    621,53 MB
    Total Downloaded
    621,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus TB HDD / oATV 6.1
     
     
    Box 2:
    Altech DT-PHI 7100 Digitürk HD Twin-PVR
     
     

    Wie konfiguriere ich eine Quad plus mitn 4xDVB-S2 Tunern an einer....?

    Servus,

    meine Frage bezieht sich auf den Anschluss meines Bruders der sich jetzt neu eine Quadplus mit 4xDVB-S2 Tunern bestellt hat und ich werde diesen am W.E. anschließen und aufpimpen.


    PS: Möchte hier vorab bemerken das ich ihm für eine optimale Versorgung schon einen Unicable Multischalter für 2 Satelliten und 8 Receiveranschlüssen empfohlen habe, was später nach einer Dachrenovierung auch gekauft und angeschlossen wird.

    Dadurch das diese aber noch eine Weile dauert möchten wir das bestmöglichste aus seiner jetzigen Konstellation rausholen und natürlich alles richtig verkabeln und konfigurieren.


    Seine aktuelle Sat-Konstellation ist wie folgt:

    Multischalter für 2 Satelitten und 8 Receiverausgängen die pro Satellit per Quattro-LNBs am Multischalter angeschlossen sind und pro Zimmer jeweils ein Kabel ein Receiver versorgt.


    Wie gehe ich jetzt am besten mit dem Anschluss und der Konfiguration für die Quadplus mit 4xTunern und nur einem Satkabel um.

    Mir ist bewusst das ich nicht alle 4 Satebenen pro Tuner empfangen kann da ja nur ein ein Satkabel vorliegt und ja noch kein Unicable angeschlossen ist.


    Wie kann ich aber trotzdem aus der aktuellen Lage das bestmöglichste aus mehreren Tunern für aufnehmen und schauen (auch wenn es Sender und Transponder auf gleicher Satebene sind) konfigurieren?

    Bringen 2 /1 Verteiler was um die Tuner mit mehr als einem Kabel anzuschließen oder Verbindungen per Looptrough/Patchkabel?

    Wie wären die entsprechenden Konfigurationen aus verschiedenen Möglichkeiten die Ihr mir empfehlen könntet?
    Geändert von Billy_GS (11.11.2015 um 10:48 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von -=niki=-
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    845
    Total Downloaded
    19,78 MB
    Total Downloaded
    19,78 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Solo @ ATV4
     
     
    Box 2:
    Sogno 8800HD @ ATV4 / PLI4
     
     
    Box 3:
    diverse
     
     
    Kabel an Tuner D

    Loopkabel von D auf C
    Loopkabel von C auf A

    Tuner D
    - Einfach
    - DiseqC A/B
    - Port A (Sattellit wählen der an Port A des Multischalter angeschlossen ist)
    - Port B (Sattellit wählen der an Port B des Multischalter angeschlossen ist)
    - Ja
    - Nein

    Tuner C
    - Verbunden mit D (extrenal Loopthrough)

    Tuner A
    - Verbunden mit C (extrenal Loopthrough)

    Tuner B
    - Verbunden mit A (intrenal Loopthrough)


    Somit kannst du 4 Transponder einer Satebene Schauen ... Tuner D ist Dabei der Mastertuner der die Satebene vorgibt.

    Wenn du für den Anfang auf 4 Transponder verzichten kannst würde ich raten die externen Tuner nicht zu konfigurieren und nur das Kabel an A anzuschließen, und auf Loopkabel zu verzichten.

    Tuner A wird dann so konfiguriert wie der Tuner D in obigem Szenario.

    LG Niki

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2015
    Beiträge
    97
    Themenstarter
    Total Downloaded
    621,53 MB
    Total Downloaded
    621,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus TB HDD / oATV 6.1
     
     
    Box 2:
    Altech DT-PHI 7100 Digitürk HD Twin-PVR
     
     
    @niki

    Vielen Dank für die pefekt detaillerte Antwort.
    Geändert von Billy_GS (13.11.2015 um 15:42 Uhr)


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com