Thanks Thanks:  2
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    119
    Total Downloaded
    20,50 MB
    Total Downloaded
    20,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xpeed LX3
     
     
    Box 2:
    GM Triplex T2
     
     

    NFS / CIFS Freigabe

    Hi,

    schaffe es nicht mit meiner DM7080 auf die HDD des LX3 zuzugreifen und umgekehrt.
    Habe schon einiges darüber gelesen, bisher hatte ich mit anderen Receivern eigentlich nie ein Problem damit.

    Egal ob ich die Mounts automatisch oder manuell anlege, der Zielordner ist zwar z.B. in EMC sichtbar, aber leer.
    (Dazu habe ich einiges im Forum und im Netz gefunden, irgendwie kam ich aber trotzdem nicht weiter)

    Anbei ein Screenshot vom LX3, der Zielordner ist leer, bei der DM7080 verhält es sich genau so.
    Vllt. hat jemand ein Tipp für mich.
    Danke!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken NFS / CIFS Freigabe-lx3_nfs_freigabe.jpg  
    MfG
    SML

    GI-Xpeed LX3 | GM Triplex T2
    MS: Spaun SMS 9807 für Astra / Hotbird

    Kathrein CAS90 45E-45W

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    11.441
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    hast du auch an der lx eine export datei angelegt damit nfs verwendet werden kann ?

    weil dann klappt das auch


    openATV we are open Source

    Boykott GPL violator

  3. Thanks SML bedankten sich
  4. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    119
    Themenstarter
    Total Downloaded
    20,50 MB
    Total Downloaded
    20,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xpeed LX3
     
     
    Box 2:
    GM Triplex T2
     
     
    Hi,

    nein, habe ich nicht, früher lief das bei meinen anderen Geräten auf Anhieb, allerdings weiß ich nicht mehr, ob NFS oder CIFS.
    Danke!
    MfG
    SML

    GI-Xpeed LX3 | GM Triplex T2
    MS: Spaun SMS 9807 für Astra / Hotbird

    Kathrein CAS90 45E-45W

  5. #4
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    11.441
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    cifs sollte so laufen

    nfs benötige eine einfache export unter etc ist schnell angelegt

    hab folgendes file angelegt

    /etc/exports

    inhalt

    /hdd *(rw,sync,subtree_check)

    danach

    /etc/init.d/nfsserver restart


    openATV we are open Source

    Boykott GPL violator

  6. Thanks SML bedankten sich
  7. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    119
    Themenstarter
    Total Downloaded
    20,50 MB
    Total Downloaded
    20,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xpeed LX3
     
     
    Box 2:
    GM Triplex T2
     
     
    Habs vorhin gleich hinbekommen, Danke!

    Hatte das auf die Schnelle gefunden und hineinkopiert:
    /media/hdd *(rw,no_root_squash,sync)
    Mit dem Netztwerkbrowser habe ich dann bei jedem Receiver gemountet.

    cifs sollte so laufen
    Das ging eben auch nicht.
    MfG
    SML

    GI-Xpeed LX3 | GM Triplex T2
    MS: Spaun SMS 9807 für Astra / Hotbird

    Kathrein CAS90 45E-45W


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com