Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    169
    Thanks (gegeben)
    57
    Thanks (bekommen)
    22
    Total Downloaded
    46,68 MB
    Total Downloaded
    46,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Technisat Digicorder isio s
     
     
    Box 2:
    Edision os mini S2 + S2
     
     
    Box 3:
    Edision os mio 4k +
     
     

    AAC Lautstärke & Audio-Settings

    Mir ist aufgefallen, daß beim Edision OS mio 4k plus die Lautstärke von AAC-Radiostreams um ca. 30dB (kein Tippfehler) niedriger ist, wenn man AAC-Downmix ausschaltet. Hier verhält sich der Edision OS mini anders - die Lautstärke ändert sich erwartungsgemäß nur leicht. Bei beiden Receivern hat AAC-Transcoding keinen Effekt.

    Prinzipiell sollte das egal sein, schalte ich eben AAC-Downmix ein. Ich befürchte aber, daß dann AAC-Mehrkanal auf Stereo "downgemixet" wird. Und ich möchte ja gerade den Radio-Mehrkanalton hören.

    Bitte prüfen.


    Danke, Michael

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    169
    Thanks (gegeben)
    57
    Thanks (bekommen)
    22
    Themenstarter
    Total Downloaded
    46,68 MB
    Total Downloaded
    46,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Technisat Digicorder isio s
     
     
    Box 2:
    Edision os mini S2 + S2
     
     
    Box 3:
    Edision os mio 4k +
     
     
    Leider hat sich mein Befürchtung bestätigt: Im AAC-Testbetrieb sendet BR-Klassik seit dem 15.7. Mehrkanal-AAC "surround" in Dauerschleife neben dem AAC-Stereo-Stream. Bei keiner Einstellung kommt Mehrkanal via HDMI bei meinem Denon-AVR an. Im Hifi-Forum hat mich jemand auf die Idee gebracht, den Stream aufzuzeichnen. Hab' ich heute morgen getan (anders als gestern ist allerdings heute der AAC-surround-Stream stark gestört). EMC kann die Aufnahme zwar abspielen, aber beim AVR kommen unabhängig von den Audio-Einstellungen nur 2 Kanale an.

    VLC auf meinem Linux-Rechner meldet bei der ts-Aufnahme als Codec für den surround-Stream Codec Head, Kanäle 3F2R/LFE, d.h. es ist wohl Mehrkanal.
    Code:
    mpeg4audio packetizer: AAC channels: 6 samplerate: 48000
    Bitte das AAC-Problem angucken. Klar, ist kein Crash. Und als Workaround kann man immerhin den 2-Kanal-Ton als Downmix wiedergeben, aber AAC-Mehrkanal sollte möglichst ab Ende 2021 funktionieren, falls die ARD dann den aktuellen Radio-Transponder abschalten sollte.


    Vielen Dank, Michael

  3. #3
    +++ ATV Chef Tester +++ Avatar von HD75hd
    Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    5.242
    Thanks (gegeben)
    1967
    Thanks (bekommen)
    2148
    Total Downloaded
    51,35 MB
    Total Downloaded
    51,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    OSmio+4K @ 6.4
     
     
    Box 2:
    OSmio4K @ 6.4
     
     
    Box 3:
    OSmini4K @ 6.4
     
     
    Box 4:
    SF8008 @ 6.4
     
     
    Mit einem Denon X2600H habe ich mit folgender Einstellung keine Probleme ..
    bzw. es wird in AC3 gewandelt .. da die Mio glaube ich kein AAC bitstream durchschleifen kann.

    -1_0_a_28a3_40f_1_c00000_0_0_0_20210716093727.jpg -1_0_a_28a3_40f_1_c00000_0_0_0_20210716093737.jpg

    -20210716_093807.jpg
    Gruss HD75hd

    OS mio+ 4K / OpenATV 6.4
    Unicable DurLine UK 124

    Wer kein Fullbackup hat, hat selber Schuld



  4. Thanks jogibär, olwaldi bedankten sich
  5. #4
    +++Dev-MediaPortal+++ Avatar von dhwz
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    2.598
    Thanks (gegeben)
    291
    Thanks (bekommen)
    1850
    Total Downloaded
    19,26 MB
    Total Downloaded
    19,26 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Sorry aber ich glaub da muss ich dich enttäuschen. Entweder deine Box kann AAC als Bitstream durchreichen und der AVR kann es auch entgegennehmen (AAC kann so gut wie gar kein AVR) und auch Bitstream ausgeben kann so gut wie keine STB, damit ist der Punkt hinfällig.

    Oder deine Box gibt den AAC als Mehrkanal PCM aus und der AVR muss das entsprechend entgegennehmen (geht nur per HDMI), oder die Box muss transkodieren (was die ARD in der Regel fordert) auf DD5.1
    Ersteres können einige Geräte daher gibt es diese Einstellung auch im Audiomenü. Transkodieren können kaum Geräte.

    Wenn es aktuell nicht funktioniert wird es höchstwahrscheinlich nie funktionieren, das ist keine Sache die in OpenATV selbst behoben werden kann, das erfordert herstellerspezifische Anpassungen. Und da hab ich meine Zweifel dass da irgendwer groß etwas tun wird nur wegen 2 oder 3 deutschen Mehrkanal Radios. Denn über DVB-T2 wird das Verfahren schon länger eingesetzt und es hat bisher kaum jemanden gekümmert, wie gesagt die ARD fordert ein transkodieren auf DD5.1 in ihren Specs.

    Edit:
    Da @HD75hd sagt dass es bei deiner Box mit Transkodieren eigentlich gehen sollte liegt wohl ein Einstellungsfehler bei dir vor
    Geändert von dhwz (16.07.2021 um 08:54 Uhr)

  6. Thanks Urian bedankten sich
  7. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    169
    Thanks (gegeben)
    57
    Thanks (bekommen)
    22
    Themenstarter
    Total Downloaded
    46,68 MB
    Total Downloaded
    46,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Technisat Digicorder isio s
     
     
    Box 2:
    Edision os mini S2 + S2
     
     
    Box 3:
    Edision os mio 4k +
     
     
    @Hd75hd: Genau die Einstellung habe ich versucht. Aber immer, wenn ich das Audio-Menü verlasse, stellt sich das Transkodieren zu AC3 selbstständig auf aus.

    Aber Dein Tip hat mir sehr geholfen. Wenn ich das im Audio-Menü umstelle, überstimmt offenbar die Default-Ton-Einstellung. Und wenn ichs dort auf AC3-Transcoding stelle, bleibt die Einstellung im Audio-Menü erhalten. Und funktioniert!!!


    Dann paßt auch die Lautstärke. Problem für mich gelöst.



    1000 Dank,
    Michael


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com