Thanks Thanks:  10
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2014
    Beiträge
    34
    Total Downloaded
    191,89 MB
    Total Downloaded
    191,89 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Question OS2+ gegen ET 9200 (Kaufhilfe)

    Hiho Gemeinde,
    nach langem suchen nach einer neuen Box hatte ich mich schon fast für die et 9200 entschieden. Jett flatert die OS2+ rein und ich bin sehr neugierig und etwas verwirt, hoffe ihr könnt mir helfen^^.
    Dis neue Box soll ins Wohnzimmer. Neben dem Aufeichnen von TV Sendungen (und natürlich schauen^^) soll eine Anbindung an ein NAS erfolgen.
    Angeschlossen wird die Box an einen Plasma TV von LG und an eine Sound Anlage von Phillips(BluRay)
    Dann schiesse ich mal los mit den Fragen, da ich absolut neu bin im Linux Receiver Bereich, endschuldigt, die vlt ein oder andere "dumme" Frage:

    Allgemein:
    1) Würdet ihr eher der Et9200 den Vorzug geben oder der OS2+? und Warum. Was sind die Vor und vor allem Nachteile der beiden Boxen zueinander?

    spezielle Fragen:
    1) Standard Bildqualität: Ist die Besser bei der Et9200 oder bei der OS2+?
    2) DTS in MKV Dateien: Ist das Mittlerweile in den et9200 behoben? Gibt es da Probleme mit der OS2+?
    3) HD02 Karte Problemlos nutzbar (in beiden)?
    4) rein Leistungstechnisch: Ist die OS2+ schneller als die e9200? (Ich zappe viel^^) und wie würdet ihr die Leistung im Vergleich u ner vu solo2 einstufen?
    5) Wie ist der Support von Edison im Vergleich zu Xtrend?
    6) Os2+ Zukunftssicherer als die et9200? (Hardware/Softwaretechnisch)
    7) Kann man bei der OS2+ TV Aufnahmen über Handy von unterwegs programmieren?
    8) Ich würde gerne das TV Programm in Heimnetz streamen, geht das?
    9) Unicable ist ein muss. Gibts da Probs?
    10) Wenn ich es richtig verstanden habe, sollten beide Boxen rein Softwaremässig exact das gleiche können (bei gleichem Image natürlich). Oder liege ich da falsch? Gibt es zB Images nur für die eine oder andere Box?

    Da ich in den nächsten Tagen kaufen wollte, würde ich mich über schnelle Antwoten freuen.
    Und natürlich schon mal ein Danke im voraus.

    Gray

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hab deine Anfrage mal verschoben



  3. #3
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.185
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Azbox Me
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Ich würde zur OS2+ greifen. Einfacher Grund - billiger und neuerer, schnellerer Chip.
    ______________________
    Hans



    AzBox Me, Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Red Eagle Single LCD, Spycat
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  4. #4
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    4.736
    Total Downloaded
    6,12 MB
    Total Downloaded
    6,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD 51
     
     
    Box 2:
    Spycat
     
     
    Sind schon recht viele fragen auf einmal. Et9200 ist eine sehr gut funktionierende Box, aber dafür punktet die os2plus ganz klar in Sachen Schnelligkeit. Immerhin ist dort ein 1,3ghz Prozessor verbaut und ausserdem hat sie mehr Speicher. Den meisten deiner Anforderungen wird sie entsprechen. Eine E2 Box in der alles 100% funktioniert wirst du kaum finden.





  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2014
    Beiträge
    34
    Themenstarter
    Total Downloaded
    191,89 MB
    Total Downloaded
    191,89 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ok, der Hardwarepunkt geht an die OS2+ also ist der single core (oder ists doch ein dual) 1300mhz deutlich schneller als der dual core 400mh der et.
    Ich lese in foren immer was u den kernelversionen der boxen. zb beispiel soll die et einen neueren haben als die vu solo2. wie sieht es hier aus?

  6. #6
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Die et10k kann zB HW Trancoding, was die VU nicht kann.



  7. #7
    Dolphin
    Gast
    Generell würde ich keine alte Box mehr kaufen. Damit meine ich eine mit 400mhz CPU ... Wenn schon eine mit 1300 MHZ .. Diese ist deutlich schneller .

    Macht sich allerdings nicht unbedingt bei allen bemerkbar, aber eben bei manchen Sachen eben schon. Wenn du streamen willst und Transcoding nutzen möchtest wirst du um eine VU Duo2 oder eine XTrend ET 10000 nicht drum herum kommen.

    Ja sorry GI LX 3 wäre in Sachen Transcoding auch Nennenswert.. so wie ich lesen konnte

    Zur OS 2 Plus kann ich selbst nichts sagen...


    Grüßle Dolphin
    Geändert von Dolphin (31.07.2014 um 11:24 Uhr)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2014
    Beiträge
    34
    Themenstarter
    Total Downloaded
    191,89 MB
    Total Downloaded
    191,89 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    klar, die et10k und vu solo2 sind super feine dinger, sprengen aber den preisrahmen.
    im prinzip soll ne box in der preisklasse darunter her und bis jetzt hate ich den eindruck, dass die et9200 schon super ist. jetzt muss halt vergleichen werden, ob die os2+ vlt die bessere wahl ist.

    schränken wir das ganze was ein^^:

    softwaremässig wird wohl auf beiden das gleiche laufen. die frage ist hier, ob die kernel version der os2+ noch neuerer ist als bei der et9200. welche sind denn? ich glaube bei der et9200 ist iwas mit 3.8.x drauf

    geschwindigkeitsmässig haben wir abgehakt, da geh der punkt an die os2+.

    kann wer beurteilen, wie es mit der hardware aussieht. ich meine haben die bei der os2+ müll verbaut (also alles billigbauteile) oder eben nicht im vergleich ur et9200.

    unicable is abgehakt. können beide

    bleibt die bildquali. die soll ja standardmässig bei der et9200 schon recht geil sein. wie schlägt sich die os2+ hier, oder muss man ers in den einstellungen rumwursteln?

    und die sache mit dts im mkv. ist das bei der et9200 mitlerweile behoben? und gibts da probs bei der os2+?

    ich nehme mal an, dass tv aufnahmen über handy auch bei der os2+ kein problem sind (ode irre ich mich?)

    Gruß

    gray

  9. #9
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    [Klugscheißer Modus]
    Streamen können alle Boxen, transcoden ist das stichwort damit es auch extern geht.
    [/Klugscheißer Modus]



  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2014
    Beiträge
    34
    Themenstarter
    Total Downloaded
    191,89 MB
    Total Downloaded
    191,89 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Nachtrag u den cpus:
    bei was für anwendungen/szenarien spielt denn ein dualcore 400mhz seine stärken aus und wo der single core 1300mhz?


Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com