Thanks Thanks:  4
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von TingelTangelBob
    Registriert seit
    31.07.2013
    Ort
    Wietze / Niedersachsen
    Beiträge
    129
    Total Downloaded
    160,63 MB
    Total Downloaded
    160,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Edison Optimus OS 2+
     
     

    Open-ATV Image zur E2BMC Box

    Tach zusammen:

    Habe gerade mit Freude gesehen dass E2BMC auf Ihrer Facebook Seite damit werben, dass es für den E2 Bereich ein enstprechenden Openatv Image geben wird!

    Ist da was dran? Ich gehe dann davon aus, dass auch alle entsprechenden Plugins etc auf der Box laufen werden?!

    Sollte dass der Fall sein, nähere ich mich langsam meiner "Traum-Box"!

    •   Alt Advertising

       

  2. #2

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Hi,

    was reine E2-Images angeht, ja, die wird es geben laut Captain: http://www.opena.tv/forum/showthread...ll=1#post18499

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von TingelTangelBob
    Registriert seit
    31.07.2013
    Ort
    Wietze / Niedersachsen
    Beiträge
    129
    Themenstarter
    Total Downloaded
    160,63 MB
    Total Downloaded
    160,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Edison Optimus OS 2+
     
     
    Ohhh, glatt überlesen! Danke Schattenmann, dann wird das die nächste Investition...

  4. #4

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Gerne

    Für mich ist das allerdings nur bedingt ein Grund zur Freude, wenn es dabei bleibt. Das Interessante der E2BMC-Boxen ist für mich die Kombination aus E2 und XBMC. Reine E2-Geräte gibt es ja wie Sand am Meer, ob nun Mips oder ARM. Wie werden sehen. Angeblich soll auch der XBMC-Part open sein, das wäre klasse und da wäre nur noch die Frage, ob die Teams auch solche Images machen würden.

  5. #5
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.182
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Azbox Me
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Dualboot ist Schmarrn.
    Entweder läuft der XBMC-Teil mit TV ordentlich, da bleibt man bei diesem.
    Ansonsten bleibe ich lieber bei E2. Mich hat überhaupt noch niemand überzeugen können, wo der große Vorteil von XBMC ist. Kann ja eigentlich auch nicht mehr als E2. Naja, die Bilder sind bunter bei der Filmauswahl. Aber ich will ja schließlich die Filme selbst sehen und mich nicht begeilen bei der Bildauswahl der Filme.

  6. #6

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Stimmt, aber die Bedienung, der Komfort etc. spielen ja auch eine Rolle. Und gerade beim Einsatz als Mediaplayer sind die (E2-)Receiver nicht so berauschend meiner Meinung nach.

    Was ich mir außerdem noch erhoffe, ist dass durch XBMC mehr Struktur und Ordnung reinkommt.
    Mache ja gerade meine ersten Schritte mit einem E2-Receiver und kann glaube ich jetzt schon die vielen Kritiker von E2 verstehen. Die Funktionalität und die Möglichkeiten sind großartig, da brauchen wir nicht darüber reden, aber die Bedienung dieser Funktionalität, sprich die Usability, ist teilweise leider unterirdisch. Die meisten werden sich vermutlich dran gewöhnt haben und alles auswendig gelernt, aber wenn man unbefangen als Anfänger damit zu tun bekommt, ist es eine mittlere Katastrophe... Kein einheitliches Bedienkonzept, keine klare Linie. Alles irgendwie kreuz und quer. In einem Dialog ist "Beenden" rot, im dem übergeordneten Dialog ist "Beenden" blau. Mal gehts raus auch mit Exit, mal nicht, mal nur mit Exit, teilweise unübersichtliche Menüstruktur, wo mehrere Punkte zum selben Ziel führen, aber es irgendwie anders darstellen und und und...

    Ist sicherlich über Jahre gewachsen, dazu dann die verschiedenen Plugin-Entwickler, von denen jeder es anders angeht / umsetzt etc., aber dennoch...

    Habe dann das Neutrino-Plugin ausprobiert und wie erwartet ist Neutrino schlichter und bietet evtl. weniger Funktionen auch weil weniger Plugins da sind, was aber sofort auffält, ist die durchdachte Bedienung, einheitliches Bedienkonzept, einleuchtende und wiedererkenbare Struktur in den Menüs etc. Da punktet Neutrino ganz klar gegen E2 aus meiner Sicht.

    Aus diesen beiden Gründen hoffe ich auf E2BMC oder zur Not PrismCube, sofern da alles vernünftig funktioniert im TV-Bereich.

  7. #7
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.766
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    alle Plugins für E2 werden laufen bis auf die wo close Source mipsel Binary dabei sind die logisch nicht, ausser der Plugin DEV compiliert es für arm

    e2bmc part gibt es noch keine Information ob nun close oder open, wenn close kann es nur ein MOD Image geben aber da schauen wir halt wenn es soweit ist

  8. #8

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Im Nachtfalke Reloaded hat Miroglu, der nah an der Quelle zu sein scheint, geschrieben, alles Sourcen würden open sein. Aber ja, wir werden sehen

  9. #9
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.392
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 5.3/6.0
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    Die Eierlegende Wollmilchsau wirds nicht geben...meine bescheidene Meinung...eine E2 Box...z.B. ET9200..oder Quad bietet alles was ich brauche und noch viel mehr..die Bedienung und die Möglichkeiten find ich einzigartig..warten wir erst ma ab was da kommt..dann schauen wir
    Gruß Frank

  10. #10
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2013
    Beiträge
    101
    Total Downloaded
    1,27 MB
    Total Downloaded
    1,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD2400 3xSAT mit CI+
     
     
    Box 2:
    VU+Solo4k
     
     
    Zitat Zitat von schattenmann Beitrag anzeigen
    Stimmt, aber die Bedienung, der Komfort etc. spielen ja auch eine Rolle.
    Ja, und gerade da ist Enigma2, auch gemessen an seiner riesigen Funktionsvielfalt über Plugins, sehr effizient.
    Darunter verstehe ich nämlich in erster Linie zwei Punkte:

    1. Wie übersichtlich werden die Funktionen und Inhalte dargestellt.
    2. Wie schnell kann ich die Funktionen per Fernbedienung erreichen.

    Da reichen alle Mediacenter dieser Welt nicht mal in Ansätzen an E2 ran.

    Am Beispiel des nicht tot zu kriegenden herkömmlichen Videotextes sieht man, dass für eine schnelle Information z.B. Hbbtv nicht unbedingt notwendig ist.


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com