Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Anfänger Avatar von sezo
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    15
    Total Downloaded
    2,73 MB
    Total Downloaded
    2,73 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Solo Fährt nicht hoch

    Ich habe hier einiges gelesen aber komme nicht weiter.
    Ich hatte Redteam druaf. Ich habe die neue Booloader 20120903 drauf und den neuen Openatv 4.0 geflasht.
    Jetzt fährt der receiver nicht hoch, bleibet beim Boot stehen.
    Ich versucht mir preflash den alten image druafzu flashen, tut auch aber bleinet benim Giga hängen.
    Habt iht Rat für mich? Ich kann ohne weiteres Flashen.

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Anfänger Avatar von sezo
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    15
    Themenstarter
    Total Downloaded
    2,73 MB
    Total Downloaded
    2,73 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Keine Ideen ?
    Ich habe geschafft preflash zu Flashen und Redteam 17.2.2012 zu Flashen.
    Läuft auch. aber wenn ich den neuen Bootloader flashe und ein img 2.1 drauf flashe bleibt wieder beim Boot oder Giga hängen. Openmips, openatv 3 und 4 alle das gleiche problem.

  3. #3
    Avatar von -=niki=-
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    827
    Total Downloaded
    19,78 MB
    Total Downloaded
    19,78 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Solo @ ATV4
     
     
    Box 2:
    Sogno 8800HD @ ATV4 / PLI4
     
     
    Box 3:
    diverse
     
     
    Hast du das im ORG Forum auch schon gefragt?

    Für die Solo muss man beim Flshen sehr viel Geduld mitbringen! Und bitte nicht ständig den Bootloader umflashen, da kann schnell mal was schief gehen! (preflash=Bootloader)

    Ich empfehle mal einen anderen USB Stick oder Cardreader zu verwenden... die Boxen sind da etwas eigen!

    1. den aktuellen Bootloader flashen

    - Stick Formatieren
    - Bootloader auf Stick entpacken
    - Box aus Stromstecker aus der Box ziehen
    - Stick rein
    - Der Flashvorgang startet (USB blinkert wild, Anzeige bringt E000 bis E100 und anschließend P000 bis P100)
    - Box startet neu dann Ausschalten

    2. Image installieren
    - Alle Dateien vom Stick löschen
    - Neuestes Image auf den Stick entpacken (Hier ist jetzt zu beachtet das im Hauptverzeichnis eine burn.bat ist und ein Ordner gigablue\solo mit den Imagedateien.... hier muss normalerweise nix hin-und-her kopiert werden wenn man ein anständiges Entparamm nutzt)
    - Box aus Stromstecker aus der Box ziehen
    - Stick rein
    - Der Flashvorgang startet (USB blinkert wild, LED leuchet Lila, Anzeige bringt E000 bis E100 und anschließend P000 bis P100) Das dauert eine gute halbe Stunde.... also Füße Still halten
    - Box startet neu --- Einrichtungsassistent erscheint

    Für den USB Stick gilt.... je älter und kleiner desto gut.

    LG Niki


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com