Thanks Thanks:  1
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31
  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    761,7 KB
    Total Downloaded
    761,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800SE
     
     
    Lieber Captain,
    leider geht das nicht was Du möchtest. Wenn die Box neu Startet habe ich kein Netzwerkverbindung, vielleicht weil ich nur über Wlan an die Box komme, oder warum auch immer. Eine Aufzeichnung
    der Daten geht in dem Moment nicht.
    Alle Daten die aufgezeichnet werden habe ich ins Netz gestellt. weitere Daten werden nicht aufgezeichnet, bzw. wird die Aufzeichnung von putty abgebrochen.
    Entweder es gibt hier einen weiteren Trick der mir nicht bekannt ist oder meine System ist nicht richtig funktionsfähig. Auf jeden Fall bleibt die Box stehen wenn Skins oder Plugins ins Spiel kommen.
    Nur wenn ich das Image neu aufspiele kann die Box noch starten.

    Das neu Konfigurieren der Box ohne die Backup-Dateien zu verwenden hat leider auch nicht zum erfolg geführt.
    Nach dem Versuch einen neuen Skin zu laden und neu zu starten ist die Box wieder hängen geblieben. diesmal bei 93 %!
    Ich würde ja gerne machen was Du möchtest aber so funktioniert dass leider nicht.
    Box: GigaBlue, Model: gb800se , Chipset: bcm7325
    Software: Kernel version: 3.1.1, Firmware version: 3.0.0, Gui version: 2013-06-18
    Tuners: Tuner A: GIGA DVB-S2 NIM (Internal) (DVB-S2), Tuner B: GIGA DVB-C/T NIM (DVB-C)

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    761,7 KB
    Total Downloaded
    761,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800SE
     
     
    So nach vielen Neustarts habe ich es jetzt mal geschafft die Box mit Verbindung zu Putty zum Stillstand zu bringen bei 95% Startphase.
    Anbei stelle ich die text Datei ins Netz vielleicht kann mir ja damit jemand weiterhelfen.

    Am Ende der Putty Aufzeichnung hat das Programm Putty automatisch den Programmablauf geschlossen und die GB800SE hat mit stillstehendem Spinner seine Arbeit bei 95% eingestellt.
    Anhang 2306

    Die Box habe ich dabei ohne Anschluss weiterer Geräte gestartet nur mit der nötigsten Ausrüstung die zum Betrieb erforderlich ist.
    Box: GigaBlue, Model: gb800se , Chipset: bcm7325
    Software: Kernel version: 3.1.1, Firmware version: 3.0.0, Gui version: 2013-06-18
    Tuners: Tuner A: GIGA DVB-S2 NIM (Internal) (DVB-S2), Tuner B: GIGA DVB-C/T NIM (DVB-C)

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    761,7 KB
    Total Downloaded
    761,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800SE
     
     
    Bootsystem schein weider zu gehen.
    Nach zweifachem Neustart der box ohne Zusatzgeräte startet die Box anscheinend jetzt wieder einwandfrei. Es scheint das sich eine alte Version eines Image noch auf der Festplatte versteckt hatte, die immer wieder den Neustart der Box verhindert hat.
    An Captain nochmals danke für die Hilfe, leider habe ich das Programm putty noch nicht richtig verstanden gehabt. Nach dem Neustart der Box ist putty gestoppt und ich hätte nur mit dem Befehl enigma2 die Box wieder starten können.
    Tja, manche Fehler in der Bedienung muss man machen um das System zu verstehen.
    Box: GigaBlue, Model: gb800se , Chipset: bcm7325
    Software: Kernel version: 3.1.1, Firmware version: 3.0.0, Gui version: 2013-06-18
    Tuners: Tuner A: GIGA DVB-S2 NIM (Internal) (DVB-S2), Tuner B: GIGA DVB-C/T NIM (DVB-C)

  4. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    761,7 KB
    Total Downloaded
    761,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800SE
     
     
    Tja, leider bleibt die Box dann doch wieder bei 94% stehen.
    Problem also immer noch nicht beseitigt.
    Box: GigaBlue, Model: gb800se , Chipset: bcm7325
    Software: Kernel version: 3.1.1, Firmware version: 3.0.0, Gui version: 2013-06-18
    Tuners: Tuner A: GIGA DVB-S2 NIM (Internal) (DVB-S2), Tuner B: GIGA DVB-C/T NIM (DVB-C)

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    761,7 KB
    Total Downloaded
    761,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800SE
     
     
    Probleme bleiben wie gehabt, anbei nochmals die Putty Datei mit dem Stillstand der Box wie immer bei 93-95 %

    Anhang 2330

    Kann hier jemand weiterhelfen, oder kann man das Image open.Tv für die GB800SE in die Tonne treten?
    Box: GigaBlue, Model: gb800se , Chipset: bcm7325
    Software: Kernel version: 3.1.1, Firmware version: 3.0.0, Gui version: 2013-06-18
    Tuners: Tuner A: GIGA DVB-S2 NIM (Internal) (DVB-S2), Tuner B: GIGA DVB-C/T NIM (DVB-C)

  6. #16
    Avatar von BiNiCKNiCH
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    220
    Total Downloaded
    36,42 MB
    Total Downloaded
    36,42 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue HD Quad Plus
     
     
    Box 2:
    GigaBlue HD 800 SE
     
     
    Wie hast du denn die Box an deinem Fernseher angeschlossen? Ich sehe im LOG immer nur etwas von DVI und eine Fehlermeldung gibt's auch nicht, sondern der LOG hört einfach mittendrin auf.

    Ich würde ganz von vorne anfangen. Bootloader neu drauf, Image neu flashen und NICHTS wiederherstellen.

    Das deine Box nicht Bootet liegt garantiert nicht an dem openATV Image.
    Geändert von BiNiCKNiCH (30.07.2013 um 10:19 Uhr)
    MetrixHD_MOD by BiNiCKNiCH
    Gigablue HD Quad Plus «» openATV «» SAT 19,2°E

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    761,7 KB
    Total Downloaded
    761,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800SE
     
     

    Unhappy

    Die Box ist über HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen.

    Habe nochmals (gefühlter 100.ster Neustart) Bootloader (38-gigablue-se-cfe-20120831) neu geladen und aktuelles nightly image (openatv-3.0-gb800se-20130802_usb) aufgespielt.
    Die Box läuft danach auch aber sobald die Box dann neu gestartet werden muss bleibt alles wieder beim Hochfahren hängen und es geht gar nichts mehr.

    Also wieder altes Nightly Image (openatv-3.0-gb800se-20130619_usb) aufgespielt, Daten wieder hergestellt Sender und Netzwerk dann plugins zurückgespielt und die Box läuft dann recht Stabil und startet nach einem Absturz wieder einwandfrei.
    Solange man nicht versucht einen Film über Mediaportal abzuspielen, dann kommt grüner craschlog.
    Box: GigaBlue, Model: gb800se , Chipset: bcm7325
    Software: Kernel version: 3.1.1, Firmware version: 3.0.0, Gui version: 2013-06-18
    Tuners: Tuner A: GIGA DVB-S2 NIM (Internal) (DVB-S2), Tuner B: GIGA DVB-C/T NIM (DVB-C)

  8. #18
    Anfänger
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    885,0 KB
    Total Downloaded
    885,0 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Moin,

    genau das Problem habe ich auch bei meiner SE, dass sobald man irgendwas im Image in RIchtung Plugins oder Skins ändert, die Box einfach nicht mehr hochfahren will. Kann mir einer ein Image empfehlen, welches noch funktioniert und wo ich das bekomme?

    Mit den Nightly-Images vom 9.8. und 20.7. hab ich keinen Erfolg gehabt. Das vom 19.6. konnte ich bisher leider nicht finden....

    Mfg
    Scead

  9. #19
    Anfänger
    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    25
    Total Downloaded
    2,91 MB
    Total Downloaded
    2,91 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Nabend! Habe jetzt auch die selbe Kacke wie ihr. Hab heute nach dem ich die Schnauze gestrichen voll hatte, die Box neu geflasht und OpenATV neu drauf gezogen weil meine Box seit mehreren Tagen totale Mucken macht (GreenScreen beim runterfahren, aufhängen im Betrieb, und und und). Jedenfalls habe ich neu geflasht alles kein Problem Box ist hochgefahren und Setup ging auch einwandfrei.
    Jetzt habe ich die Box neustarten wollen und zack bleibt sie bei 49 stehen. Ich drehe langsam ab, was kann das sein???


    Danke und Gruß

    Domi

  10. #20
    Avatar von Nobody28
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    3.077
    Total Downloaded
    4,16 MB
    Total Downloaded
    4,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    stöpsel mal alles ab, was nicht unbedingt benötigt wird.

    Übrigbleiben sollten dann eigentlich nur Strom, Scart oder HDMI und LAN.
    Und probiere noch mal!
    Gigablue QUADplus
    Gigablue IPbox
    Gigablue QUAD + Samsung SPF-105P (zeitw. Pearl Displ.)
    Gigablue UE plus / Gigablue SE plus / Gigablue ULTRA UE
    Gigablue UE + RS232 / Gigablue SE Combo + RS232
    Gigablue SOLO +int.USB Port
    MK-Digital XP 1000 / Octagon SF8 HD
    Xtrend ET9200
    Starsat LX
    Eddison OptimussOS2plus
    Atemio NEMESIS
    OPTICUM QuadboxHD 2400
    SPYCAT



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com