Thanks Thanks:  16
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 84
  1. #31
    Senior Mitglied Avatar von Miroglu
    Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    193
    Themenstarter
    Total Downloaded
    4,33 MB
    Total Downloaded
    4,33 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD2400
     
     
    Box 2:
    AX TriplexBox
     
     
    Box 3:
    Red Eagle Twinbox
     
     
    Box 4:
    AX 4K-Box HD51
     
     
    Box 5:
    Red Eagle SingleBox
     
     
    hallo,


    sorry, hatte mich verschrieben.....

    laut den neuesten aussagen lieferdatum: mitte/ende november...


    grüsse
    Miro

  2. Thanks Captain, Alex-2.5 bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #32
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Danke für die Info

    Hauptsache zu Weihnachten steht was neues zum spielen bei mir
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  4. #33
    Senior Mitglied Avatar von Miroglu
    Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    193
    Themenstarter
    Total Downloaded
    4,33 MB
    Total Downloaded
    4,33 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD2400
     
     
    Box 2:
    AX TriplexBox
     
     
    Box 3:
    Red Eagle Twinbox
     
     
    Box 4:
    AX 4K-Box HD51
     
     
    Box 5:
    Red Eagle SingleBox
     
     
    Zitat Zitat von Alex-2.5 Beitrag anzeigen
    Danke für die Info

    Hauptsache zu Weihnachten steht was neues zum spielen bei mir

    hallo alex,

    Genau das denke ich auch. brauch zu weihnachten auch mehr spielzeuge

    dieser e2bmc reizt mich schon sehr, würde es so gerne testen wollen.

  5. #34
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    684
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Und bis Weihnachten kommt vielleicht auch der neue Octagon SF2028, ein Clone des Next Machina 3D Twintuner-Receivers mit PNX84xx-Chip, der PIP mit vier HD-Programmen gleichzeitig beherrscht, 2D/3D und 3D/2D Konvertierung kann und auch für PayTV-Programme geeignet ist. Diese Receiver kosten in der Tütkei ca. 420TL, also umgerechnet ca. 160€.

    Ist zwar kein Enigma2-System, aber wen stört das, wenn der Receiver alles das kann, was man gerne hätte.

  6. #35

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Klingt gut. Wird es denn ein E2BMC-System oder ist "nur" der Chip gleich und die Software eine ganz andere?

  7. #36
    +Independent Advisor+
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.671
    Total Downloaded
    128,09 MB
    Total Downloaded
    128,09 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von schattenmann Beitrag anzeigen
    Klingt gut. Wird es denn ein E2BMC-System oder ist "nur" der Chip gleich und die Software eine ganz andere?
    Octagon SF2028 ist nur ein gleich chip. Hast nichts zu tun mit e2bmc.

  8. Thanks schattenmann bedankten sich
  9. #37
    Senior Mitglied Avatar von Miroglu
    Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    193
    Themenstarter
    Total Downloaded
    4,33 MB
    Total Downloaded
    4,33 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD2400
     
     
    Box 2:
    AX TriplexBox
     
     
    Box 3:
    Red Eagle Twinbox
     
     
    Box 4:
    AX 4K-Box HD51
     
     
    Box 5:
    Red Eagle SingleBox
     
     
    Zitat Zitat von Old Beitrag anzeigen
    Und bis Weihnachten kommt vielleicht auch der neue Octagon SF2028, ein Clone des Next Machina 3D Twintuner-Receivers mit PNX84xx-Chip, der PIP mit vier HD-Programmen gleichzeitig beherrscht, 2D/3D und 3D/2D Konvertierung kann und auch für PayTV-Programme geeignet ist. Diese Receiver kosten in der Tütkei ca. 420TL, also umgerechnet ca. 160€.

    Ist zwar kein Enigma2-System, aber wen stört das, wenn der Receiver alles das kann, was man gerne hätte.


    hallo old,

    wir reden hier vom e2bmc, brauche ja wohl nicht sagen das es e2 + xbmc ist.

    der octagon 2028 ist zwar ein entropic chip, HAT ABER WEDER ENIGMA, NOCH XBMC UND E2BMC SOFT SOWIESO NICHT.

    ich gib dir mal ein sehr gutes beispiel: vu+ solo2 hat den selben chipsatz wie fortis tiviar.

    der solo2 ist n hammer ding, tiviar im gegensatz hat keine e2 software und somit kennt ihn fast keiner, obwohl er ein bcm chip hat,

    hardware + software..... es muss beides gut sein.... einer allein gut reicht niemals aus.

    was nütz dir die beste hardware, wenn keine anständige soft dafür da ist ?!
    Geändert von Miroglu (18.10.2013 um 00:14 Uhr)

  10. #38
    Senior Mitglied Avatar von TingelTangelBob
    Registriert seit
    31.07.2013
    Ort
    Wietze / Niedersachsen
    Beiträge
    129
    Total Downloaded
    160,63 MB
    Total Downloaded
    160,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Edison Optimus OS 2+
     
     
    Kann mal direkt was zum Octagon 2028 berichten. Kosten soll er rund 199,00 Euro, die Aufnahmefunktion muss beim Hersteller KOSTENFPLICHTIG freigeschaltet werden (199,00 + X) und so wie ich das auf den ersten Blick im Handbuch gesehen habe, ist es nicht möglich über das Netzwerk aufzunehmen.
    Dort werden nämlich nur USB und SATA als mögliche Aufnahmepfade genannt...

    Das GUI ist gelinde gesagt sehr schlicht. Wenn ich jetzt sehe was die E2bmc Boxen allein schon durch die XBMC und E2 schon von Haus aus kann und dabei das gleiche Geld kosten soll, fällt mir die Entscheidung auf diese Box zu warten nicht sonderlich schwer.
    Ich möchte Octagon jetzt nicht schlecht reden, habe selbst zwei Boxen mit denen ich soweit auch ganz zufrieden bin, aber ein neues Produkt auf den Markt zu bringen, das im Vergleich zu einem hardwaretechnisch gleichen, Softwaretechnisch deutlich überlegenen (das erlaube ich jetzt mal zu behaupten) Produkt zum gleichen preis gebracht wird, lässt mich doch schon sehr an den Unternehmerischen Fähigkeiten zweifeln.

    Wenn die nun wirklich keine Netzwerkaufnahmefunktion eingebaut haben, ist das Teil für MICH einfach nur Schrott...

  11. #39
    Senior Mitglied Avatar von TingelTangelBob
    Registriert seit
    31.07.2013
    Ort
    Wietze / Niedersachsen
    Beiträge
    129
    Total Downloaded
    160,63 MB
    Total Downloaded
    160,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Edison Optimus OS 2+
     
     
    Kleiner Nachtrag zum Thema Aufnahme beim 2028:

    Der Hersteller muss dass so angeben, sonst müsste er entsprechende Lizenzgebühren zahlen. Mit den Community Images wird dies aber gehen, ohne dem Hersteller Geld in die Kasse zu spülen!

  12. #40
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    684
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Es kommt eben drauf an, wo man den Schwerpunkt bei den Software-Funktionalitäten selber haben will. Eine Box, die vier HD-Programme gleichzeitig life am TV darstellen kann ist für mich interessanter als eine XBMC-Box, die (mehr oder weniger gut) ein Life-TV-Programm darstellen kann.

    Gerade die Funktionlität der PNX84xx-Chips bis zu 16 SD-Streams und bis zu 4 HD-Streams (egal ob nun IP-Streams oder DVB-Streams oder wie auch immer die MPEG2 bzw. MPEG4/H.264 Streams "empfangen" werden) oder eine Kombination davon gleichzeitig verarbeiten zu können und das dann auf einem TV/Monitor darstellen zu können, ist die einzigartige Funktionalität dieser PNX84xx-Chips.

    Aber wir werden sehen, ob sich eine E2BMC-Box zu welchem Preis wirklich gut verkaufen lässt. Der Marusys Prismcube Ruby Twintuner-Receiver oder Twintuner-Mediaplayer (wie soll man eigentlich diese Geräteklasse bezeichnen?) mit XBMC und Life-TV findet offensichtlich bei dem geforderten Preis von knapp 300€ nur wenige Käufer..


Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com