Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Keine Verbindung zu NAS

    Hallo Leute!

    Ich brauche bitte dringend eure Hilfe!
    Ich habe einen OS mini S2+S2 und schaffe es einfach nicht ihn mit meinem NAS zu verbinden um darauf aufzunehmen.
    Im Netzwerkbrowser wird er erkannt. Wenn ich darauf klicke werde ich gefragt ob ich einen Benutzername und Passwort eingeben möchte. Was muss ich da angeben? habs mit den Anmeldedaten des NAS probiert. Danach komm ich zurück zur Netzwerkumgebung und mit einem Druck auf OK ändert sich nur der Text "OK drücken um die Freigabenliste dieses Hosts zu schließen/öffnen"...aber es öffnet/schließt sich nichts. Und im Mount Manager unter Freigaben Verwaltung ist auch nichts zu sehen.

    Wenn ich im Mount Mangager eine Freigabe manuell hinzufüge, scheint alles zu passen. Sie wird dann korrekt in der Freigaben Verwaltung angezeigt und ist grün abgehakt.

    Wenn ich dann aber in den Aufnahmeeinstellungen den Aufnahmepfad ändern will, zeigt er mir zwar den lokalen Freigabenamen-den ich ausgewählt habe- an, aber er hat keine Unterortner sondern zeigt "fehlerhafter Ort" an. (Und wenn ich den OS mini dann auf Werkseinstellungen zurücksetze, ist alles wie neu, nur dass er immer noch dieses leeres "lokalen-Freigabenamen-Verzeichnis" in der Speichergeräteliste anzeigt...und da ich schon viel herumprobiert habe, sind in der Liste bereits 4 Verzeichnisse die alle keine Unterortner haben und nicht funktionieren....und ich auch nicht löschen kann)

    Ich bin am Verzweifeln, bitte helft mir!

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.590
    Total Downloaded
    593,12 MB
    Total Downloaded
    593,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Man soll auch nicht auf den Mountpoint direkt aufnehmen oder timeshiften. Oder legst du deine Daten in C:\ direkt ab?
    Also auf dem NAS bitte noch zwei Verzeichnisse (Vorschlag: "movie" und "timeshift") anlegen, und die als Ordner für den jeweiligen Zweck benutzen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Danke für eure Antworten

    Ich glaub auch dass es an den Freigaben liegt.
    Das ganze hat ja schon einigermaßen "funktioniert" nach dem ich mich ewig herumgespielt habe ohne wirklich zu wissen was ich tue. Ich habe Aufnahmen machen können, und er hat sie brav in einem von mir ausgewähltem Verzeichnis auf dem NAS gespeichert. Nur hat dann irgendwas den mini so sehr beschäftigt, dass er alle 80-95 Sekunden links oben den Spinner für ca 30 Sekunden gedreht hat und man hat in diesen 30 Sekunden mit der Fernbedienung nichts machen können (Bild und Ton sind jedoch ruckelfrei weitergelaufen). Außerdem war die Qualität der Aufnahmen und die Qualität der Livestreams die ich über KODI gestreamt habe EXTREM schlecht (viele kleine horizontale Linien ...vorallem bei Bewegungen). Daher hab ich jetzt mal openvix geflasht, aber jetzt bekomm ich wie gesagt keine Verbindung zum NAS.

    Ich habe am NAS unter "Network Shares" beide Festplatten für alle Accounts freigegeben (lesen und schreiben) und habe bei "NFS settings" unter "Host" die IP Adresse des minis angegeben. Dann hab ich noch einen User mit username und password angelegt, und diesen Username und Passwort dann am mini eingetragen. ...aber nachdem ich das eingetragen habe komme ich wie gesagt immer in die Netzwerkumgebung zurück....anstatt zu den weiteren Freigabeeinstellungen.

    Mit KODI kann ich problemlos auf den NAS und das Verzeichnis in das aufgenommen werden soll zugreifen.

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    normalerweise sollte er die ordner selbst anlegen...aber auch wenn ich sie anlege geht es nicht.
    zuerst hatte ich auch openatv....aber da ich da das selbe problem hatte, habe ich irgendwie gehofft dass das flashen eines anderen images das problem lösen wird
    ich kann mit allen meinen KODIs problemlos darauf zugreifen (Fire TV, Fire Stick, Windows 10 und Android)

  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    09.06.2014
    Beiträge
    8
    Total Downloaded
    6,79 MB
    Total Downloaded
    6,79 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ich glaube ja das deine nfs-berechtigungen vom nas nicht stimmen


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com