Thanks Thanks:  1
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Anfänger
    Registriert seit
    22.10.2016
    Beiträge
    5
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von zeini Beitrag anzeigen
    Die Solo 4k hat aber 2 FBC Tuner. Das ist so gut wie zugleich 8 normale Tuner. Noch dazu wo Renne schreibt (Unicable/JESS-Support), nehme ich an, dass er so einen LNB/Multischalter hat. Genau in diesem Fall sind die 2 FBC Tuner gleich gut wie 8 normale Tuner.
    Jetzt weiß' ich endlich auch was FBC heißt
    Der LNB ist ein GT-S3SCR4 (4 Unicable-Teilnehmer + 3x-Multiswitch). Per Unicable sollten dann 4 Transponder/Bouquets mit der VU+ Solo 4k UHD möglich sein. Sind die Aufnahmen verschlüsselt? Wie sieht es im Notfall mit HD+-Verschlüsselung aus? In den Amazon-Bewertungen habe ich gelesen, dass es keine SAT>IP-Server-Funktion gibt. Wie sieht es mit den alternativen Images aus. Unterstützten diese die am Anfang des Threads genannten Anforderungen. Kann man den RAW-Audio-Stream in der Box abgreifen und z.B. per Pulseaudio/Jack Audio-Server an ein audiophiles Surround-System weiterleiten (z.B. DTS HD Master Audio von BluRay-Disk)?

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.595
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7C
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Mit 2 Kabeln vom LNB, eines Unicable und eines normal, kannst du wenigstens mit 2 FBC Tuner 5 Transponder unabhängig voneinander empfangen.
    Aufnahmen werden normalerweise unverschlüsselt abgespeichert. Für HD+ besorge dir auf ebay eine HD01, oder auch HD02 Karte. Die kannst du mittels Softcam einsetzen im internen Reader.

    Was meinst du mit RAW-Audio? Audio und Video wird genau so empfangen, oder auch aufgezeichnet, wie es vom Sender kommt. Den Audiostream kannst du mittels HDMI, oder auch optischem Kabel über einen AV-Receiver führen.

    Ich persönlich würde allerdings die VU+ Solo 4k nicht kaufen. Hat einen veralteten Prozessor in meinen Augen.

    Du kannst mittels anderer Enigma2 Receiver, oder auch mittels Geräten die Kodi installiert haben, die Streams der Box empfangen.
    ______________________
    Hans



    Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  3. #13
    Anfänger
    Registriert seit
    22.10.2016
    Beiträge
    5
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von zeini Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit RAW-Audio? Audio und Video wird genau so empfangen, oder auch aufgezeichnet, wie es vom Sender kommt. Den Audiostream kannst du mittels HDMI, oder auch optischem Kabel über einen AV-Receiver führen.
    TOSLink kann kein verlustfreies Multichannel-PCM übertragen und HDMI hat Schwierigkeiten mit Jitter. HDMI-Audio-Extractor mit z.B. I2S-Interface sind kaum zu bekommen. Deshalb möchte ich Multichannel-PCM von Media-Dateien oder BluRay per Netzwerk (RTP, DLNA, JackNet, etc.) an einen Verstärker senden.

  4. #14
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.595
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7C
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Ich bin kein Audiospezialist. Jedoch wird DTS, bzw. AC3 an das entsprechende Gerät digital weitergereicht über HDMI, oder auch Toslink wie es vom Sender kommt. Wieso soll es da Probleme mit Jitter geben bei HDMI. Und auch TOSLINK gibt das gleich weiter wie es vom Sender kommt. Das ist bei digitalen Signalen immer das Original. Dabei geht nirgends was verloren.

    Ich weiß auch, dass bei Audio viel Voodoo Zauber für teures Geld getrieben wird. Und viele glauben das.
    ______________________
    Hans



    Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable



Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com