Thanks Thanks:  1
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    18
    Total Downloaded
    320,81 MB
    Total Downloaded
    320,81 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Bei Richtiger Tuner Einstellung Hängt sich die box auf

    Hallo. ich wollte von openmips mal wieder zu openatv sehen was sich so getan hat.
    Ein Großer Fehler.

    Egal op openatv oder openmips. sobald ich die tuner richtig einstelle hängt sich die box auf sobald er ein Kanal abrufen will. Sprich bei 99% booten.

    Ich habe ein Unicable LNB wo ich direkt zum receiver gehe. ich habe 2 interne und einen zusetzlichen eingebauten tuner.

    ich gehe mit dem kabel in tuner c mache loop auf a und schleife durch zu b. hat immer funktioniert.

    eingestellt sieht das dann so aus.

    Tuner A
    -tuner-.jpg

    Tuner B
    -tuner-.jpg

    Tuner C
    -tuner-.jpg


    Was ist daran Falsch?
    ich hatte es doch immer so eingestellt. bzw früher musste ich anstatt "Verbunden mit Tuner a"
    was anderes einstellen und zwar "Verbunden = Nein" bei Tuner B
    Sobald ich aber das einstelle bekomm ich kein bild.

    Das image ist absolut ohne settings neu aufgespielt. noch keine Plugins installiert oder sonst was.
    das ist übrigens auch mit openmips jetzt also muss es wohl am treiber liegen..


    könnt ihr mir da bitte helfen. würde mich freuen wieder aufnehmen zu können habe derzeit nur einen tuner am laufen weils anders nicht geht..
    Geändert von average86 (10.07.2015 um 10:24 Uhr) Grund: Fotos Hinzugefügt

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    10.879
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Wieso siehst du DiSEqC? Das ist doch rausgenommen worden, weil UniCable sowieso immer auf DiSEqC basiert?
    Wenn es fälschlicherweise sichtbar ist, müßte es auf jeden Fall auf "Ja" stehen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.814
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    E2 Debug log aktivieren

    init 4
    /etc/enigma2/settings eine Zeile hinzufügen:
    config.crash.enabledebug = True
    init 3

    dann das log posten welches in /home/root/logs/ erstellt wird.
    Grüßle


  4. #4
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.814
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich nehme an Du stellst settings wieder her? Aber das schreibt man ja nicht dazu - ist ja unwichtig



    <manufacturer name="Telestar"> <product name="Skywire HC LNB" scr1="1210" scr2="1420" scr3="1680" scr4="2040"/> </manufacturer>

    Ich nehme an Du bist Opfer der Fehlerkorrektur des Schreibfehlers von Telstar nach Telestar....



    init 4
    /etc/enigma2/settings bearbeiten und Telstar mit Telestar durch Suchen&ersetzen korrigieren. settings speichern.
    init 3
    Grüßle


  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    18
    Themenstarter
    Total Downloaded
    320,81 MB
    Total Downloaded
    320,81 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    So
    E2 Debug log aktivieren
    Gemacht.. kommt kein log.. speichert also nix.

    Ich nehme an Du bist Opfer der Fehlerkorrektur des Schreibfehlers von Telstar nach Telestar....
    Nö Ist Richtig geschrieben.

    Wieso siehst du DiSEqC? Wenn es fälschlicherweise sichtbar ist, müßte es auf jeden Fall auf "Ja" stehen.
    Keine ahnung wie man das umändert wen ich nicht mehr ins menü komme

    Edit: bin Drinnen hab meine alte programmliste übernommen. dan läd er beim hochfahren keinen kanal so läd er auch fertig.. wen wich jetzt aber einen kanal auswähle und neu starte hängt er wieder also warte ich mal auf euch
    und welches Diseqc sollte ich den auswählen? 1.0 1.1 1.2 und dann kommen jede menge andere einstellungen noch zum vorschein

    Ich hab oben Bilder hinzugefügt. Ist zwar von openmips aber sie sind ja identisch.
    nur um es klar zu stellen ich habe Openatv 4.2 momentan drauf .

    und um nochmal genauer zu werden..
    es hängt sich da auf wo die info leiste beim booten bzw bei 100% (Laut Display) von den programmen auftaucht. in dieser steht nichts drinnen und es dreht sie die ganze zeit das rad oben links.


    übrigens hab ich in den einstellungen mal bei tuner b auf verbunden nein gestellt da bootet er aber ich habe kein bild weil er gleich tuner b auswählt.
    Geändert von average86 (10.07.2015 um 11:27 Uhr)

  6. #6
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.814
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    http://archiv.openmips.com/beta/giga...6-20150608.zip

    Dann tausch mal den Treiber zurück.
    dvb.ko nach /lib/modules/3.14.2/extra

    Diseq lass wie default.
    Grüßle


  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    18
    Themenstarter
    Total Downloaded
    320,81 MB
    Total Downloaded
    320,81 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Dann tausch mal den Treiber zurück.
    Treiber getauscht.
    49% display wird schwarz. Rad dreht sich.. es passiert nichts mehr.
    Wieder kein Debugg log.. hatte ich vorher im Menü sogar aktiviert.

    Ich Flash mal ne 1 monate alte image version. mal sehen obs dann geht.
    weiter zurück gibts ja leider nicht.

    Edit: so Openatv 4.2 geflasht vom 16.06.2015 und was mir aufgefallen ist mein LNB gibt es nicht mehr zur auswahl. hab den humax genommen. testweise und jetzt steht er bei 95% fest.
    mist ey


    maaaann und wieder kein log

    ich nehme mal openatv 5.0

    Ich versteh die Welt nicht mehr.. entweder ist mein Fehler so offensichtlich das ihn keiner sieht oder meine box ist im Ars....
    ich habe jetzt mal aus jux openatv 4.1 installiert.. und es geht wieder nicht.
    ich peil des auch nicht . ich kann mich noch erinnern das ich bei tuner 2 verbunden NEIN auswählen musste.. aber wenn ich das mach kommt kein bild weil er direkt gleich tuner 2 auswählt.
    aber tuner eins empfängt Sachen wenn ich zb ein Stream aufrufe dann geht der auch. und er bleibt auch nicht hängen beim start.

    wenn ich jetzt aber bei tuner 2 verbunden mit tuner 1 dann kann ich alles wie gewohnt machen... bis ich eben neustarte dann wars das und er bleibt hängen.

    boa.. des hat doch früher wunderbar funktioniert.. ist den etwa meine box defekt?
    alle tuner gehen aber.. ich habe alle einzeln erfolgreich ausprobiert.

    ich hoffe ihr habt noch nen rat für mich.. ich installier derweil openatv 5.0

    So also ich habe jetzt

    Tuner A
    -tuner-.jpg

    Und Tuner C

    -tuner-.jpg

    Tuner B ist deaktiviert. sonst geht wieder nix.. Soll aber keine Lösung bleiben jetzt.. zumindest können wir jetzt wieder eingeschreckt fernsehen. (multiroom)
    Geändert von average86 (10.07.2015 um 13:46 Uhr)

  8. #8
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.814
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich kann das die Tage mal versuchen zu reproduzieren.
    Ich habe momentan eine etwas andere Unicable Konstellation - weil ich das loop out gedöns nicht mag...

    1 auf 3 Unicablefähiger-Splitter für 5-10€

    Tuner A wird mit Kabel 1 vom Splitter versorgt (nix verbunden mit)
    Tuner B steht auf intern verbunden mit A und hat kein eigenes Kabel
    Tuner C wird mit Kabel 2 vom Splitter versorgt (nix verbunden mit)
    Tuner D wird mit Kabel 3 vom Splitter versorgt (nix verbunden mit)
    Grüßle


  9. #9
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.814
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Demnach müsstest Du ja auch ein Problem haben wenn Du
    Tuner C deaktivierst und stattdessen das
    Kabel in Tuner A steckst und
    Tuner B auf intern verbunden mit A stellst.

    Da gehn bei mir ja aufjedenfall die beiden internen Tuner A&B

    Also einfach Tuner C mal weglassen.
    Grüßle


  10. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    18
    Themenstarter
    Total Downloaded
    320,81 MB
    Total Downloaded
    320,81 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Demnach müsstest Du ja auch ein Problem haben wenn Du
    Tuner C deaktivierst und stattdessen das
    Kabel in Tuner A steckst und
    Tuner B auf intern verbunden mit A stellst.
    Nein geht! Bootet auch problemlos.

    Ich habe momentan eine etwas andere Unicable Konstellation - weil ich das loop out gedöns nicht mag...
    1 auf 3 Unicablefähiger-Splitter für 5-10€
    ist das so ein teil das lag bei mir in der Schublade -img_20150710_145434.jpg


    Trotzdem wäre mir das mit dem loop am liebsten.. irgendwo muss doch das Problem sein.
    ich muss mir erst f-stecker kaufen um das teil zu verwenden brauche dann nochmal 2 mehr. kabel hab ich noch


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com