Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    138
    Total Downloaded
    527,1 KB
    Total Downloaded
    527,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    MUTANT HD2400
     
     
    Box 2:
    XTREND ET9000
     
     
    Box 3:
    Himedia Q10ii Android Mediaplayer
     
     

    Receiverempfehlung: 4×Sat, Transcoding, zuverlässig, ci+, Mediacenter/kodi

    Hallo zusammen,

    Eigentlich sagt der Threadtitel schon alles. Ich bin etwas unschlüssig und schwanke zwischen Mutant/Ax quadbox und der VU+ Duo2 oder evtl. eine vergleichbare xtrend - also wohl die 8500.

    Ich habe derzeit noch eine xtrend9000, die zu 100% Zuverlässig ist und nie abstürzt. Insofern gehe ich davon aus, dass die neue Box das auch sein muss.
    Durch kodi bin ich inziwschen an einer schicken Mediacenteroberflaeche interessiert, weil ich dadurch evtl. einen besseren Mediaplayer bekomme als derzeit. Allerdings sind die infos dazu fuer mich eher irritierend. Es gibt ein e2bmc im alpha-Stadium für die Mutant, sonst gibt es kodiDirect, was wohl eher auf die addons abzielt. Welche Videos ich damit aber gut oder schlecht abspielen kann, das bleibt mir noch etwas nebulös. Ich habe vorwiegend sat-ts nach mkv gewandelt, bluray.iso dvd.iso. das sollte alles laufen und zwar in der richtigen Bildfrequenz damit nix ruckelt oder schliert.

    CI+ scheint derzeit auch wichtig zu werden, auch wenn ich erst mal ohne auskommen werde...

    Transcoding soll mir helfen, beim streaming im Lan, um die Kompatibilität zu den clients evtl. Zu verbessern.

    Ob Hdmi in wirklich wichtig ist, kann ich heute irgendwie nicht einschätzen. Es würde wohl nur Sinn machen, wenn auch recording darüber ginge.

    Bei den FP war ich erst pro 3, 5 Zoll eingestellt vor allem wegen der potentiellen Größe. Aber das habe ich schon wieder relativiert. Laufruhe ist dagegen schon wichtig.

    Ja, das wars eigentlich. Ich hoffe, ihr könnt und wollt mir bei der Auswahl helfen.
    Danke im Voraus.

    Saet9000

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von John Striker
    Registriert seit
    22.08.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    295
    Total Downloaded
    657,3 KB
    Total Downloaded
    657,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo 4k
     
     
    Box 3:
    Vu+ Uno 4k
     
     
    Viele Anforderungen, wenige Boxen.

    Eigentlich hast du schon so ziemlich alle Boxen aufgezählt, die deine Anforderungen erfüllen können. Sollten dir auch nur 2x Sat reichen, wird die Auswahl gleich schon etwas größer und es gibt günstigere Modelle. Denn wenn ein CI+ Modul steckt, kann man eh nur einen verschlüsselten Sender aufnehmen und evtl. einen unverschlüsselten schauen.

    Zu kodi/XBMC kann ich dir leider nicht viel erzählen, da ich das überhaupt nicht nutze. Lese nur häufiger, dass es noch nicht ausgereift ist und noch längst nicht alles läuft.
    Als Mediacenter für Videos reicht mit das EMC, was im OpenATV ja vorinstalliert ist. Musik höre ich über die Box eh nicht.
    Transcoding ist eine feine Sache, funktioniert bei mir auch wirklich sehr gut, jedoch wird auch hier das CI+ Modul bei verschlüsselten Sendern komplett in Beschlag genommen.
    Bei der HDD scheiden sich die Geister: eine 3,5Zoll HDD kann manchmal schon nerven, weil die Anlaufzeit länger ist und sie etwas lauter ist. Dafür gibt es aber mehr Kapazität. Die Geräusche der HDD stören mich persönlich aber nicht, weil sie dann doch so leise sind, dass ich davon bei einem Filmerlebnis mit meiner Surroundanlage nichts mitbekomme.
    HDMI in habe ich bis jetzt noch nicht vermisst oder genutzt, wüsste dafür auch keine richtige Anwendung, außer Spieleclips von meiner XBox One aufzuzeichnen.

    Einen Xtrend ET9200 hatte ich auch jahrelang hier, war und ist ein guter und treuer Begleiter, jedoch für HBBTV und andere CPU hungrige AddOns etwas zu langsam.
    Die Vu+ Duo² läuft min. genau so stabil wie mein Xtrend, ist echt die beste Box, die ich bisher hatte. Seit ein paat Tagen kann ich auch die AX Quadbox mein Eigen nennen, aber dazu kann ich dir noch kein richtiges Fazit geben. Auf den ersten Eindruck aber auch eine schnelle und stabile Box. Die Mutant HD2400 ist ja identisch zur Quadbox.
    Ansonsten gibt es noch den Golden Interstar XPEED LX3 und den Xtrend ET10000, beide aber wohl aktuell noch ohne CI+ und kodi Unterstützung. Ob da was kommt, weiß keiner...

    Die Qual der Wahl liegt bei dir...
    Vu+ Ultimo 4k mit 2TB HDD, FW: VTi 13.0.2; Samsung UE55ES7090 55 Zoll LED FullHD 3D TV; Onkyo TX-NR727 Reciver mit Teufel Ultima 40 Mk2 Surround

  3. #3
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.415
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7C
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Hardwaretranscoding haben nur wenige Boxen.
    Atemio Nemesis
    Golden Interstar XPEED LX3
    Marusys VU+ DUO 2
    Mut@ant HD2400
    Opticum AX Quadbox HD2400
    SEZAM Marvel
    Xtrend
    Dream Multimedia
    ET10000
    DM7080HD
    ______________________
    Hans



    Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    138
    Themenstarter
    Total Downloaded
    527,1 KB
    Total Downloaded
    527,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    MUTANT HD2400
     
     
    Box 2:
    XTREND ET9000
     
     
    Box 3:
    Himedia Q10ii Android Mediaplayer
     
     
    Danke schon mal für Euer Feedback. Das hilft. Ci+ in so einem Receiver ist aktuell sicher eine Notlösung, die ich aktuell anders löse. Aber ich bin gern vorbereitet :-)
    Insofern fällt die et10000 aktuell leider raus. Sonst finde ich die eigentlich top.
    Mich beeindruckt aber auch inzwischen die offensichtlich riesige VU+ community. Die Threads zur mutant schleppen sich hier im Forum so dahin und man gewinnt den Eindruck, dass bei einigen Aktivitäten langsam die Luft ausgeht.
    Ich spreche das auch deshlab an, weil ich irgendwann aufgehört habe, bei xtrend mitzulesen, weil einfach kaum noch etwas los war. Das kommt mir bei Vu anders vor.
    Oder habe ich da einen falschen Eindruck?

    SaEt9000

  5. #5
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.415
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7C
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Die Mutant ist ne super Box. Allerdings geht mit XBMC/Kodi nichts weiter, was für die Mutant zugesagt wurde. Aber das läuft derzeit eben nur auf ARM bei brustschwachen Boxen.

    Ja bei VU/XTrend sehe ich das ähnlich.
    ______________________
    Hans



    Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    138
    Themenstarter
    Total Downloaded
    527,1 KB
    Total Downloaded
    527,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    MUTANT HD2400
     
     
    Box 2:
    XTREND ET9000
     
     
    Box 3:
    Himedia Q10ii Android Mediaplayer
     
     
    Ja, Mutant ist bei mir weit vorne. Die eher kleine community und wohl auch kleine Entwicklungsabteilung stört mich etwas. Aktuelles Beispiel CI + : vti hat schon einen workaround für das deep standby Problem, bei Mutant haben sie das noch gar nicht realisert.
    Hdmi in bei Mutant ist ein Plus.

    Für die vu+ gibt es ja ein xbmc-beta image von blackhole. Inwiefern ist da der Stand zwischen Mutant und vu vergleichbar? Weiss das jemand?

    SaEt9000

  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    138
    Themenstarter
    Total Downloaded
    527,1 KB
    Total Downloaded
    527,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    MUTANT HD2400
     
     
    Box 2:
    XTREND ET9000
     
     
    Box 3:
    Himedia Q10ii Android Mediaplayer
     
     
    so,danke noch einmal für Eure Rückmeldungen. Die mutant hd 2400 ist bestellt...

    SaEt9000

  8. #8
    Avatar von madie
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    9.163
    Total Downloaded
    289,07 MB
    Total Downloaded
    289,07 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    gute wahl, finde ich.


    Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com