Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    13.383
    Thanks (gegeben)
    708
    Thanks (bekommen)
    18793
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Edison OS NINO Plus kommt in Feb

    Die Erfolgreiche OS Nino bekommt einen Nachfolger die OS nino Plus

    nun mit H265

    Lieferbar wenn Zoll mitmacht ab Mitte Feb.

    OS NINO+ DVB-S2 + DVB-T2/C

    EDISION OS NINO+ DVB-S2 + DVB-T2/C ist ein Full High Definition Combo Receiver H265/HEVC, mit einem besonders kompakten Gehäuse und Funktionen die Sie nicht erwarten wurden! Der OS NINO + H265/HEVC bietet einen HDMI Ausgang, 2 x USB, Bluetooth & WLAN on Board, einen LAN Eingang und eine Fernbedienung 2in1 für den Receiver und Ihren TV. Mit einer Auflösung von bis zu 1080p wird er ein treuer TV Begleiter!
    __________________________________________________ ______________________________


    TECHNISCHE DATEN OS NINO+ DVB-S2 + DVB-T2/C

    – Type: Combo DVB-S2 und DVB-T2/C Digitaler Satelliten, Terrestrischer und Kabel Receiver E2 Linux Full HD H.265/HEVC
    – 1 x Tuner DVB-S2
    – 1 x Tuner DVB-T2/C
    – Linux basierendes System
    – Prozessor: Mips Broadcom 742 MHz Dual-Core
    – 742MHz und 2000 DMIPS
    – 512MB SLC NAND Flash / 512MB DDR3 RAM
    – Video Auflösung: 1080p, 1080i, 780p, 720p, 576p, 576i, 480p, 480i
    – Media Player
    – Web Browser mit HbbTV Unterstützung
    – Freies Internet Streaming TV und Radio
    – eingebauter WiFi Chip
    – eingebauter Bluetooth Chip (unterstützt 2.1/3.0/4.0)
    – Decoding: H.265/HEVC
    – Unbegrenzte Kanalspeicher
    – Sehr empfindliche Tuner zum Empfang selbst von schwachen Signalkanale.
    – 1 x Smartcard Reader
    – 10/100 Mbps Ethernet Anschluss
    – 2 x USB2.0 PVR Anschlüsse
    – 1 x HDMI 1.4a Anschluss
    – 1 x Jack zu RS232
    – 1 x Jack zu IR
    – 1 x S/PDIF
    – Senderwechsel in unter einer Sekunde
    – Umfangreicher/Programmierbarer ΕPG
    – Erweiterbar durch Add-Ons & Plug-Ins
    – Unterstützung mehrerer Bouquet Listen
    – Mehrsprachige OSD, Skin – Unterstützung
    – Kanalsuche: Voll-Automatisch oder Manuell
    – Time Shift Funktion sowie verschiedene Timer
    – Unterstützung von Fast Teletext & OSD und VBI Untertitel
    – Kompatibel mit DiSEqC 1.0, 1,1 ,1.2 und 1.3 (USALS)
    – Stromverbrauch von weniger als 0,5 Watt, im Low-Power Standby-Modus.
    Vorderseite:
    – Display: LED (Standby, Aufnahme)
    – 1 x Smartcard Schacht
    Seitlich:
    – 2 x USB 2.0
    Rückseite:
    – Sat-IF Eingang: 1x F-type
    – RF Eingang: 1x IEC-type
    – TV Anschlüsse: 1x HDMI
    – Video Ausgang (digital): 1x HDMI
    – Audio Ausgang (analog): Optischer (S/PDIF)
    – 1 x Ethernet Anschluss
    – 1 x Jack to RS232
    – 1 x Jack to IR
    – 1 x DC Anschluss (für externes Netzteil)
    Verpackungsinhalt:
    – EDISION UNIVERSAL 1 Infrarot Fernbedienung
    – External PSU 12v
    – Jack to RS232 Verbindungskabel
    – Start Guide EN/DE/GR
    – 2 x „ΑΑΑ“ Batterien
    General:
    – Abmessungen: (W x H x T): 145x35x120 (mm)
    – Gewicht: 0,5 kg
    – Farbe: Schwarz
    – Garantie: 2 Jahre

    Edison OS NINO Plus kommt in Feb-10.pngEdison OS NINO Plus kommt in Feb-9.pngEdison OS NINO Plus kommt in Feb-8.pngEdison OS NINO Plus kommt in Feb-7.pngEdison OS NINO Plus kommt in Feb-6.pngEdison OS NINO Plus kommt in Feb-5.pngEdison OS NINO Plus kommt in Feb-4.pngEdison OS NINO Plus kommt in Feb-3.pngEdison OS NINO Plus kommt in Feb-2.pngEdison OS NINO Plus kommt in Feb-1.png


    openATV we are open Source

    Boykott GPL violator

  2. Thanks karnak, sgs, Marchella, Vito69, mike99 and 1 others bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #2
    Anfänger
    Registriert seit
    14.05.2017
    Beiträge
    10
    Thanks (gegeben)
    3
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Der ersetzt offensichtlich den Edision OS mini+. Gibt es zu dem einen relevanten Unterschied?

  4. #3
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.932
    Thanks (gegeben)
    879
    Thanks (bekommen)
    2999
    Total Downloaded
    271,45 MB
    Total Downloaded
    271,45 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Im Prinzip Nachfolger der OSmini, nur mit H.265/HEVC Codec.
    Gruss Mike



    GB UE 4K Cable FBC
    + PnP C/T2 Tuner mit FreenetModul
    Axas E4HD Ultra Sat + Dual DVB-C/T2
    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2

    Toshiba 40TL838


  5. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    14.05.2017
    Beiträge
    10
    Thanks (gegeben)
    3
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von mike99 Beitrag anzeigen
    Im Prinzip Nachfolger der OSmini, nur mit H.265/HEVC Codec.
    Der OS mini mit H.265/HEVC Codec heist OS mini+!
    https://www.opena.tv/forum400/

    Ich bin damit sehr zufrieden!

  6. #5
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.932
    Thanks (gegeben)
    879
    Thanks (bekommen)
    2999
    Total Downloaded
    271,45 MB
    Total Downloaded
    271,45 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Nein, bei der miniPlus kannst nur DVB-S, C oder T2 einzeln nutzen.

    Bei der mini / ninoPlus kannst zwei Tuner gleichzeitig nutzen zB S und C oder S und T2.
    Geändert von mike99 (07.02.2018 um 22:35 Uhr)
    Gruss Mike



    GB UE 4K Cable FBC
    + PnP C/T2 Tuner mit FreenetModul
    Axas E4HD Ultra Sat + Dual DVB-C/T2
    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2

    Toshiba 40TL838


  7. Thanks matthiasm bedankten sich
  8. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    14.05.2017
    Beiträge
    10
    Thanks (gegeben)
    3
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von mike99 Beitrag anzeigen
    Nein, bei der miniPlus kannst nur DVB-S, C oder T2 einzeln nutzen.

    Bei der mini / ninoPlus kannst zwei Tuner gleichzeitig nutzen zB S und C oder S und T2.
    Das beantwortet meine Eingangsfrage ! Profitiert davon auch jemand der nur terristrisch schaut? Also, kann man da auch zwei DVB-T2 Tuner einbauen?

  9. #7
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.804
    Thanks (gegeben)
    731
    Thanks (bekommen)
    1325
    Total Downloaded
    14,87 MB
    Total Downloaded
    14,87 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H9.Twin
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    AX HD60
     
     
    Nachdem die Box keinen CI-Einschub hat, rate ich ab für DVB-T, Außerdem sind die Tuner fest verbaut, wie ich glaube.
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H5.2S
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  10. #8
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    13.383
    Thanks (gegeben)
    708
    Thanks (bekommen)
    18793
    Themenstarter
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    du kannst nur als option ein usb opti dvb stick dazu packen dann hast 2 mal dvb-.t2 bei der combo

    nino ist halt noch mal günstiger als das das erste os mini + version

    die os mini und mini + sind auch eol


    openATV we are open Source

    Boykott GPL violator

  11. #9
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.932
    Thanks (gegeben)
    879
    Thanks (bekommen)
    2999
    Total Downloaded
    271,45 MB
    Total Downloaded
    271,45 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von matthiasm Beitrag anzeigen
    Das beantwortet meine Eingangsfrage ! Profitiert davon auch jemand der nur terristrisch schaut? Also, kann man da auch zwei DVB-T2 Tuner einbauen?
    Naja in deinem Anfangspoost hast auch nichts davon geschrieben worum es dir eigentlich geht...

    Wenn 2x T2 willst, nur mit zusätzlichem USB-Tuner wie Cap schon schrieb.
    Das geht aber auch bei deiner miniPlus, die du schon hast.
    Gruss Mike



    GB UE 4K Cable FBC
    + PnP C/T2 Tuner mit FreenetModul
    Axas E4HD Ultra Sat + Dual DVB-C/T2
    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2

    Toshiba 40TL838


  12. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    14.05.2017
    Beiträge
    10
    Thanks (gegeben)
    3
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von mike99 Beitrag anzeigen
    Naja in deinem Anfangspoost hast auch nichts davon geschrieben worum es dir eigentlich geht...
    Na, um relevante Unterschiede !

    Zitat Zitat von zeini Beitrag anzeigen
    Nachdem die Box keinen CI-Einschub hat, rate ich ab für DVB-T, Außerdem sind die Tuner fest verbaut, wie ich glaube.
    Ich komme mit den oeffentlich Rechtlichen gut zurecht! (OT) Ich sehe auch nicht ein fuer Werbung auch noch Geld bezahlen und mich dem Zeitdiktat der Sender zu fuegen, wenn man fuer wenig mehr Geld davon frei sein kann. Wenn Chrome auch auf der Box laufen wuerde, koennet ich mir den HTPC schenken(/OT)
    Aber deine Information, dass die Emfaenger nicht modular sind, hilft mir. Fuer mich hat die nano dann keinen Vorteil.

    Edit: Es gibt noch eine weiteren Unterschied, keine analogen Video und Audio Ausgaenge mehr.
    Geändert von matthiasm (13.02.2018 um 09:13 Uhr)


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com