Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    e2world
    Gast

    Review Gigablue UHD UE 4k | Deutsch

    Der überfällige Blick zurück auf das aktuellste Gigablue Enigma2 Set-Top-Box Modell.


  2. Thanks Papi2000, jorgo, vinne bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #2
    Anfänger
    Registriert seit
    04.12.2017
    Beiträge
    6
    Thanks (gegeben)
    3
    Thanks (bekommen)
    5
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Sehr gute Review! Wir haben die GigaBlue UHD Quad 4K ebenfalls getestet und für sehr gut empfunden. Für jeden, der sich den Text durchlesen möchte, er ist unter folgendem Link erreichbar:
    GigaBlue UHD Quad 4K Test: Ambitionierter UHD-Newcomer? | SatKing GmbH

  4. #3
    Avatar von googgi
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Beiträge
    1.897
    Thanks (gegeben)
    1076
    Thanks (bekommen)
    576
    Total Downloaded
    6,68 MB
    Total Downloaded
    6,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7S
     
     
    Box 2:
    Zgemma H9 Combo
     
     
    Box 3:
    AX HD60
     
     
    Box 4:
    Amiko Viper 4k
     
     
    Box 5:
    Hitube 4k Combo
     
     
    Zitat Zitat von Patrick@SatKing Beitrag anzeigen
    SAT>iP, Multiroom Serverfunktion bis zu 16 Clients,...
    ... Auch Streaming in 4K via YouTube unterstützt der Receiver.
    Mit welcher Firmware habt ihr das schon erfolgreich getestet?

    Wusste gar nicht dass der Sat-IP-Server schon fertig implementiert wurde, auch Youtube-TV in 4k ist mir bislang entgangen


  5. #4
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18.336
    Thanks (gegeben)
    3180
    Thanks (bekommen)
    5778
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    YouTube in 4K mit oATV6.x geht seit den Anpassungen seitens dhwz im MediaPortal in allen Dash-unterstützenden Boxen. Dazu muß man im Menü des MediaPortal die Ausgabe für YouTube auf 2160p zulassen, und Dash nutzen = Ja.
    Dann kann man im YouTube 4K geniessen.
    Bitte beachten:
    Aus technischen Gründen, und seitens YouTube vorgegebenen Beschränkungen, kann man Inhalte >720p von YouTube weder Downloaden (is also nix mit MediaInfo laden) und auch nicht Spulen oder mit den üblichen Ziffern Springen. Dafür laufen die Inhalte hier bisher einwandfrei - mit DM900, Quad 4K und UE 4K selbst getestet.
    Für die Implementierung und den Fix vielen Dank an dhwz und Co.
    Geändert von Papi2000 (16.01.2018 um 12:52 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----




Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com