Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2015
    Beiträge
    411
    Thanks (gegeben)
    73
    Thanks (bekommen)
    16
    Total Downloaded
    1,51 MB
    Total Downloaded
    1,51 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Duo2 4k
     
     
    Box 2:
    AX HD51
     
     
    Box 3:
    AX HD51
     
     
    Box 4:
    Zgemma H7S
     
     
    Box 5:
    VU+ Duo2 (ohne 4k)
     
     

    Unterschied UE 4k zu VU+ Ultimo 4k und Dreambox DM 920

    Ich bin für jemanden auf der Suche nach einer DVB-Box. Die VU+ Ultimo 4k und Dreambox DM 920 scheidet bereits aus, die Mutant HD 51 kommt vielleicht in Frage, bei der Gigablue UE 4k wird überlegt. Ich möchte da nun aber nichts empfehlen, von dem ich ausgehe, dass es selbstverständlich ist.

    Die HD51 hat kein Transcoding, damit hatte ich nicht gerechnet. Was haben also Ultimo 4k und DM 920, das die UE 4k nicht hat?

    Wie lange dauert es bis die UE 4k ein Bild nach Drücken der FB zeigt?

    Wie lange dauert es bis man an der Box oder am TV merkt, dass die FB gedrückt wurde. Die VU Duo-Fernbedienung ist von der Entfernung grenzwertig, dh manchmal startet die Box nicht und dann wartet man. Lästig dabei ist, dass die Ultimo 4k mindestens 5 Sekunden braucht bis man eine Rückmeldung bekommt, dass die Box gestartet wurde, das Display wird dann zeitweise aber wieder schwarz und wenn man nicht uafgespasst hat, wird es stressig, ob man ein 2. Mal die FB drücken muss.

    Wie gut funktioniert bei der UE 4k das Mediaportal beim Vorspulen mit den Taste 3 6 9?

    Wie häufig sind Abstürze des Mediaportals, speziell beim Vorspulen?

    Braucht man bei der UE 4k einen USB-Stick für WLAN oder ist das eingebaut? Welches WLAN wird unterstützt? Ich finde keine Details zur WLAN.

    Wie gut funktioniert das Transcoding via WLAN?

    Funktionert FBC mit openATV?

    Mit welchem Image wird die Box ausgeliefert? Wo kann man das runterladen. Ich fand nur eine Händlerseite, der für den Download Geld will. Ist das bei dieser Box normal oder ist das ein spezieller Händler mit speziellem Service?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18.336
    Thanks (gegeben)
    3180
    Thanks (bekommen)
    5778
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Wohnzimmer ist 6x11m. Da drücke ich von irgendwo auf der Fernbedienung Power, und an der Front der Box blinkt eine blaue LED kurz als Quittierung auf. Hinschauen mußt du aber da schon. Meine UE 4K oder Quad 4K starten in ca. 2 Min., da ich einen Haufen (~10-15) Shares per [autofs] eingebunden, und auch ein paar Fremdbouquets gegenseitig importiert habe. Die dahinterstehenden Boxen sind nicht immer erreichbar.
    Clean Image braucht so 30s, wenn der lahme Samsung schon vorgeglüht hat.

    WLan kann dir NIEMAND eine Zuverlässig zusichern, da das einzig vom genutzten Umfeld abhängt. Und nein, ist nicht eingebaut. Nur per Stick.

    Transcoding läuft. Hat aber nichts mit WLan zu tun (siehe oben).

    MediaPortal und IPTV-Player schmerzfrei.

    Auslieferung mit dem Werksimage. Die Box muß einmalig per USB geflasht werden, um das FlashMultiBoot für drei Images und die neueste Speicherverwaltung sicher einzurichten (Flashaufteilung und Startparameter).
    Geändert von Papi2000 (24.03.2018 um 00:28 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. Thanks linuxnutzer bedankten sich
  4. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2015
    Beiträge
    411
    Thanks (gegeben)
    73
    Thanks (bekommen)
    16
    Themenstarter
    Total Downloaded
    1,51 MB
    Total Downloaded
    1,51 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Duo2 4k
     
     
    Box 2:
    AX HD51
     
     
    Box 3:
    AX HD51
     
     
    Box 4:
    Zgemma H7S
     
     
    Box 5:
    VU+ Duo2 (ohne 4k)
     
     
    Bedeutet das, man bringt die Box nicht so leicht wieder in den Werkszustand, sodass ein lästiger Händler bei Widerruf meckern kann?

  5. #4
    e2world
    Gast
    Alle Boxen lassen sich ganz einfach flashen und damit in den Auslieferungszustand (mit einem Werksimage oder bei Gigablue auch mit dem OpenATV) bringen.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com