Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    7
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Solo2
     
     
    Box 2:
    Edison OS mini
     
     

    Edision OS mini 2x DVB-S2 betreiben

    Hallo zusammen,

    ich bin schon lang lesendes Mitglied aber erst jetzt dazu bereit mich einzubringen

    Ich habe eine Frage zum Betrieb des OS min 2x an einer normalen Sat Anlage in Sternform.
    Ich habe sekber ein Unicabel System und deshalb keine erfahrungen mit dieser Anlage.

    1) Wie kann ich den Os mini mit beiden Tuner betreiben. Brauche ich zwei ankommende Kabel?
    2) Muss/kann ich einen Sat Verteiler benutzen.
    3 Gibt es erfahrungen mit diesem Gerät und Aufnahme + Tv schauen

    Danke sehr und auf eine gute Zusan´mmenarbeit hier im Forum
    Grüße snip3r

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.624
    Total Downloaded
    593,12 MB
    Total Downloaded
    593,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Das klingt nach normalem Multischalter unter dem Dach / im Keller, von dem aus jeder Anschluß versorgt wird. Wenn nur ein SAT empfangen wird, benötigt man schonmal keine DiSEqC Steuerung.
    Jeder Tuner benötigt eine eigene legacy-Zueleitung, wenn das volle Potential zumindest bei FreeTV ausgeschöpft werden soll. Eine legacy-Leitung kann nur ein SAT-Band adressieren. Will man völlig unabhängig beide Tuner betreiben, sind also zwei unabhängig gleichwertig benutzbare Zuleitungen vom Multischalter nötig.
    Tuner A einstellen auf "Einfach, Einzeln, Astra 19,2e, kein DiSEqC". Tuner B auf "gleich wie Tuner A".
    Geändert von Papi2000 (28.11.2016 um 21:07 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    7
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Solo2
     
     
    Box 2:
    Edison OS mini
     
     
    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Das klingt nach normalem Multischalter unter dem Dach / im Keller, von dem aus jeder Anschluß versorgt wird. Wenn nur ein SAt empfangen wird, benötigt man schonmal keine DiSEqC Steuerung.
    Jeder Tuner benötigt eine eigene legacy-Zueleitung, wenn das volle Potential zumindest bei FreeTV ausgeschöpft werden soll. Eine legacy-Leitung kann nur ein SAT-Band adressieren. Will man völlig unabhängig beide Tuner betreiben, sind also zwei unabhängig gleichwertig benutzbare Zuleitungen vom Multischalter nötig.
    Tuner A einstellen auf "Einfach, Einzeln, Astra 19,2e, kein DiSEqC". Tuner B auf "gleich wie Tuner A".
    Danke für die schnelle Hilfe. Also Dose im Nebnraum dazu ziehen und fertig? (da lob ich mir doch mein Unicabel , da ist echt einfacher)

  4. #4
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.624
    Total Downloaded
    593,12 MB
    Total Downloaded
    593,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Genau so. Du sagst es.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----




Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com