Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Streaming Receiver

    Hallo,

    ich brauche einen Sat-Receiver welcher nur fürs Streaming genutzt wird. Ich streame aktuell (HD & SD Sender) mit meinem vu+ zero leider ohne transcoding. Als "Empfänger" nutze ich Kodi auf einem FireTV Stick leider ist das Internet in unserem Ferienhaus in Holland nicht immer so pralle.

    Daher suche ich nach einem Sat Receiver mit Lan Anschluss der transcoding unterstützt. Preislich sollte alles im Rahmen bleiben. Ich habe natürlich keine Lust mir einen 600€ Receiver auf den Dachboden zu stellen

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich habe gerade den OCTAGON SF8008 4K UHD gefunden. Ist der zu empfehlen ? Ich hatte was gelesen das man dort den Transcoding Port nicht einstellen kann (8002) und daher die Sender immer mit bestimmten Parametern aufrufen muss ? Ich nutze auf dem FireTv Stick Kodi und auf meinem Handy ab und an vuplusTV.

  3. #3
    Avatar von lippei
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    1.411
    Thanks (gegeben)
    328
    Thanks (bekommen)
    809
    Total Downloaded
    604,48 MB
    Total Downloaded
    604,48 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Giga UE 4 K
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad 2x DVB-S2, 1000GB HDD
     
     
    Box 3:
    Oktagon SF8008 4K
     
     
    moin,

    schreibe mal @willy01 an der hat eine Mutant HD60 zum verkaufen.

    Transcoding funktioniert damit astrein.

    Howto dazu gibts hier:

    Transcoding App Dreamplayer
    Gruß Lippei


    Gigablue UE 4K,openATV 6.4
    Osmio + 4K,openATV 6.4

    AX HD61 4K UHD,1000GB HDD








  4. Thanks romestylez bedankten sich
  5. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von lippei Beitrag anzeigen
    moin,

    schreibe mal @willy01 an der hat eine Mutant HD60 zum verkaufen.

    Transcoding funktioniert damit astrein.

    Howto dazu gibts hier:

    Transcoding App Dreamplayer
    Werde ich machen Ich habe ein iPhone daher nutze ich vuplusTV Ich habe auch gerade gelesen das die Mutant HD60 auch beide Streams über den Port 8001 ausliefert und die Apps damit nicht so gut klarkommen.

    Steht zumindest hier

    Ich weiß nicht wie genau Kodi das dann macht ob hier dann der transcodierte Stream geladen wird oder nicht. Scheint so als müsste ich mich da noch mehr mit dem Thema vertraut machen.
    Geändert von romestylez (16.02.2021 um 06:49 Uhr)

  6. #5
    Avatar von lippei
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    1.411
    Thanks (gegeben)
    328
    Thanks (bekommen)
    809
    Total Downloaded
    604,48 MB
    Total Downloaded
    604,48 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Giga UE 4 K
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad 2x DVB-S2, 1000GB HDD
     
     
    Box 3:
    Oktagon SF8008 4K
     
     
    die ax HD60/61 und die mutant HD60 verwenden port 8002 und das Transcoding/streamen funktioniert damit einwandfrei .
    Gruß Lippei


    Gigablue UE 4K,openATV 6.4
    Osmio + 4K,openATV 6.4

    AX HD61 4K UHD,1000GB HDD








  7. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von lippei Beitrag anzeigen
    die ax HD60/61 und die mutant HD60 verwenden port 8002 und das Transcoding/streamen funktioniert damit einwandfrei .
    Ah perfekt ! Ich schaue dann mal das ich einen Mutant HD60 4K UHD bekomme und werde dann mal schauen. Muss fürTranscoding ein extra Image/Plugin installiert werden ?

  8. #7
    Avatar von lippei
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    1.411
    Thanks (gegeben)
    328
    Thanks (bekommen)
    809
    Total Downloaded
    604,48 MB
    Total Downloaded
    604,48 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Giga UE 4 K
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad 2x DVB-S2, 1000GB HDD
     
     
    Box 3:
    Oktagon SF8008 4K
     
     
    nein ,

    link zum Howto ist ja in Posting 3 ,

    hab halt DreamPlayer verwendet.
    Gruß Lippei


    Gigablue UE 4K,openATV 6.4
    Osmio + 4K,openATV 6.4

    AX HD61 4K UHD,1000GB HDD








  9. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von lippei Beitrag anzeigen
    nein ,

    link zum Howto ist ja in Posting 3 ,

    hab halt DreamPlayer verwendet.
    Ich werde dann mal schauen ob das mit Kodi funktioniert oder ob ich den DreamPlayer dann auf dem FireTV Stick installiere Kodi wäre mir aber sehr lieb weil ich das schon am laufen habe.

  10. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von lippei Beitrag anzeigen
    die ax HD60/61 und die mutant HD60 verwenden port 8002 und das Transcoding/streamen funktioniert damit einwandfrei .
    Habe nun eine Mutant HD60 hier. Wenn ich per OpenWebif schaue und mir die Datei mit den beiden Symbolen lade erhalte ich für den normalen Stream eine Datei mit folgenden Inhalt:

    Code:
    #EXTM3U 
    #EXTVLCOPT--http-reconnect=true 
    #EXTINF:-1,WAIDWERK
    http://-sid:4555b0938fd22775e1027e3ec924cbd3f14687a26b87e4ab4a1a9b9e4c7df685@vuzero-stream:8001/1:0:19:1198:406:1:C00000:0:0:0:
    Für den transcoded Stream kommt dieser Inhalt:


    Code:
    #EXTM3U 
    #EXTVLCOPT--http-reconnect=true 
    #EXTINF:-1,WAIDWERK
    http://-sid:4555b0938fd22775e1027e3ec924cbd3f14687a26b87e4ab4a1a9b9e4c7df685@vuzero-stream:8001/1:0:19:1198:406:1:C00000:0:0:0:?bitrate=1500000?width=720?height=576?vcodec=h265?aspectratio=2?interlaced=0
    Per Port 8002 komme ich gar nicht erst an den Stream. Wie kommst du zu der Aussage das es per 8002 und 8001 geht ? Ich wollte halt per 8001 den originalen Stream und per 8002 den transcoded ohne da irgendwelche Parameter ranzubasteln etc.

    Wenn beides per 8001 geht kann ich nicht sicherstellen das Kodi auch nur den "kleinen" Stream lädt und nicht den großen.

  11. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    03.03.2014
    Ort
    HH
    Beiträge
    13
    Thanks (gegeben)
    4
    Thanks (bekommen)
    4
    Total Downloaded
    31,12 MB
    Total Downloaded
    31,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD61
     
     
    Bei allen Hisilicon Boxen läuft das Transcoding über Parameter in der URL. Bei ARM z. B. Gigablue über einen anderen Port.

    Gesendet von meinem LM-G810 mit Tapatalk

  12. Thanks Old bedankten sich

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com