Thanks Thanks:  10
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 74
  1. #1
    Mitglied Avatar von kuki
    Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    79
    Total Downloaded
    557,12 MB
    Total Downloaded
    557,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue HD Quad Plus (2x DVB-S2, 1 TB HDD)
     
     
    Box 2:
    Gigablue HD Quad Plus (2x DVB-S2, 2x DVB-C, 500 GB HDD)
     
     
    Box 3:
    Medi@link IXUSS Zero
     
     
    Box 4:
    Dream Box 800 HD
     
     
    Box 5:
    Dream Box 7025+ / Black Box X-1
     
     

    Question Flash Expander mit OpenATV-Image

    Hi,

    ich hab jetzt mein DreamBox 800 HD mit den OpenATV-Image geflasht,
    jetzt hab ich FlashExpander installiert,

    in anderen Foren ist die Rede von einen kleinen Basis-Image im Flash
    und die ganzen Extras auf den USB-Stick, um den Flashspeicher klein zu halten.

    Welche Plugins kann man deinstallieren und dann wieder auf USB-Stick installieren?
    (auslagern der Picons / EPG-Infos)

    Wie hab Ihr das bei euch konfiguriert?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.769
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    picons und epg geht auch ohne den Expander normal halt alles was später unter /usr liegt kann man auf USB Stick Auslagern das ist dann das ganze Enigma2 und Skins wenn man es möchte.
    dann hast du platz ohne ende bzw. bis dein Stick nichts mehr Aufnehmen kann.

  3. #3
    Avatar von giopet
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.471
    Total Downloaded
    1,13 GB
    Total Downloaded
    1,13 GB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD51 4K mit atv 6.1
     
     
    Box 2:
    ET 8000 mit atv 6.1
     
     
    Box 3:
    ET 8000(Testbox) mit atv 6.1
     
     
    Box 4:
    XPEED LX CLASS S2 mit atv 6.1
     
     
    Box 5:
    Edision osmini mit atv 6.1
     
     
    Hi,
    bei mir selber habe ich neu geflasht,den flashexpander installiert,den USB Stick mit dem Flashexpander eingebunden und dann alles an Plugins,Skins,picons etc etc installiert,so der Flash Speicher bei 66%(et4000)geblieben ist.

    Forza Casteddu
    Un Italiano in Germania
    Sardegna il mio cuore e il mio amore


  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Wassilis
    Registriert seit
    09.04.2013
    Beiträge
    183
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo2
     
     
    Box 2:
    MK XP1000
     
     
    Ebenfalls Box geflasht, als erstes Flashexpander auf USB installiert und dan den ganzen Rest, der dann automatisch auf den USB wandert. Feine Sache.

  5. #5
    Mitglied Avatar von kuki
    Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    79
    Themenstarter
    Total Downloaded
    557,12 MB
    Total Downloaded
    557,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue HD Quad Plus (2x DVB-S2, 1 TB HDD)
     
     
    Box 2:
    Gigablue HD Quad Plus (2x DVB-S2, 2x DVB-C, 500 GB HDD)
     
     
    Box 3:
    Medi@link IXUSS Zero
     
     
    Box 4:
    Dream Box 800 HD
     
     
    Box 5:
    Dream Box 7025+ / Black Box X-1
     
     
    gibt es vielleicht eine Abkürzung, damit man die Plugins nicht de- und wiederinstallieren muss,
    z.B. das ganze Verzeichnis verschieben?
    Boxen:
    Gigablue HD Quad Plus (2x DVB-S2, 1TB HDD) mit OpenATV5.1-Image @ Toshiba 37 X 3030 D
    Gigablue HD Quad Plus (2x DVB-S2, 2x DVB-C, 500GB HDD) mit OpenATV5.1-Image @ Toshiba 32 XV 635 D
    Medi@link IXUSS Zero mit OpenATV5.1-Image @ Samsung UE40H5273
    Dream Box 800 HD / Dream Box 7025+ / Black Box X-1 / Raspberry PI (Rev B)

  6. #6
    Avatar von madie
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    8.523
    Total Downloaded
    289,07 MB
    Total Downloaded
    289,07 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Symlink anlegen von dem was du auf den Stick auslagern willst z.b. /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions und dann auf den Stick verschieben. Da brauch man auch kein Flashexpander oder sowas.

  7. Thanks kuki bedankten sich
  8. #7
    Avatar von Topfi
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    587
    Total Downloaded
    5,76 MB
    Total Downloaded
    5,76 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von kuki Beitrag anzeigen
    gibt es vielleicht eine Abkürzung, damit man die Plugins nicht de- und wiederinstallieren muss,
    z.B. das ganze Verzeichnis verschieben?
    Muss man nicht. Das Flashexpander Plugin kopiert ja die Dateien alle von /usr auf den Stick.

    Der Nachteil dabei ist, dass beim Installieren des Flash Expanders kein Flash Speicher freigegeben wird. Dafür bleibt der freie Platz im Normalfall aber nahezu konstant, was ja normalerweise ausreichend ist (alle Neuinstallationen, etc. landen auf dem Stick.)

    Der Vorteil bei dieser Vorgehensweise ist, dass die Box auch normal läuft, wenn der Stick einmal nicht gesteckt ist (dann hat man wieder den Zusatnd, den man vor der Installation des Flash Expanders hatte).

    Ich persönlich halte das für einen sinnvollen Kompromiss, man kann aber auch einfach selbst ein paar Dateien/Verzeichnise im Original /usr Verzeichnis löschen, wenn man weiß was man tut.

    Wenn Interesse besteht, kann ich ein kurzes Beispiel posten, was und wie man löschen kann. Habe im Moment aber keien Box zur Hand und nicht alle Pfade im Kopf.

  9. Thanks kuki bedankten sich
  10. #8
    Mitglied Avatar von kuki
    Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    79
    Themenstarter
    Total Downloaded
    557,12 MB
    Total Downloaded
    557,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue HD Quad Plus (2x DVB-S2, 1 TB HDD)
     
     
    Box 2:
    Gigablue HD Quad Plus (2x DVB-S2, 2x DVB-C, 500 GB HDD)
     
     
    Box 3:
    Medi@link IXUSS Zero
     
     
    Box 4:
    Dream Box 800 HD
     
     
    Box 5:
    Dream Box 7025+ / Black Box X-1
     
     
    Hallo

    Danke für die Hilfe, ein Beispiel wäre nett.

    Mal eine allgemeine Frage zum Flash entrümpeln,

    wenn man einen guten USB-Stick verwendet (ca. 30 MB lesen/schreiben)
    und das komplette /usr/ Verzeichnis auf den Stick verschiebt,

    bootet die Box dann schneller?
    Boxen:
    Gigablue HD Quad Plus (2x DVB-S2, 1TB HDD) mit OpenATV5.1-Image @ Toshiba 37 X 3030 D
    Gigablue HD Quad Plus (2x DVB-S2, 2x DVB-C, 500GB HDD) mit OpenATV5.1-Image @ Toshiba 32 XV 635 D
    Medi@link IXUSS Zero mit OpenATV5.1-Image @ Samsung UE40H5273
    Dream Box 800 HD / Dream Box 7025+ / Black Box X-1 / Raspberry PI (Rev B)

  11. #9
    Avatar von Topfi
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    587
    Total Downloaded
    5,76 MB
    Total Downloaded
    5,76 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von kuki Beitrag anzeigen
    Danke für die Hilfe, ein Beispiel wäre nett.
    Ok, zunächst musst Du erst einmal das Flashexpander Plugin installieren.
    Das macht nur zwei ganz einfache Sachen:
    Es kopiert den kompletten Inhalt von /usr auf einen USB Stick und mountet diesen auf /usr, indem ein entsprechender fstab Eintrag gemacht wird.
    Durch dieses Mounten wird der alte Inhalt von /usr (der sich im Flash befindet) "verdeckt" und Du siehst nur noch, was auf dem Stick ist.
    Deshalb bleibt das Flash gleich "voll", obwohl der komplette Inhalt von /usr, der auf dem Flash liegt, nicht mehr benötigt wird.

    Entrümplen:
    Zunächst musst Du den Original Flash-Inhalt von /usr wieder sichtbar machen.
    Das geht am Einfachsten, indem Du die Box runterfährst und den USB Stick, auf dem sich das neue /usr befindet, rausziehst.
    Nach dem Booten siehst Du unter /usr also wieder den Inhalt im Flash.
    Dort kannst Du jetzt aufräumen, etwa Plugins löschen. Das machst Du am Besten per telnet und rm Befehlen.
    NICHT die Plugins deinstallieren, denn sie sind ja noch da (sobald Du den Stick wieder reinsteckst und neu bootest)
    Als Beispiel kannst Du z.B. so den Platz freiräumen, den das Plugin DVDPlayer im Flash benötigt:
    Code:
    cd /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions
    rm -r DVDPlayer
    Theoretisch könntest Du das komplette /usr Verzeichnis leerräumen, da Teile davon jedoch aktuell verwendet werden, wird das allerdings mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht klappen.
    Nach dem Aufräumen dann einfach Stick wieder reinstecken und reboten. Fertig. Es wird wieder /usr auf dem USB Stick verwendet.

    Wobei man schon die Frage stellen muss, wozu die Aufräumerei gut sein soll. Da ab Installation des Flashexpander Plugins ja (fast) alles auf dem Stick landet, muss das Flash ja nicht besonders leer sein.

    Zitat Zitat von kuki Beitrag anzeigen
    wenn man einen guten USB-Stick verwendet (ca. 30 MB lesen/schreiben)
    und das komplette /usr/ Verzeichnis auf den Stick verschiebt,
    bootet die Box dann schneller?
    Keine Ahnung, wie die Flash Werte sind, aber soweit ich weiß geht die meiste Zeit nicht unbedingt für Schreib/Leseoperationen während des Bootvorganges drauf, sonder für andere Dinge (Timer auswerten, Tuner initialisieren, etc.)

  12. Thanks kuki bedankten sich
  13. #10
    Avatar von giopet
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.471
    Total Downloaded
    1,13 GB
    Total Downloaded
    1,13 GB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD51 4K mit atv 6.1
     
     
    Box 2:
    ET 8000 mit atv 6.1
     
     
    Box 3:
    ET 8000(Testbox) mit atv 6.1
     
     
    Box 4:
    XPEED LX CLASS S2 mit atv 6.1
     
     
    Box 5:
    Edision osmini mit atv 6.1
     
     
    Zitat Zitat von kuki Beitrag anzeigen
    Hallo

    Danke für die Hilfe, ein Beispiel wäre nett.

    Mal eine allgemeine Frage zum Flash entrümpeln,

    wenn man einen guten USB-Stick verwendet (ca. 30 MB lesen/schreiben)
    und das komplette /usr/ Verzeichnis auf den Stick verschiebt,

    bootet die Box dann schneller?
    Kann jetzt nur von meiner et4000 sprechen,da bleibt die Bootzeit gleich.

    Forza Casteddu
    Un Italiano in Germania
    Sardegna il mio cuore e il mio amore


  14. Thanks kuki bedankten sich

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com