Thanks Thanks:  1
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    4
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Linux Receiver für DVB-C/T2

    Preis:
    Ich möchte maximal 150€ ausgeben:




    Empfang:
    Der Receiver ist für Sat (DVB-C /T2):
    - welche DiSEqC-Version, USALS-Steuerung, Unicable/SCR-System: nicht wichtig

    Der Receiver ist für Kabel (DVB-C):
    -
    welcher Kabelanbieter: Privater über sat Kopfstadion

    Der Receiver ist für Terrestrisch (DVB-T):

    Der Receiver ist für Combo (DVB-S/S2/C/T): Nein

    Wieviele Tuner sollte der Receiver haben?: 1

    Der Receiver sollte HD+ fähig sein?: Sky Modul

    Wieviele Cardreader CI/CI+ Slots soll der Receiver haben: 1
    -
    welche Module werden verwendet:



    Anschlüsse:
    Der Receiver sollte einen Netzwerkanschluß haben? Ja


    Der Receiver sollte eine PVR / Aufnahmefunktion haben? Ja
    -
    Festplatte intern verbaut oder extern eSATA oder USB: NAS

    Welchen TV Ausgang sollte der Receiver haben? (z.B.: HDMI




    Sonstiges:
    Alles was oben nicht rein passt findet hier Platz:
    Er soll das CI Modul von Sky unterstützen mit passender software

    MFG
    Geändert von texaner54 (06.09.2015 um 11:00 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von googgi
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Beiträge
    1.412
    Total Downloaded
    6,68 MB
    Total Downloaded
    6,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4k
     
     
    Box 2:
    Zgemma H9S
     
     
    Box 3:
    Edision Nino+
     
     
    Box 4:
    Anadol 4k
     
     
    Hast du eine Sky-Sat-Karte?
    ist die schon gepairt?

    Die Sat-Kanäle werden ins private Kabelnetz umgesetzt?


  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    4
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ja leider , Ich habe eine V14 verheiratet seit 2 Wochen und die Sender werden 1.1 eingespeist , Ich empfange auch alle HD+ Sender , dies wurden nach der Hochzeit der Sky Karte auf diese freigeschaltet für ein Jahr , weil Ich mich beschwert hatte das die mir jetzt vorschreiben was Ich für Technik zu benutzen habe .

  4. #4
    Avatar von googgi
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Beiträge
    1.412
    Total Downloaded
    6,68 MB
    Total Downloaded
    6,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4k
     
     
    Box 2:
    Zgemma H9S
     
     
    Box 3:
    Edision Nino+
     
     
    Box 4:
    Anadol 4k
     
     
    Dann brauchst du doch eine Satbox anstatt Kabel.

    (mobil gesendet)


  5. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    823
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Edision OS mega
     
     
    Box 3:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Box 4:
    Octagon SF138
     
     
    Box 5:
    Octagon SF4008
     
     
    Zitat Zitat von texaner54 Beitrag anzeigen
    ...Empfang:
    Der Receiver ist für Sat (DVB-C /T2):
    - welche DiSEqC-Version, USALS-Steuerung, Unicable/SCR-System: nicht wichtig

    Der Receiver ist für Kabel (DVB-C):
    -
    welcher Kabelanbieter: Privater über sat Kopfstadion
    ...
    Wenn es eine private KabelTV-Installation mit SAT-Einspeisung durch eine Kopfstation, die die DVB-S(2) Signale in DVB-C umwandelt, ist, braucht man statt eines SAT-Receivers natürlich einen KabelTV-Receiver für DVB-C. Im Zusammenhang mit einem gepairten CI+ Modul von Sky dann einen DVB-C Receiver, der mit dem CI+ Modulvon Sky richtig umgehen kann.

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von nettraxx
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    416
    Total Downloaded
    2,93 MB
    Total Downloaded
    2,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM 900
     
     
    Welcher Anschluss ist bei dir vorhanden

    Kabelanschluss
    -cable.png


    Satanschluss
    -sat.png

  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    4
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Die Signale werden von der Sat Kopfstadion in Kabelfrequenzen umgewandelt , deshalb habe Ich die Anschlüsse vom ersten Bild , Kabelanschluss . Auch mein Anbieter hat Probleme dies richtig zu vermitteln , Es gibt eben nur Sat oder Kabel , alles was nicht sein darf , darf auch nicht sein , auch wenn es trotzdem geht .

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von nettraxx
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    416
    Total Downloaded
    2,93 MB
    Total Downloaded
    2,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM 900
     
     
    Dann brauchst du einen DVB-C Receiver, da du mit CI+ Modul schauen mußt, würde ich dir eine VU+ Solo SE empfehlen.
    Kostet in der älteren Version 170€ und in der V2 mit doppelten Ram und 2 Tunern 200€

  9. Thanks googgi bedankten sich

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 9,52%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com