Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    29.12.2015
    Beiträge
    44
    Thanks (gegeben)
    5
    Thanks (bekommen)
    3
    Total Downloaded
    15,56 MB
    Total Downloaded
    15,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mio 4K
     
     
    Box 2:
    Edision OS mini
     
     

    OpenATV 6.5 Beta problemlos auf freien Slot installieren ?

    Hallo !

    Kann man die neue OpenATV 6.5 Beta problemlos auf einen freien Slot installieren und testen, ohne das ältere Images auf anderen Slots (6.4) davon beeinflusst werden, oder Fehler auftreten ?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    10.12.2016
    Beiträge
    533
    Thanks (gegeben)
    948
    Thanks (bekommen)
    100
    Total Downloaded
    144,08 MB
    Total Downloaded
    144,08 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ja das ist möglich.

  3. Thanks GeräteTester bedankten sich
  4. #3
    Senior Mitglied Avatar von kisman172
    Registriert seit
    12.02.2021
    Beiträge
    171
    Thanks (gegeben)
    53
    Thanks (bekommen)
    103
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF8008 Twin 4K
     
     
    Box 2:
    Testbox: James Donkey HD Duo
     
     
    Box 3:
    vu+ zero
     
     
    Ja, machbar. Die Slots haben nichts untereinander zu tun.
    Seinen E² Receiver muss man sich erarbeiten...


  5. Thanks GeräteTester bedankten sich
  6. #4
    Avatar von Mr.Servo
    Registriert seit
    10.08.2020
    Ort
    Pfalz / Palatinate
    Beiträge
    957
    Thanks (gegeben)
    650
    Thanks (bekommen)
    676
    Total Downloaded
    25,66 MB
    Total Downloaded
    25,66 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue UHD UE 4k Cable (OpenATV 7.0)
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD51 4k Cable (OpenATV 7.0)
     
     
    openATV6.4 und 6.5 habe ich bei mir seit Monaten auf meinen zwei Boxen parallel drauf und ich muß auch im Rahmen meiner Programmierungen und deren Tests immer wieder zwischen 6.4 und 6.5 hin- und herbooten.

    Hat noch nie irgendein Problem gegeben, die Versionen können sich gegenseitig gar nicht weh tun.

    Fazit: Machen!

    Gruß.....Mr.Servo
    Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher - die anderen nachher... / All people are smart! Some before - others after...

  7. Thanks Szuerus bedankten sich
  8. #5

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.383
    Thanks (gegeben)
    828
    Thanks (bekommen)
    585
    Total Downloaded
    162,62 MB
    Total Downloaded
    162,62 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD61 4k
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD51 4k
     
     
    Box 3:
    AX Mecool KM9 PRO
     
     
    Box 4:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    So pauschal möchte ich das nicht stehen lassen, es gibt schon das ein oder andere zu beachten, als da wäre z.B.

    Entweder man benennt die Sicherungen der Einstellungen nach jedem Wechsel entsprechend um, oder man erlebt seine Überraschung z.b. nach Wechsel auf anderes startup mit 6.4 oder anderen images, verändert dort etwas was anschliessend neu gesichert wird.
    Wenn da inkompatible plugins und skins dabei sind hast schon ein Problem.
    Somit macht es nur Sinn die eigenen Systemeinstellungen/Änderungen zu sichern, welche für alle Images safe funktionieren, bevor man mit plugins installieren anfängt. Danach, wenn die gewünschten plugins (wie auch immer) installiert, sowie alle manuell zu erfolgenden Äderungen abgeschlossen sind und laufen, halt eben ein Fullbackup machen.
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: AX HD61 2x DVB/S-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - OpenATV 6.3 /6.4/6.5- Fritzbox 6490 Cable mit Fritz:NAS 4TB - XigmaNAS/Plexserver 8 TB - Astra 19.2 Ost

  9. Thanks kisman172, jogibär bedankten sich
  10. #6
    Senior Mitglied Avatar von kisman172
    Registriert seit
    12.02.2021
    Beiträge
    171
    Thanks (gegeben)
    53
    Thanks (bekommen)
    103
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF8008 Twin 4K
     
     
    Box 2:
    Testbox: James Donkey HD Duo
     
     
    Box 3:
    vu+ zero
     
     
    Sicher tiopedro1958. Wenn man das bedenkt hast du vollkommen Recht.

    Das reine parallele Installieren von Images in diverse Slots bei Multiboot kann sich nichts gegenseitig antun. Weder bei Images des gleichen Teams oder anderen Image Builder.
    Sobald man in der Fimware agiert und für alle auch die gleich HD nutzt kann es schon zu Reibereien kommen
    Seinen E² Receiver muss man sich erarbeiten...


  11. Thanks tiopedro1958 bedankten sich
  12. #7

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.383
    Thanks (gegeben)
    828
    Thanks (bekommen)
    585
    Total Downloaded
    162,62 MB
    Total Downloaded
    162,62 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD61 4k
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD51 4k
     
     
    Box 3:
    AX Mecool KM9 PRO
     
     
    Box 4:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    Ich sehe das halt als Ergänzung zu der Antwort von @Szuerus
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: AX HD61 2x DVB/S-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - OpenATV 6.3 /6.4/6.5- Fritzbox 6490 Cable mit Fritz:NAS 4TB - XigmaNAS/Plexserver 8 TB - Astra 19.2 Ost

  13. #8
    Avatar von Mr.Servo
    Registriert seit
    10.08.2020
    Ort
    Pfalz / Palatinate
    Beiträge
    957
    Thanks (gegeben)
    650
    Thanks (bekommen)
    676
    Total Downloaded
    25,66 MB
    Total Downloaded
    25,66 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue UHD UE 4k Cable (OpenATV 7.0)
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD51 4k Cable (OpenATV 7.0)
     
     
    Zitat Zitat von kisman172 Beitrag anzeigen
    Sobald man in der Fimware agiert und für alle auch die gleich HD nutzt kann es schon zu Reibereien kommen
    Ja klar, aber dann hat man bereits gewisse Pfade in den Settings per Hand verstellt, also ins "interne Handling" eingegriffen und wie in Deinem Beispiel Systempfade auf die Festplatte gelenkt.

    Wer allerdings nicht daran rumschraubt (wette, daß dies die meisten Anwender sind) der schafft sich auch keine Probleme. Wer an den Systempfaden rumschraubt, weiß ja (hoffentlich) was er tut.

    Daher würde ich weiterhin behaupten: Für die reinen Anwender passiert nix, also getrost verschiedene Images auf den Multiboot-Slots installieren und fröhlich hin- und herbooten.

    Oder habe ich was übersehen?

    Gruß......Mr.Servo
    Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher - die anderen nachher... / All people are smart! Some before - others after...


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com