Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    09.12.2015
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    726,2 KB
    Total Downloaded
    726,2 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue HD 800 Solo
     
     

    Update von TeamRED zu 5.1

    Guten Abend,

    ich habe von einem Bekannten eine Gigablue HD 800 Solo geschenkt bekommen.
    Auf dem Receiver läuft allerdings noch eine alte TeamRED Firmware.

    Devicename: Gigablue
    Enigma Version: Experimental-Modified TeamRED
    Image Version: TeamRED Gigablue2FW1.1.2 2012-02-17
    Frontprozessor Version: V0
    Webinterface Version: 1.6rc3
    Ich wollte jetzt auf openatv 5.1 updaten, hatte aber in einem anderen Forum gelesen, dass es da Probleme mit dem Bootloader gibt (wenn man von so einer alten Version kommt).

    Jetzt wollte ich wissen, ob ich gefahrenlos den aktuellen Bootloader flashen kann, oder ich lieber den Umweg über ältere Versionen gehen sollte?
    Würde ungern aus dem Geschenk einen Briefbeschwerer machen.

    Hat da irgendjemand Erfahrungen mit?

    Danke im Voraus
    derRonni

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von madie
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    9.375
    Total Downloaded
    295,50 MB
    Total Downloaded
    295,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    erst aktuellen bootloader flashen, dann aktuelles image flashen.


    Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    09.12.2015
    Beiträge
    2
    Themenstarter
    Total Downloaded
    726,2 KB
    Total Downloaded
    726,2 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue HD 800 Solo
     
     
    Danke für die schnelle Antwort

    Ich habe gestern versucht den Bootloader zu flashen, allerdings bootete er immer ganz normal hoch.
    Hab mir heute noch 3 andere Sticks ausgeliehen, was leider auch nichts geholfen hat.
    1gb - noname ; 2gb noname ; 4gb platinum ; 4gb san disk - cruser blade ; 4 gb noname & 8gb san disk - mirco
    Alle Sticks auf FAT32 mit kleinster Blockgröße, schnell sowie normal formatiert.
    Dann hatte ich einen Tipp gelesen mit "Partition Wizard Free" formatieren und den Typ auf "Primary" hat leider auch nichts geholfen.

    Ordner Struktur: F:\gigablue\solo ; wobei auf F:\ noch die "burn.bat" ist

    Vorgang:
    Box stromlos. Stick rein. Strom an. Display "boot" und dann kommt "_E2_" und dann fährt er hoch

    Mache ich irgendwo einen offensichtlichen Fehler oder liegt es an den Sticks?

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    27
    Total Downloaded
    3,64 MB
    Total Downloaded
    3,64 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    formatiere den stick und entpacke den bootloader auf den stick ohne irgend was anderes. und versuch es nochmal. sobald conf da steht musst du auf ok drücken.

  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    25.02.2018
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    24,60 MB
    Total Downloaded
    24,60 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Bei mir das gleiche : hast du es geschaft und wie ?


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 9,52%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com