Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    04.11.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM7000S
     
     
    Box 2:
    GB800UE
     
     

    Angry Nach Update startet GB800UE Enigma nicht mehr

    Hallo,

    ich habe vorhin ein Update des Receivers gemacht (auf der Telnet Console). Danach natürlich einen reboot.

    Nun bootet der Receiver zwar, aber Enigma startet nicht mehr. Auf der Console, wenn ich Enigma per Hand starte sehe ich:
    Code:
    root@gb800ue:/usr/share# /bin/sh /usr/bin/enigma2.sh
    Distro:  openatv
    Version: 3.0
    Build:   0
    Brand:   GigaBlue
    Boxtype: gb800ue
    Machine: HD 800 UE
    Drivers: 20130823
    PYTHONPATH: /usr/lib/enigma2/python
    + (1) Background File Eraser
    + (5) Tuxtxt
    + (8) graphics acceleration manager
    + (9) GFBDC
    10800k video mem
     - double buffering available!
    3600kB available for acceleration surfaces.
    resolution: 1280 x 720 x 32 (stride: 5120)
    + (9) gLCDDC
    lcd buffer 0x8086c0 77440 bytes, stride 440
    LCD resolution: 220 x 176 x 16 (stride: 440)
    + (9) Font Render Class
    [FONT] initializing lib...
    [FONT] loading fonts...
    [FONT] Intializing font cache, using max. 4MB...
    + (10) gRC
    RC thread created successfully
    + (15) eWindowStyleManager
    + (20) DVB-CI UI
    + (20) UHF Modulator
    couldnt open /dev/rfmod0!!!!
    + (20) RC Input layer
    + (20) misc options
    + (20) AVSwitch Driver
    couldnt open /dev/dbox/fp0 to monitor vcr scart slow blanking changed!
    + (21) input device driver
    Input device "gigablue remote control" is a mouse
    Found 1 input devices.
    + (22) Hdmi CEC driver
    eHdmiCEC: detected physical address change: 1000 --> 0000
    eHdmiCEC: send message 84 00 00 00 
    + (30) eActionMap
    + (35) CI Slots
    scanning for common interfaces..
    CI Slot 0 setSource(0)
    eDVBCIInterfaces->setInputSource(0, 0)
    eDVBCIInterfaces->setInputSource(1, 1)
    done, found 1 common interface slots
    + (35) CA handler
    + (36) Stream server
    + (40) eServiceCenter
    settings instance.
    + (41) eServiceFactoryDVD
    + (41) eServiceFactoryM2TS
    + (41) eServiceFactoryMP3
    + (41) eServiceFactoryFS
    + (41) eServiceFactoryDVB
    reached rl 70
    ---- opening lame channel db
    reading services (version 4)
    loaded 4083 services
    scanning for frontends..
    opening frontend 0
    close frontend 0
    boxtype detection via /proc/stb/info not possible... use fallback via demux count!
    
    found 1 adapter, 1 frontends(1 sim) and 5 demux, boxtype 4
    Use valid Linux Time :) (RTC?)
    [EPGC] Initialized EPGCache (wait for setCacheFile call now)
    Loading spinners...
    [ePNG] couldn't open /usr/share/enigma2/spinner/wait7.png
    found 6 spinner!
    
    executing main
    setIoPrio best-effort level 3 ok
    Failed to open /dev/dbox/fp0
    [Harddisk] enumerating block devices...
    new Harddisk sda -> /dev/sda -> /dev/sda
    new Harddisk sdb -> /dev/sdb -> /dev/sdb
    [Harddisk] enumerating network mounts...
    main thread is non-idle! display spinner!
    Reading satellites.xml
    sec config cleared
    setSlotInfo for dvb frontend 0 to slotid 0, descr GIGA DVB-S2 NIM (Internal), need rotorworkaround No, enabled Yes, DVB-S2 Yes
    slot: 0 configmode: simple
    diseqcmode:  diseqc_a_b
    sec config completed
    [NimManager] slot name=GIGA DVB-S2 NIM (Internal)
    [NimManager] multiType = True
    [Picon] adding path: /media/usb/picon/
    [Time By]: Transponder
    [Ipkg] Added to OPKG destinations: /
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/Roboto-Bold.ttf...OK (Regular)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/Roboto-BoldItalic.ttf...OK (Italic)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/Roboto-Black.ttf...OK (Bold)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/Roboto-BlackItalic.ttf...OK (Boldit)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/nmsbd.ttf...OK (Subtitlefont)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/lcd.ttf...OK (LCD)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/ae_AlMateen.ttf...OK (Replacement)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/tuxtxt.ttf...OK (Console)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/lcd.ttf...OK (LCD)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/ae_AlMateen.ttf...OK (Replacement)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/tuxtxt.ttf...OK (Console)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/nmsbd.ttf...OK (Regular)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/nmsbd.ttf...OK (Arial)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/valis_enigma.ttf...OK (Subs)
    [FONT] adding font /usr/share/fonts/nmsbd.ttf...OK (FdLcD)
    [iInputDevices] getInputDevices  <ERROR: ioctl(EVIOCGNAME): [Errno 25] Inappropriate ioctl for device >
    [iInputDevices] getInputDevices  <ERROR: ioctl(EVIOCGNAME): [Errno 25] Inappropriate ioctl for device >
    Activating keymap: German keyboard
    Activating language Deutsch
    [VideoMode] setting aspect: 16:9
    [VideoMode] setting wss: auto
    [VideoMode] setting policy: panscan
    [VideoMode] setting policy2: letterbox
    [VideoMode] setting scaler_sharpness to: 0000000A
    [VideoMode] setMode - port: HDMI, mode: 720p, rate: 50Hz
    Traceback (most recent call last):
      File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 689, in <module>
        Components.AVSwitch.InitAVSwitch()
      File "/usr/lib/enigma2/python/Components/AVSwitch.py", line 561, in InitAVSwitch
      File "/usr/lib/enigma2/python/Components/AVSwitch.py", line 264, in setConfiguredMode
      File "/usr/lib/enigma2/python/Components/AVSwitch.py", line 161, in setMode
    IOError: [Errno 1] Operation not permitted
    ---- saving lame channel db
    saved 201 channels and 4083 services!
    release cached channel (timer timeout)
    - (41) eServiceFactoryDVD
    - (41) eServiceFactoryM2TS
    - (41) eServiceFactoryMP3
    - (41) eServiceFactoryFS
    - (41) eServiceFactoryDVB
    - (40) eServiceCenter
    clear instance
    - (36) Stream server
    - (35) CI Slots
    - (35) CA handler
    - (30) eActionMap
    - (22) Hdmi CEC driver
    - (21) input device driver
    - (20) DVB-CI UI
    - (20) UHF Modulator
    - (20) RC Input layer
    - (20) misc options
    - (20) AVSwitch Driver
    - (15) eWindowStyleManager
    - (10) gRC
    waiting for gRC thread shutdown
    gRC thread has finished
    - (9) GFBDC
    - (9) gLCDDC
    - (9) Font Render Class
    - (8) graphics acceleration manager
    - (5) Tuxtxt
    - (1) Background File Eraser
    reached rl -1


    Wer kann mit weiterhelfen?!

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von MadOnion
    Registriert seit
    15.08.2013
    Ort
    Minden
    Beiträge
    476
    Total Downloaded
    7,97 MB
    Total Downloaded
    7,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800 ue (ATV 6.0) , WLAN, 2TB NAS
     
     
    Box 2:
    Red Eagle Singlebox (ATV 6.0) , WLAN, 2TB NAS
     
     
    evtl ist das der geliche Fehler den ich auch habe.
    Enigma startet seit dem letzten Update nur noch vollständig wenn der angeschlossene Fernseher eingeschaltet ist.
    Per Console ist das System erreichbar aber alles zusätzlichen Services wie Tuner, WIF oder Samba werden nicht gestartet.

    m. E. ein Problem beim laden des HDMI - Treibers ?

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    04.11.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM7000S
     
     
    Box 2:
    GB800UE
     
     
    Zitat Zitat von MadOnion Beitrag anzeigen
    Enigma startet seit dem letzten Update nur noch vollständig wenn der angeschlossene Fernseher eingeschaltet ist.
    Interessant! Das habe ich natürlich nicht ausprobiert o.O
    Werde heute Abend mal schauen, ob die Box dann komplett hochfährt und Enigma startet.

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    120
    Total Downloaded
    113,33 MB
    Total Downloaded
    113,33 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800UE
     
     
    Box 2:
    GigaBlue HD X3
     
     
    Box 3:
    IpBox 9000
     
     
    Box 4:
    Gigablue QUAD Plus
     
     
    Habe das selbe ohne einfeschaltetem Beamer startet die Box nicht mehr .....
    bleibt dann nur auf einschltknopf rot einschalten über fernbedinung auch nicht mehr möglich hilft nur noch strom raus strom rein

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von MadOnion
    Registriert seit
    15.08.2013
    Ort
    Minden
    Beiträge
    476
    Total Downloaded
    7,97 MB
    Total Downloaded
    7,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800 ue (ATV 6.0) , WLAN, 2TB NAS
     
     
    Box 2:
    Red Eagle Singlebox (ATV 6.0) , WLAN, 2TB NAS
     
     
    Zitat Zitat von mrcroko Beitrag anzeigen
    Habe das selbe ohne einfeschaltetem Beamer startet die Box nicht mehr .....
    bleibt dann nur auf einschltknopf rot einschalten über fernbedinung auch nicht mehr möglich hilft nur noch strom raus strom rein
    In diesem Thread http://www.opena.tv/forum/showthread...-startet-nicht
    steht auch schon einiges dazu.
    Aber bisher keine erfolgreiche Lösung.

  6. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    04.11.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM7000S
     
     
    Box 2:
    GB800UE
     
     
    Das war es wirklich! Das TV-Gerät muss eingeschaltet sein und auf den HDMI-Eingang gestellt sein. Da wäre ich nie drauf gekommen! Danke für den Hinweis!
    Ist zwar ein Bug, aber wenn man das "Problem" kennt, kann man es ja umgehen.

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von MadOnion
    Registriert seit
    15.08.2013
    Ort
    Minden
    Beiträge
    476
    Total Downloaded
    7,97 MB
    Total Downloaded
    7,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800 ue (ATV 6.0) , WLAN, 2TB NAS
     
     
    Box 2:
    Red Eagle Singlebox (ATV 6.0) , WLAN, 2TB NAS
     
     
    Zitat Zitat von RevLoewe Beitrag anzeigen
    Das war es wirklich! Das TV-Gerät muss eingeschaltet sein und auf den HDMI-Eingang gestellt sein. Da wäre ich nie drauf gekommen! Danke für den Hinweis!
    Ist zwar ein Bug, aber wenn man das "Problem" kennt, kann man es ja umgehen.
    ok dann ist der Fehler nicht nur bei mir und er ist reproduzierbar.
    Wenn man es weiß ist es nicht so tragisch, allerdings vermute ich das du nun keine Timeraufnahmen mehr machen kannst da das OS gar nicht dazu kommt den Tuner anzusteuern.
    Ich setze jetzt zurück auf Oktober , da hat noch alles funktioniert.

    Gruß
    Mad

  8. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    04.11.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM7000S
     
     
    Box 2:
    GB800UE
     
     
    Zitat Zitat von MadOnion Beitrag anzeigen
    Wenn man es weiß ist es nicht so tragisch, allerdings vermute ich das du nun keine Timeraufnahmen mehr machen kannst da das OS gar nicht dazu kommt den Tuner anzusteuern.
    Das ist bei mir egal, da die Box nie im Deep-Standby ist. Timer aus dem nornalen Standby funktionieren ohne Probleme.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com