Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    53
    Thanks (gegeben)
    15
    Thanks (bekommen)
    1
    Total Downloaded
    12,99 MB
    Total Downloaded
    12,99 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Quad Plus 3*DVB-S und 1*DVB-T
     
     
    Box 2:
    Gigablue UHD Quad 4K 2xDVB-S2 & DVBT-2
     
     

    Unicable wirklich so einfach?

    Hi

    Ich habe im Forum gelesen, wie man Unicable im Receiver konfigurieren muss/kann/sollte. :-)

    Stimmt es, dass man nur das LNB austauschen muss und nix weiter machen muss?

    Zur Zeit habe ich das LNB:
    Humax LNB 143s Gold Quad Switch LNB (0,1dB, 4 Teilnehmerausgänge, 40mm Feed, HDTV) mit eingebautem Multischalter

    Das ist kein Unicable LNB, oder?

    Satking hat mir das LNB mit verkauft. Gigablue Ultra SCR-LNB 24 SCR - 2 Legacy UHD 4K Unicable LNB

    An dem jetzigem LNB sind 2 Kabel angeschlossen, warum hat das LNB 3 Ausgänge? Es mag sein, dass ich gerad Mega auf dem Schlauch stehe. Welches Kabel schließe ich wo an?

    Gruß Boris

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von E2WORLD
    Registriert seit
    27.04.2020
    Beiträge
    892
    Thanks (gegeben)
    177
    Thanks (bekommen)
    584
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Das LNC hat 1 SCR Anschluss mit bis zu 26 realisierbare zu konfigurierende Tuner und 2 Legacy Ausgänge die sich wie normale Ausgänge eines LNC verhalten. Dort kannst Du direkt einen Receiver anschliessen ohne die Unicable Einstellungen zu machen mit den bekannten Nachteilen, ein Transponder pro angeschlossener Tuner kann demoduliert werden. Wenn Du also diesen Anschluss zum Receiver schickst musst Du bei der Tunerkonfiguration darauf achten.

    Der SCR Anschluss wird komplett laut beiliegenden Beiblatt des LNC in Deiner Box konfiguriert.
    Suche mal im Forum nach Beiträgen von @Papi2000 zu dem Thema oder schaue in den YouTube Kanal von daheimkino.de

    Einstellungen der Tuner bei GB Quad 4K und UE 4K
    Geändert von E2WORLD (13.05.2021 um 19:54 Uhr)
    Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
    my content

  3. Thanks tsaG, Papi2000 bedankten sich
  4. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    53
    Thanks (gegeben)
    15
    Thanks (bekommen)
    1
    Themenstarter
    Total Downloaded
    12,99 MB
    Total Downloaded
    12,99 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Quad Plus 3*DVB-S und 1*DVB-T
     
     
    Box 2:
    Gigablue UHD Quad 4K 2xDVB-S2 & DVBT-2
     
     
    Hi

    Das bedeutet, ein Kabel schließe ich am SCR Ausgang an und eines an den Legcy, oder?

    Gruß Boris

  5. #4
    Avatar von E2WORLD
    Registriert seit
    27.04.2020
    Beiträge
    892
    Thanks (gegeben)
    177
    Thanks (bekommen)
    584
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Es bedeutet wenn Du einen FBC Tuner hast dann den SCR Anschluss (den Du auch über einen BK Verteiler aufsplittern kannst) und die 8 Tuner des Receiver entsprechend der vorgegebenen SCR Frequenzen einstellen. Den Legacy brauchst Du dann für einen Receiver der kein Unicable kann. Und .. bitte lesen was geschrieben wurde auch im Link dann würde diese triviale Frage nicht mehr kommen!
    Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
    my content

  6. #5
    Mitglied Avatar von hjoerg
    Registriert seit
    07.10.2017
    Beiträge
    72
    Thanks (gegeben)
    36
    Thanks (bekommen)
    15
    Total Downloaded
    56,89 MB
    Total Downloaded
    56,89 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UHD Quad 4K +DVB-T2s
     
     

    Wenn alle Endgeräte Unicable 1 oder 2 unterstützen, dann nur ein Kabel am SCR Ausgang.

    2x Legacyausgang für je einen Tuner für Altgeräte die kein Unicable können.

    (Legacyausgang eignet sich sehr gut zum Neu/Ausrichten der SAT Schüssel.)
    Geändert von hjoerg (13.05.2021 um 20:16 Uhr)
    OpenHDF 6.5 / OpenATV 6.4
    GigaBlue UHD Quad 4K
    LNB Megasat Diavolo Unicable

  7. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    53
    Thanks (gegeben)
    15
    Thanks (bekommen)
    1
    Themenstarter
    Total Downloaded
    12,99 MB
    Total Downloaded
    12,99 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Quad Plus 3*DVB-S und 1*DVB-T
     
     
    Box 2:
    Gigablue UHD Quad 4K 2xDVB-S2 & DVBT-2
     
     
    Zitat Zitat von E2WORLD Beitrag anzeigen
    Und .. bitte lesen was geschrieben wurde auch im Link dann würde diese triviale Frage nicht mehr kommen!
    Ich habe das gelesen. Ich verstehe nur Bahnhof. Ich bin mittlerweile maximal verwirrt und ich raff gar nix mehr.

    Danke trotzdem für Deine Erläuterungen.

  8. #7
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    17.922
    Thanks (gegeben)
    3103
    Thanks (bekommen)
    5514
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    ?
    Ein Kabel, das zu den Boxen geht, kommt an den UniCable(2)-Ausgang. Was versorgt denn dein jetziges LNB an die vier Leitungen?

    Die Zuleitung, die zu den Boxen geht, kannst du auch mit einem diodenentkoppelten Verteilen unter dem Dach splitten, wenn zwei der Leitungen in unterschiedliche Zimmer gehen. Oder einen Mehrfach-Splitter nehmen, und alle alten Ableitungen an die Ausgänge des Splitters.

    Also: Was hast du bisher wo dranhängen?
    Was soll wie in Zukunft versorgt werden?
    Eine Handskizze könnte auch helfen.

    Unicable wirklich so einfach?-verkabelung-durline-aus-forum.jpg

    Deine Quad_Plus und deine Quad 4K benötigen je eine Zuleitung an Tuner A - mehr nicht. Der Rest wird intern verbunden. Es sei denn, die Quad_Plus hat noch DVB-S2 Stecktuner. Dann bekommt der Stecktuner C eine weitere Zuleitung (aus Splitter vor der Box), und wenn 2. Stecktuner drin ist, dann bekommt der eine Loopleitung aus Tuner C-out in Tuner D-in.

    Jeder Tuner bekommt dann in der Zuweisung eine einzigartige SCR, die kein anderer Tuner bekommt. In der UniCable-Definition der Tuner wird beschrieben, welcher Tuner an welchem anderen als "Slave" dranhängt.
    Geändert von Papi2000 (13.05.2021 um 20:25 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  9. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    53
    Thanks (gegeben)
    15
    Thanks (bekommen)
    1
    Themenstarter
    Total Downloaded
    12,99 MB
    Total Downloaded
    12,99 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Quad Plus 3*DVB-S und 1*DVB-T
     
     
    Box 2:
    Gigablue UHD Quad 4K 2xDVB-S2 & DVBT-2
     
     
    Zitat Zitat von hjoerg Beitrag anzeigen
    Wenn alle Endgeräte Unicable 1 oder 2 unterstützen, dann nur ein Kabel am SCR Ausgang.

    2x Legacyausgang für je einen Tuner für Altgeräte die kein Unicable können.

    (Legacyausgang eignet sich sehr gut zum Neu/Ausrichten der SAT Schüssel.)
    Danke, das bedeutet für mich, ich werde beide Kabel anschließen lassen und ich hätte das Kabel am Legacy noch zur Reserve, falls ich das nicht beim ersten mal hinbekomme.

    Ich werde dann mal den Elektriker kommen lassen, das der mir aufs Dach steigt.

  10. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    53
    Thanks (gegeben)
    15
    Thanks (bekommen)
    1
    Themenstarter
    Total Downloaded
    12,99 MB
    Total Downloaded
    12,99 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Quad Plus 3*DVB-S und 1*DVB-T
     
     
    Box 2:
    Gigablue UHD Quad 4K 2xDVB-S2 & DVBT-2
     
     
    @Papi2000

    Ich habe das PDF mit beigefügt.

    Reicht das so?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: pdf lnb.pdf (311,8 KB, 21x aufgerufen)

  11. #10
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    17.922
    Thanks (gegeben)
    3103
    Thanks (bekommen)
    5514
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Gut - hat sich etwas überschnitten. Du kannst dir zwei 7 drei der Spliiter ähnlich AXING SVE 4-01 besorgen, und die Zuleitung zu den Boxen an günstigen Stellen zu Tuner A jeweils aufteilen, wie ich oben schon beschrieb. Schau dir auch mal das Prinzip auf der Beispielzeichnung an, wie man das verteilen kann.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----




Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com