Thanks Thanks:  52
Seite 1 von 32 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 314
  1. #1
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.779
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    E2BMC erste Infos von eine TEST Box

    Es kommt Bald eine neue STB Box mit den Namen E2BMC Link zur Hersteller Seite - > Klick



    Hier schon mal Vorab paar Technische Information weitere Folgen immer mal wieder bin gerade am Testen mit einer Sample Box ist noch ein TEST Demo Gerät noch ohne CASE kann also kein Bild Zeigen da es keins hat

    specs:

    PNX8471 - 600Mhz
    !! 1500DMIPS !!
    512MB DDR2
    256MB Flash
    2MB NOR/SPI
    15Watt verbrauch
    10Watt standby
    HD HD PIP
    1 Card Reader
    VFD Display


    der PNX8471 ist eine ARM Basierte Box und Image welches OE-Core mit Enigma2 wie openPLI oder auch Open Allianz Basiert sind können auf der Box Betrieben werden
    und ganz neu E2BMC.

    was ist E2BMC, E2BMC ist ein XBMC 12.0 Frodo auf Linux Basis, welches eine Native DVBAPI Verwendet dadurch sind OSCAM und co möglich,
    Es wurde PVR wie auch TimeShift Funktionen Integriert und eine Channel Liste nach Look and Feel nachgebildet wie man es von Enigma2 Kennt, die Settings Editoren von Enigma 2 Können 1:1 Verwendet werden auch die bekannten fertigen Channel Listen, im IPK Format.
    Picons sind auch die bekannten von Enigma2 im IPK Format nutzbar, ansonsten sind im E2BMC halt alle XBMC Plugins Verfügbar und einsetzbar da es sich bei E2BMC um ein XBMC System handelt und nicht um ein echtes Enigma2, Enigma2 Image können aber Installiert werden
    wenn Verfügbar, Aktuell ist das noch nicht der Fall , Box wie auch E2BMC sind noch in Beta Stadium.

    Hier mal aus dem Life System die technischen Infos:

    Code:
    ip9500hd login: root
    root@ip9500hd:~# cat /proc/cpuinfo
    Processor       : ARMv7 Processor rev 1 (v7l)
    processor       : 0
    BogoMIPS        : 996.14
    
    Features        : swp half thumb fastmult vfp edsp thumbee vfpv3 vfpv3d16
    CPU implementer : 0x41
    CPU architecture: 7
    CPU variant     : 0x1
    CPU part        : 0xc09
    CPU revision    : 1
    
    Hardware        : Entropic STB Apollo platform
    Revision        : 0000
    Serial          : 0000000000000000
    Code:
    root@ip9500hd:~# cat /proc/stb/info/boxtype
    ip9500hd
    root@ip9500hd:~# cat /proc/stb/info/chipset
    pnx8493
    root@ip9500hd:~# cat /proc/stb/info/model
    dm800se
    root@ip9500hd:~# cat /proc/stb/info/version
    2
    Code:
    root@ip9500hd:~# df
    Filesystem           1K-blocks      Used Available Use% Mounted on
    ubi0:rootfs_e2bmc-3.0
                            121220     84944     36276  70% /
    devtmpfs                124960         4    124956   0% /dev
    tmpfs                       64         0        64   0% /media
    tmpfs                   125032       244    124788   0% /var/volatile
    Code:
    root@ip9500hd:~# free
                 total         used         free       shared      buffers
    Mem:        250068       205880        44188            0            0
    -/+ buffers:             205880        44188
    Swap:            0            0            0
    root@ip9500hd:~#
    weitere infos folgen wenn Ich mehr getestet habe....

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von neipe
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.001
    Total Downloaded
    47,03 MB
    Total Downloaded
    47,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Sieht ja auf ersten blick ganz ok aus.

    90% cpu last bei nur einem hd kanal schaun is aber vllt bissl viel.

    Auch nur 30 mb freier flash gefällr mir auch nicht wirklich.

    Aber wollen wir mal hoffen das das noch wird.

    Ist ja erst betabox.

    SOLO4K + 900UHD

  3. #3

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Bisher hatte Prismcube mein Interesse geweckt, weil das Konzept vielversprechend klang.

    Es wird ja immer häufiger gesagt, E2 ist veraltet, hat viele Altlasten, ist an seinen Grenzen angekommen usw. (auch wenn es natürlich sehr ausgereift ist), daher klang ein "modernes" XBMC-System sehr interessant.

    Es gab / gibt noch nicht soviele Infos dazu, aber nach und nach klang es so, als ob es auch Nachteile hätte, da viele Plugins neu geschrieben werden müssten, SoftCam-Support gäbe es wohl auch nicht (zumindest zu Anfang) etc.

    Dann stolperte ich kürzlich über das E2BMC-Projekt und es klingt ebenfalls sehr interessant und vielversprechend. Vorteile gegenüber Prismcume scheinen zu sein, dass der Bereich rund um das TV-Schauen durch Integration der E2-Funktionalität ausgereifter sein wird, dass SoftCams möglich sind etc.

    Kann man es dennoch als ein neues, sauberes System bezeichnen, das XBMC als Basis hat und nur das Nötigste von E2 verwendet, ohne das ganze System damit zu "bremsen" / "limitieren"?

    In einem anderen Forum hieß es nämlich:

    i think xbmc with enigma2 is a nonsense. It is only a way to limit xbmc with e2 that cannot manage 3d graphic enigne.

    Prismcube is better because include stb in xbmc and in its graphic engine.
    But it works bad and it is unuseful. You will have not a full XBMC
    system power but only XBMC + old and unsatisfactory e2 system and gui.

    In my peronal opinion only a badly collage
    Hoffe das stimmt so nicht, da es aber von einem Team-Mitglied (BlackHole-Image für VU+) stammte, wird was dran sein, denke ich...


    Vorteile gegenüber den "normalen" E2-Receivern würden vermutlich im Multimediabereich liegen. Gibt es noch welche? Gibt es auch Nachteile?

    Was wären denn Vor- und Nachteile gegenüber Prismcube?

    Wer steckt hinter dem Projekt?

    Es werden dafür ja auch neue Receiver benötigt. Von wem kommen die?

    Wird es Images dafür vom openATV-Team geben? Damit meine ich nicht die E2-Images, sondern schon E2BMC-Images.

    Fragen über Fragen...

  4. #4
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Zitat Zitat von neipe Beitrag anzeigen
    Sieht
    90% cpu last bei nur einem hd kanal schaun is aber vllt bissl viel.
    .
    Die CPU Last ist nur so hoch wegen der CPU Last Anzeige. Kling komisch ist aber so

    Ohne die Anzeige mit TOP werden die richtigen werte angezeigt
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  5. #5
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.779
    Themenstarter
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    weitere Infos kommen heute Abend, mache auch TOP bei LIVE TV wie auch Media Playback/record

  6. Thanks ba, xtrendmaster, toster bedankten sich
  7. #6
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.779
    Themenstarter
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    TOP bei LIVE TV

    Code:
    Mem: 242564K used, 7504K free, 0K shrd, 260K buff, 35256K cached
    CPU:  75% usr   9% sys   0% nic  13% idle   0% io   0% irq   0% sirq
    Load average: 2.17 2.16 1.16 2/107 939
      PID  PPID USER     STAT   VSZ %VSZ %CPU COMMAND
      908   907 root     R     264m 108%  77% /usr/lib/xbmc/xbmc.bin
    TOP bei Media Playback MKV 1080P DTS

    Code:
    Mem: 223984K used, 26084K free, 0K shrd, 0K buff, 48412K cached
    CPU:  19% usr   9% sys   0% nic  68% idle   0% io   0% irq   2% sirq
    Load average: 4.70 3.92 2.12 1/104 910
      PID  PPID USER     STAT   VSZ %VSZ %CPU COMMAND
      851   850 root     S     263m 108%  26% /usr/lib/xbmc/xbmc.bin

  8. #7
    Avatar von Red Bull
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    92
    Total Downloaded
    31,12 MB
    Total Downloaded
    31,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    interessant , wie die umschaltzeiten sind

  9. #8
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.779
    Themenstarter
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    TOP: Timeshift Active

    man achte auf die Prozesse

    Code:
    Mem: 246056K used, 4012K free, 0K shrd, 672K buff, 114060K cached
    CPU:  21% usr  10% sys   0% nic  27% idle  39% io   0% irq   0% sirq
    Load average: 3.14 2.61 1.42 1/132 2109
      PID  PPID USER     STAT   VSZ %VSZ %CPU COMMAND
      895   894 root     S     369m 151%  23% /usr/lib/xbmc/xbmc.bin
      845   841 root     S    78804  31%   5% /usr/bin/enigma2

  10. #9
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.779
    Themenstarter
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    nach etwas TV schauen ist die CPU Zeit normal keine ahnung was der am Anfang gemacht hatte

    Code:
    Mem: 246592K used, 3476K free, 0K shrd, 388K buff, 99864K cached
    CPU:   3% usr  23% sys   0% nic  54% idle  16% io   0% irq   0% sirq
    Load average: 2.89 2.82 2.30 2/133 4723
      PID  PPID USER     STAT   VSZ %VSZ %CPU COMMAND
      551     2 root     DW       0   0%  12% [KDMX_UCODE]
      555     2 root     SW       0   0%   7% [Kmalone]
      895   894 root     R     383m 157%   4% /usr/lib/xbmc/xbmc.bin
      845   841 root     S    78804  31%   4% /usr/bin/enigma2
      832   831 root     S <   7172   3%   0% /usr/bin/oscam-stable -b -r 2 -c /etc/tuxbox/config/oscam-stable
     4652  1969 root     R     2384   1%   0% top
      539     2 root     SW       0   0%   0% [KAL-7ee4c9e0]
      729     1 root     S     6176   2%   0% smbd -D
      752   729 root     S     6176   2%   0% smbd -D
      831     1 root     S     4308   2%   0% /usr/bin/oscam-stable -b -r 2 -c /etc/tuxbox/config/oscam-stable

  11. #10
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.779
    Themenstarter
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    TEST Media Playback

    MP3, AVI, MKV usw, das klappt alles

    CPU Last dabei ist bei rund 20% alles gut
    Autoframerate Erkennung ist noch nicht im Image enthalten muss mal also wissen was man schauen will und mit Hand Einstellen.

    wegen der Hohen CPU Last kommt in der Woche ein Update was das Verbessert.


Seite 1 von 32 12311 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com