Thanks Thanks:  7
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     

    Suche Twin-DVB-S2 Box

    Preis:
    Ich möchte maximal 300€ ausgeben:




    Empfang:
    Der Receiver ist für Sat (DVB-S /S2): ja
    - welche DiSEqC-Version, USALS-Steuerung, Unicable/SCR-System: DualFeed

    Der Receiver ist für Kabel (DVB-C): nein
    -
    welcher Kabelanbieter:

    Der Receiver ist für Terrestrisch (DVB-T): nein

    Der Receiver ist für Combo (DVB-S/S2/C/T): nein

    Wieviele Tuner sollte der Receiver haben?: 2

    Der Receiver sollte HD+ fähig sein?: kann

    Wieviele Cardreader CI/CI+ Slots soll der Receiver haben: min. 1
    -
    welche Module werden verwendet: Sky CI+ wäre für die Zukunft wünschenswert



    Anschlüsse:
    Der Receiver sollte einen Netzwerkanschluß haben? ja


    Der Receiver sollte eine PVR / Aufnahmefunktion haben? ja
    -
    Festplatte intern verbaut oder extern eSATA oder USB: intern

    Welchen TV Ausgang sollte der Receiver haben? (z.B.: HDMI, SCART): HDMI




    Sonstiges:

    Ich habe im Forum ein paar Infos gesammelt aber bin noch unschlüssig. Der Preis ist nicht zementiert und kann auch bei guter Begründung erhöht werden. Wichtig ist für mich schon die Zuverlässigkeit der Hardware, aber ich lege enorm viel Wert auf Service. Ich wechsle meine Receiver selten. Bis dato habe ich Dreamboxen gehabt, bis ich den Eindruck hatte, sie seien etwas abgehoben. Dann bin ich zu Vu+ gewechselt und habe eine Duo gekauft. Sie bekommt nach Jahren immer noch Support. Ich möchte keine Box, die nach kurzer Zeit, wie bei Smartphones, vollweise wird.

    Ich habe ein paar Boxen angeschaut, vielleicht hat der eine oder andere aber eine andere Meinung

    Vu+ Solo2 oder Duo2 (ca. 80 Euro teurer)

    Da tendiere ich zur Solo2, weil ich nicht mehr als 2 DVB-S2 brauche und ich vermute, dass Flash und RAM für mich im täglichen Gebrauch keinen Unterschied machen werden. Das selbe denke ich über den Prozessor. Einzig die Geschichte mit dem Trascoding macht mich unsicher. Hier ist die Frage eher, ob die 80 Euro es Wert sind. Vu+ ist allgemein etwas teuer, aber der Support ist eben gut.

    Gigablue HD Ultra UE

    Im Board hat man mir davon abgeraten, weil Gigablue zwar CI+ bekommen soll, aber recht langsam sind im Bezug auf Bugfixing.

    Xtrand ET8000 oder ET10000

    Da hört sich die HW gut an, aber es hört sich auch so an, dass diese Box eben eine der Vollweisen sein dürfte. Vielleicht irre ich mich.

    AX TripleX

    Ich höre sehr Gutes und das Preis/Leistungsverhältnis scheint toll zu sein. Sie hat vermutlich alles, was ich brauche und vielleicht sogar mehr. Und das zu einem Spitzenpreis. Hier bin ich aber eher auf eure Hilfe angewiesen, weil ich nicht weiß, ob ich da vom Support das erwarten darf, was ich von Vu+ gewohnt bin.
    Danke

    Guido

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von John Striker
    Registriert seit
    22.08.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    295
    Total Downloaded
    657,3 KB
    Total Downloaded
    657,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    Box 3:
    Vu+ Uno 4k
     
     
    Evtl ist auch die AX Quadbox oder Mut@nt HD2400 (baugleich) für die interessant. Auf beiden läuft auch das Kodi Mediacenter. Machen auch im Wohnzimmer etwas mehr her als ein kleiner Receiver

    Über Xtrend hört man leider nicht mehr sehr viel, auch wenn die ET1000 eigentlich eine tolle Box ist. Großer Nachteil damals war immer das SecurityBoard mit eigener Batterie. Wenn die alle war, konnte der Receiver in die Tonne.

    Bei Gigablue bin ich ganz deiner Meinung. Immer viel trara um nichts....

    Mit den Vu+ Receivern macht man eigentlich nicht viel falsch. Treiber werden schnell gefixt, und das schon über Jahre hinweg. Das kann sonst nur Dream vorweisen.


    MfG
    Geändert von John Striker (22.11.2015 um 11:00 Uhr)
    Vu+ Ultimo 4k mit 2TB HDD, FW: VTi 13.0.2; Samsung UE55ES7090 55 Zoll LED FullHD 3D TV; Onkyo TX-NR727 Reciver mit Teufel Ultima 40 Mk2 Surround

  3. Thanks Guido bedankten sich
  4. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    31
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Bleibt bei der vu da machst nichts verkehrt

  5. Thanks Guido bedankten sich
  6. #4
    Senior Mitglied Avatar von starkert
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.411
    Total Downloaded
    89,58 MB
    Total Downloaded
    89,58 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+ Uno 4k
     
     
    Box 3:
    Gigablue UE 4k
     
     
    Box 4:
    Mutant HD 51
     
     
    Box 5:
    Vu+Duo2
     
     
    Also bis auf die ET10000 und die Giga UE hatte ich alle diese Boxen dazu noch Mutant,Formuler F1,Solo2

    Meine Reihenfolge wäre für deinen Zweck
    1.Ax Triplex
    2.Formuler F1
    3.Solo2
    4.Optimuss Os2+

    Formuler F1 und Ax Triplex sind 2 Boxen die auf Anhieb richtig laufen
    wobei triplex besser aussieht interne HD und Netztschalter hat

    F1 ist kleiner ohne Lüfter HD extern kein Netztschalter

    Dauerspinner wie bei meiner neuen solo4 k sind da nicht vorgekommen als die Neu herauskamen

    Alternativ liegt auch die Octagon SF 3038 in der Reihe .hatte aber die zweimal zurückgeschickt da die Treiber auf Anhieb Fehler hatten.Kann inzwischen aber bereinigt sein?

  7. Thanks Guido bedankten sich
  8. #5
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Danke. Dann engen wir die Auswahl ein.

    Vu+ Solo2 (269,-), Vu+ Duo (349,-), und AX TripleX (229,-). Die Vu+ sind mir vom Support bestens bekannt. Vieles spricht für die AX TripleX, mit Ausnahme von dem für mich unbekannten Support.

    @starkert

    wenn wir mal die Solo2 und die Duo2 nehmen, die du beide hattest oder hast. Lohnt sich die Duo2, die auch teurer ist? Oder kann man sich in meinem Fall die 80 euro plus sparen?

    In Bezug auf die AX, die im Gegensatz zur solo2 einen internen NT hat, wie sieht es mit der Temperatur bei Vollbelastung aus? Und wie sieht es mit der Softwarepflege aus? Gibt es wie bei Vu+ auch eine offizielle Quelle?
    Danke

    Guido

  9. #6
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.413
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7C
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Ich rate dir zur Formuler F1. Ist zwar noch nicht lange am Markt. Hat jedoch vom Beginn weg, sehr gute Treiber gehabt. Und auch der Support ist sehr gut.
    Die hat auch keine Probleme mit Temperatur, obwohl ohne Lüfter und dedshalb sehr leise.
    ______________________
    Hans



    Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  10. Thanks Guido bedankten sich
  11. #7
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Zitat Zitat von zeini Beitrag anzeigen
    Ich rate dir zur Formuler F1. Ist zwar noch nicht lange am Markt. Hat jedoch vom Beginn weg, sehr gute Treiber gehabt. Und auch der Support ist sehr gut.
    Die hat auch keine Probleme mit Temperatur, obwohl ohne Lüfter und dedshalb sehr leise.
    Ich möchte aber gerne eine interne HDD haben. Das scheint bei der F1 leider nicht zu gehen.
    Danke

    Guido

  12. #8
    Senior Mitglied Avatar von John Striker
    Registriert seit
    22.08.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    295
    Total Downloaded
    657,3 KB
    Total Downloaded
    657,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    Box 3:
    Vu+ Uno 4k
     
     
    Ich würde dir dann aktuell auch zum AX Triplex raten, auch wenn ich die Box nicht selbst besitze. Aber der Preis und das durchweg positive Feedback sprechen da wohl für sich. Und da Opticum hinter AX steckt denke ich, dass es auch mit dem Support nicht so schnell eng werden sollte.
    Wenn du Hardware Transcoding sowie Kodi haben möchteste, nimm die AX Quadbox oder Mut@nt HD2400, die auch noch im preislichen Rahmen liegen.

    MfG
    Vu+ Ultimo 4k mit 2TB HDD, FW: VTi 13.0.2; Samsung UE55ES7090 55 Zoll LED FullHD 3D TV; Onkyo TX-NR727 Reciver mit Teufel Ultima 40 Mk2 Surround

  13. #9
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Zitat Zitat von John Striker Beitrag anzeigen
    IWenn du Hardware Transcoding sowie Kodi haben möchteste, nimm die AX Quadbox oder Mut@nt HD2400, die auch noch im preislichen Rahmen liegen. MfG
    Da würde man aber vermutlich die Vu+ Duo2 eher kaufen, oder nicht?
    Danke

    Guido

  14. #10
    Senior Mitglied Avatar von starkert
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.411
    Total Downloaded
    89,58 MB
    Total Downloaded
    89,58 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+ Uno 4k
     
     
    Box 3:
    Gigablue UE 4k
     
     
    Box 4:
    Mutant HD 51
     
     
    Box 5:
    Vu+Duo2
     
     
    Zitat Zitat von Guido Beitrag anzeigen
    Danke. Dann engen wir die Auswahl ein.

    Vu+ Solo2 (269,-), Vu+ Duo (349,-), und AX TripleX (229,-). Die Vu+ sind mir vom Support bestens bekannt. Vieles spricht für die AX TripleX, mit Ausnahme von dem für mich unbekannten Support.

    @starkert

    wenn wir mal die Solo2 und die Duo2 nehmen, die du beide hattest oder hast. Lohnt sich die Duo2, die auch teurer ist? Oder kann man sich in meinem Fall die 80 euro plus sparen?

    In Bezug auf die AX, die im Gegensatz zur solo2 einen internen NT hat, wie sieht es mit der Temperatur bei Vollbelastung aus? Und wie sieht es mit der Softwarepflege aus? Gibt es wie bei Vu+ auch eine offizielle Quelle?
    Ich würde Solo2 der Duo2 vorziehen warum auch immer ist da bild der Solo besser als das der Duo2

    Formuler F1 hat externes netzteil und keien Lüfter würde ich der Solo2 vorziehen zum spätre Aufrüstung auf 3 Tuner möglich ist dank stecktuner

  15. Thanks Guido bedankten sich

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com