Thanks Thanks:  7
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Zitat Zitat von starkert Beitrag anzeigen
    Ich würde Solo2 der Duo2 vorziehen warum auch immer ist da bild der Solo besser als das der Duo2

    Formuler F1 hat externes netzteil und keien Lüfter würde ich der Solo2 vorziehen zum spätre Aufrüstung auf 3 Tuner möglich ist dank stecktuner
    Den dritten Tuner brauche ich nicht. Dafür aber die interne HDD, was die F1 aber nicht hat.

    Bleiben im Endeffekt die Solo2 und die Triplex. Ist die transcoding möglichkeit diser Boxen so begrenzt? Die AX Quadbox hat es Hardwaremässig, aber lohnen sich dann wirklich die 100 euro mehr, wenn ich keine weiteren Tuner benötige?
    Danke

    Guido

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von John Striker
    Registriert seit
    22.08.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    295
    Total Downloaded
    657,3 KB
    Total Downloaded
    657,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    Box 3:
    Vu+ Uno 4k
     
     
    Kommt drauf an, wie intensiev du das Transcoding benutzen willst. Lohnt sich ja eh nur außerhalb des eigenen Netzwerks. Ob du jetzt Solo² oder Triplex nimmst, musst du selbst entscheiden, machst sicher mit beiden Boxen nicht viel falsch.
    Kann nur noch sagen, dass die Tuner der Duo² und Solo² etwas "empfindlicher" sind als die meiner Quadbox oder Optimuss OS2+. Also mit der Quad und OS2+ habe ich etwas schlechteren Empfang, was sich bei schlechtem Wetter beim Sendersuchlauf niederschlägt.

    MfG
    Vu+ Ultimo 4k mit 2TB HDD, FW: VTi 13.0.2; Samsung UE55ES7090 55 Zoll LED FullHD 3D TV; Onkyo TX-NR727 Reciver mit Teufel Ultima 40 Mk2 Surround

  3. Thanks Guido bedankten sich
  4. #13
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Ich würde transcoding eh nur Zuhause benötigen. Von ausserhalb macht es keinen Sinn, denn meine Leitung ist viel zu langsam.

    In Bezug auf die Tunerqualität hat @starkert schon gesagt, dass die TripleX besser sein soll als die QuadBox. Ob sie besser ist als die der Solo2 weiß ich nicht, aber vielleicht schreibt er noch was dazu.

    Genau so sieht es mit der Temperatur aus. Die F1 wäre kühler, fällt aber wegen der internen HDD durch.
    Danke

    Guido

  5. #14
    Senior Mitglied Avatar von John Striker
    Registriert seit
    22.08.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    295
    Total Downloaded
    657,3 KB
    Total Downloaded
    657,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    Box 3:
    Vu+ Uno 4k
     
     
    Also für Zuhause macht transcoding eigentlich wenig Sinn, wenn du überall guten WLAN Empfang hast und die Box per Kabel an deinem WLAN Router hängt. Da geht es eigentlich auch ohne.

    MfG
    Vu+ Ultimo 4k mit 2TB HDD, FW: VTi 13.0.2; Samsung UE55ES7090 55 Zoll LED FullHD 3D TV; Onkyo TX-NR727 Reciver mit Teufel Ultima 40 Mk2 Surround

  6. #15
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Ich versuche mich näher mit den zwei Boxen zu beschäftigen und sehe, dass die Solo2 mit OpenGL ES 1.1 läuft und die Triplex mit OpenGL ES 2.0. Vermutlich ist das der Unterschied zwischen BCM7356B2 und BCM7356. Vermutlich sprengt das mein Horizont, aber ich frage trotzdem. In wie fern ist es wichtig oder interessant?

    Ist die Info richtig, dass die Triplex von efe-multimedia für Deutschland vertrieben wird? Fur den Support, falls tatsächlich was sein sollte sind sie also zuständig?
    Danke

    Guido

  7. #16
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Ich hatte gehofft, dass ich mit den Tagen etwas klarer sehen würde. Leider sind mehr Zweifel hoch gekommen als mir lieb ist. Vermutlich werde ich bei VU+ bleiben. Sind etwas teurer aber der Service stimmt und ich weiß an wen ich mich wenden kann. Bei der von mir eher angedachten Lösung AX-TripleX bleiben die Fragen unbeantwortet. Natürlich mag es an meine Fragen liegen, aber auch meine Recherche via Google hat mir nicht viel Antworten geliefert. Sie hat ein tolles Preis-Leistungsverhältnis und die Hardware klingt toll, ist aber für mich eher "noch" ein unbeschriebenes Buch. Ich wechsle, wie gesagt nicht oft meine Hardware und so lege ich Wert auf Beständigkeit. Als ich damals meine Duo gekauft habe, war sie auch nicht lange auf dem Markt, die Struktur aber schon vorhanden.
    Danke

    Guido

  8. #17
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Nachdem ich Facebook wieder freigeschaltet habe, was bei mir standardmäßig blockiert wird, habe ich sehen können, dass in der Tat der von mir oben genannte Shop die Distribution für Deutschland übernimmt. Ob er auch die Reparaturen und den Service übernimmt konnte ich aber nicht eruieren. Vermutlich ist es nicht interessant, denn die Box geht halt nicht kaputt. Basta!
    Danke

    Guido

  9. #18
    Senior Mitglied Avatar von diddi
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.431
    Total Downloaded
    232,32 MB
    Total Downloaded
    232,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue UE 4K ATV 6.2
     
     
    Box 2:
    1x VU+solo2 2xDVB-S ATV 6.2
     
     
    Box 3:
    1x VU+solo2 2xDVB-S2 ATV 6.2
     
     
    Box 4:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.2
     
     
    Box 5:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.2
     
     
    Ich habe beide Boxen,die VUsolo2 und jetzt die AX Triplex.Zur VU gibt es nichts zu sagen ,eine davon läuft seid 2 Jahren ohne irgendwelche Macken.Habe dann noch eine zweite gekauft
    aber die 2Jahre alte verkauft und die neue behalten.Für den Verkauf habe ich dann die AX Triplex geordert und bin von der Schnelligkeit begeistert.Sehr,sehr schnelle Umschaltzeiten auch bei verschlüsselten Sendern.
    Sie steht der VU in nichts nach,Bilder sind gestochen scharf. Also meine Empfehlung gilt für beide Boxen,obwohl ich im Moment zur Triplex neige,was sich aber erst durch etwas längere Laufzeit auszeichnen muß.


    diddi
    OpenATV 6.2

  10. Thanks Guido bedankten sich
  11. #19
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Ich möchte ja nicht die AX schlecht machen. Überhaupt nicht. Ich sehe schon die Vorzüge der Hardware und auch den Preis, der mehr als kompetitiv ist. Ich lese auch eure Tests und wie ihr von der Box schwärmt. Und falls es fälschlicherweise so rübergekommen sein sollte, glaube ich euch auch.
    Ich kaufe aber das Komplettpaket. Der Markt ist voll von verwaisten Boxen. Vielleicht nicht so schlimm, wie bei den Smartphones, aber zumindest ähnlich. Würde ich die Lebensdauer meiner Box bei einem oder zwei Jahren sehen, dann würde ich sie bedenkenlos nehmen. So mache ich es normalerweise halt nicht.
    Würde Dreambox nicht so den Boden unter den Füßen verloren haben, würde ich vermutlich noch Dreams kaufen. Der Softwareservice war toll und die Reparatur meiner Hardware ging fix, die paar male wo es nötig war. Dann bin ich zu Vu+ gewechselt und auch da ist der Service im HW und SW Bereich top. Ich habe meine Duo selber gelötet, aber viele haben sie bei HM-Sat einfach reparieren lassen. Ob das bei anderen Boxen auch so schnell und unkompliziert geht? Wenn ich es richtig vernommen habe, hat die TripleX Probleme mit dem gstreamer. Mal schauen, wie sich das entwickeln wird und wie schnell reagiert wird.
    Sollte ich meiner Linie treu bleiben, dann wird es eine solo2 oder Duo2 werden. Werde ich aber einen Kompromiss eingehen wollen, weil ich 4K und Sky Pairing mit ins Kalkül nehmen werde, was eine Planung über ein oder zwei Jahre bedeutet, dann wird vermutlich die TripleX das Rennen machen.
    Danke

    Guido


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com