Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    05.10.2017
    Beiträge
    88
    Thanks (gegeben)
    18
    Thanks (bekommen)
    63
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich würde dringend raten, den Anhang wieder zu entfernen ....

  2. Thanks xyladecor bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #12
    Senior Mitglied Avatar von xyladecor
    Registriert seit
    16.09.2014
    Ort
    foreign skies
    Beiträge
    149
    Thanks (gegeben)
    66
    Thanks (bekommen)
    10
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 7020 HD SSC
     
     
    Box 2:
    AX TriplexBox HD SST2
     
     
    Box 3:
    AX TriplexBox HD SST2
     
     
    Box 4:
    Dreambox 8000 SS
     
     
    Box 5:
    Dreambox 800 SE
     
     
    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Bei einer Größe ab 2TB stellt sich ja die Frage nach MBR oder GPT garnicht. Die Platte ist also mit GPT in ext4 formatiert, und besteht aus einer großen Partition.
    Dass die Hardware-Verwaltung komplett ausgeblendet wird, ist mir nur bei den alten 2.6er-Kerneln der SH4-Boxen passiert.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Dreams heute noch so alte, eingeschränkte Kernel nutzen.
    Welche Beschränkung aber bei deiner Box jetzt greift, kann ich dir leider auch nicht sagen.
    Sorry, dass die externe Präparation nicht wie erwartet funktionierte.
    Kannst du die
    /var/volatile/log/messages und
    /var/volatile/log/dmesg
    im Fehlerfall zippen, und anhängen?
    So, jetzt die beiden Dateien hochgeladen. Status: 5TB Platte angehängt, Box gebootet,
    die beiden files rüberkopiert, an der Box nichts sonst gemacht.

    Nun nach einigen Minuten bleibt das Bild stehen und flackert wie wild, Ton läuft weiter. Box reagiert
    auf keine Eingabe mehr, auch übers LAN nicht mehr ansprechbar. Es hilft nur hard reset.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von xyladecor (18.07.2021 um 22:38 Uhr)

  4. #13
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    17.911
    Thanks (gegeben)
    3093
    Thanks (bekommen)
    5505
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Die Platte wird doch beim Start noch ordentlich erkannt:
    Code:
    ...
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.notice kernel: [    8.876000] sd 2:0:0:0: [sda] Very big device. Trying to use READ CAPACITY(16).
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.notice kernel: [    8.877000] sd 2:0:0:0: [sda] 9767475200 512-byte logical blocks: (5.00 TB/4.54 TiB)
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.notice kernel: [    8.878000] sd 2:0:0:0: [sda] 4096-byte physical blocks
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.notice kernel: [    8.879000] sd 2:0:0:0: [sda] Write Protect is off
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.debug kernel: [    8.880000] sd 2:0:0:0: [sda] Mode Sense: 47 00 10 08
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.err kernel: [    8.881000] sd 2:0:0:0: [sda] No Caching mode page found
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.err kernel: [    8.882000] sd 2:0:0:0: [sda] Assuming drive cache: write through
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.notice kernel: [    8.884000] sd 2:0:0:0: [sda] Very big device. Trying to use READ CAPACITY(16).
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.err kernel: [    8.887000] sd 2:0:0:0: [sda] No Caching mode page found
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.err kernel: [    8.887000] sd 2:0:0:0: [sda] Assuming drive cache: write through
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.info kernel: [    8.993000]  sda: sda1 sda2
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.notice kernel: [    8.995000] sd 2:0:0:0: [sda] Very big device. Trying to use READ CAPACITY(16).
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.err kernel: [    8.998000] sd 2:0:0:0: [sda] No Caching mode page found
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.err kernel: [    8.999000] sd 2:0:0:0: [sda] Assuming drive cache: write through
    Jul 18 23:25:15 dm7020hd user.notice kernel: [    9.000000] sd 2:0:0:0: [sda] Attached SCSI disk
    ...
    Du hast allerdings verschwiegen, dass du zwei Partitionen gemacht hast - mag E2 eher nicht.

    Dein Problem scheint aber die leidige Stromversorgung über USB zu sein. Die fetten Disks haben eben ein Datenscheibchen mehr an Board, was Masse bedeutet. Und USB3 mit Sromreserven gibt es auch nicht.
    Einige USB3-Platten managen die Powerreduktion im USB1 bzw USB2 kompatiblen Mode nicht sehr genau.

    Daher das verhindern:
    Code:
    ...
    Jul 18 23:26:27 dm7020hd user.err kernel: [  140.973000] Aborting journal on device sda2-8.
    Jul 18 23:26:27 dm7020hd user.err kernel: [  140.974000] JBD2: I/O error detected when updating journal superblock for sda2-8.
    Jul 18 23:26:27 dm7020hd user.emerg kernel: [  140.975000] journal commit I/O error
    Jul 18 23:26:27 dm7020hd user.crit kernel: [  141.261000] EXT4-fs error (device sda2): ext4_journal_start_sb:327: Detected aborted journal
    Jul 18 23:26:27 dm7020hd user.crit kernel: [  141.262000] EXT4-fs (sda2): Remounting filesystem read-only
    Jul 18 23:26:28 dm7020hd user.crit kernel: [  141.575000] EXT4-fs error (device sda2): ext4_put_super:819: Couldn't clean up the journal
    ...
    USB geht der Saft aus, Platte disconnected, und Dateisystem leidet. Den Spinup / Spindown / Spinup müßtest du beim Start der Box hören.
    Gib der Platte zusätzlich Strom (über einen geeigneten aktiven USB-Hub, und gut wirds.
    Nicht jede Platte läuft an jedem USB-Anschluß.
    Die Platte scheint teilweise bedient zu werden, solange zum hohen Stromverbrauch der Plattenantriebe nicht noch die Kopfbewegungen on Top im Schreibmodus kommen.
    Das kann dir auch mit jeder 500GB- oder 1TB-Platte passieren.

    Und am Schluß mag sda2 nicht mehr, und wird neu gestartet, aber über neuen Port sd 3 (zuvor sd 2):
    Code:
    ...
    Jul 18 23:26:28 dm7020hd user.info kernel: [  141.936000] usb 1-1: new high-speed USB device number 3 using ehci-brcm
    Jul 18 23:26:28 dm7020hd user.info kernel: [  142.076000] scsi3 : usb-storage 1-1:1.0
    Jul 18 23:26:28 dm7020hd user.warn kernel: [  142.345000] VIDEO0: first pts 0x145298080
    Jul 18 23:26:28 dm7020hd user.warn kernel: [  142.345000] VIDEO0: resolution changed (720 576)
    Jul 18 23:26:28 dm7020hd user.warn kernel: [  142.496000] enable tsm0
    Jul 18 23:26:29 dm7020hd user.warn kernel: [  142.805000] VIDEO0: progressive changed (0)
    Jul 18 23:26:29 dm7020hd user.notice kernel: [  143.091000] scsi 3:0:0:0: Direct-Access     WD       My Passport 2627 4008 PQ: 0 ANSI: 6
    Jul 18 23:26:29 dm7020hd user.notice kernel: [  143.093000] scsi 3:0:0:1: Enclosure         WD       SES Device       4008 PQ: 0 ANSI: 6
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.notice kernel: [  143.126000] sd 3:0:0:0: [sda] Spinning up disk........ready
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.notice kernel: [  148.144000] sd 3:0:0:0: [sda] Very big device. Trying to use READ CAPACITY(16).
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.notice kernel: [  148.147000] sd 3:0:0:0: [sda] 9767475200 512-byte logical blocks: (5.00 TB/4.54 TiB)
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.notice kernel: [  148.148000] sd 3:0:0:0: [sda] 4096-byte physical blocks
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.notice kernel: [  148.149000] sd 3:0:0:0: [sda] Write Protect is off
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.debug kernel: [  148.150000] sd 3:0:0:0: [sda] Mode Sense: 47 00 10 08
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.err kernel: [  148.151000] sd 3:0:0:0: [sda] No Caching mode page found
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.err kernel: [  148.152000] sd 3:0:0:0: [sda] Assuming drive cache: write through
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.notice kernel: [  148.156000] sd 3:0:0:0: [sda] Very big device. Trying to use READ CAPACITY(16).
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.err kernel: [  148.161000] sd 3:0:0:0: [sda] No Caching mode page found
    Jul 18 23:26:34 dm7020hd user.err kernel: [  148.162000] sd 3:0:0:0: [sda] Assuming drive cache: write through
    Jul 18 23:26:37 dm7020hd user.info kernel: [  151.282000]  sda: sda1 sda2
    Jul 18 23:26:37 dm7020hd user.notice kernel: [  151.308000] sd 3:0:0:0: [sda] Very big device. Trying to use READ CAPACITY(16).
    Jul 18 23:26:37 dm7020hd user.err kernel: [  151.315000] sd 3:0:0:0: [sda] No Caching mode page found
    Jul 18 23:26:37 dm7020hd user.err kernel: [  151.316000] sd 3:0:0:0: [sda] Assuming drive cache: write through
    Jul 18 23:26:37 dm7020hd user.notice kernel: [  151.316000] sd 3:0:0:0: [sda] Attached SCSI disk
    Jul 18 23:26:42 dm7020hd user.warn kernel: [  155.719000] ioctl(CDROMREADTOCHDR) failed
    Jul 18 23:26:42 dm7020hd user.warn kernel: [  155.719000] cdfs_toc_read failed
    Jul 18 23:26:42 dm7020hd user.warn kernel: [  155.935000] ioctl(CDROMREADTOCHDR) failed
    Jul 18 23:26:42 dm7020hd user.warn kernel: [  155.935000] cdfs_toc_read failed
    Jul 18 23:26:46 dm7020hd user.info kernel: [  160.124000] EXT4-fs (sda2): recovery complete
    Jul 18 23:26:46 dm7020hd user.info kernel: [  160.126000] EXT4-fs (sda2): mounted filesystem with ordered data mode. Opts: (null)
    ...
    Geändert von Papi2000 (18.07.2021 um 23:06 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. Thanks xyladecor, Hilfsbereit, jogibär bedankten sich
  6. #14
    Senior Mitglied Avatar von xyladecor
    Registriert seit
    16.09.2014
    Ort
    foreign skies
    Beiträge
    149
    Thanks (gegeben)
    66
    Thanks (bekommen)
    10
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 7020 HD SSC
     
     
    Box 2:
    AX TriplexBox HD SST2
     
     
    Box 3:
    AX TriplexBox HD SST2
     
     
    Box 4:
    Dreambox 8000 SS
     
     
    Box 5:
    Dreambox 800 SE
     
     
    Also besusst habe ich keien 2 Partitionen gemacht, ich habe lediglich eine ext4 Partition erstellen lassen, udn diie
    Platte dann so an die Box gehängt. Ja, manchmal wird sie erkannt und man kommt zum Punkt initialisieren, dort hängt sich die Box dann aber irgendwann mit flackernden Bild udn freeze auf.

    So wie es aussieht ist das zu instabiel, vlt. mit externe Stromversorgung ja, ich werde vohrer mal eine 4 TB Platte dranhängen, und schauen wie die läuft, habe hier noch eine leere laufen, 4 TB würdens auch tun.

    Danke derweil für die Hilfen!

  7. #15
    Senior Mitglied Avatar von xyladecor
    Registriert seit
    16.09.2014
    Ort
    foreign skies
    Beiträge
    149
    Thanks (gegeben)
    66
    Thanks (bekommen)
    10
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 7020 HD SSC
     
     
    Box 2:
    AX TriplexBox HD SST2
     
     
    Box 3:
    AX TriplexBox HD SST2
     
     
    Box 4:
    Dreambox 8000 SS
     
     
    Box 5:
    Dreambox 800 SE
     
     
    Nachtrag von mir zu dem Thema. ich habe jetzt eine 4TB WD 2,5" an die 7020HD gehängt. Die wird anstandslos erkannt und läuft verlässlich seit 2 Tagen problemlos durch.

    Da werde ich erst einmal bleiben, wegen dem 1 TB macht das für mich nicht viel Sinn dran weiter rumzuwurschteln.

    Nochmals Dank an alle, für eure Hilfe!

  8. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    05.10.2017
    Beiträge
    88
    Thanks (gegeben)
    18
    Thanks (bekommen)
    63
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat von Papi2000
    Dein Problem scheint aber die leidige Stromversorgung über USB zu sein. Die fetten Disks haben eben ein Datenscheibchen mehr an Board, was Masse bedeutet. Und USB3 mit Sromreserven gibt es auch nicht.
    Einige USB3-Platten managen die Powerreduktion im USB1 bzw USB2 kompatiblen Mode nicht sehr genau.
    Das hattest du aber in Hinterkopf behalten, zwecks der Stromversorgung einer so "großen" Platte? Vielleicht hätte es auch ein aktvier HUB getan ....

  9. #17
    Senior Mitglied Avatar von xyladecor
    Registriert seit
    16.09.2014
    Ort
    foreign skies
    Beiträge
    149
    Thanks (gegeben)
    66
    Thanks (bekommen)
    10
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 7020 HD SSC
     
     
    Box 2:
    AX TriplexBox HD SST2
     
     
    Box 3:
    AX TriplexBox HD SST2
     
     
    Box 4:
    Dreambox 8000 SS
     
     
    Box 5:
    Dreambox 800 SE
     
     
    Zitat Zitat von Hilfsbereit Beitrag anzeigen
    Zitat von Papi2000


    Das hattest du aber in Hinterkopf behalten, zwecks der Stromversorgung einer so "großen" Platte? Vielleicht hätte es auch ein aktvier HUB getan ....
    Ich werde das bei nächster Gelegenheit neugierhalber mal testen.

  10. #18
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2014
    Beiträge
    791
    Thanks (gegeben)
    11
    Thanks (bekommen)
    183
    Total Downloaded
    187,83 MB
    Total Downloaded
    187,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    hi

    du kannst sie auch in NTFS lassen , also am pc einfaches volume erstellen

    auf der box gibt es einen NTFS treiber , war bei alten images schon installiert bei den neuen einmal nach installieren

  11. #19
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    17.911
    Thanks (gegeben)
    3093
    Thanks (bekommen)
    5505
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    1. ist NTFS nicht das Mittel zur Wahl für ein Aufnahme-Medium an einer E2 Box.
    2. soll der Hauptdatenträger nicht ständig zw. Box und anderen Geräten hin und her gestöpselt werden, sondern verbleibt dauerhaft fest gemountet an der Box. Daher ist ext4 vorzuziehen.

    Datentransfers über beliebige USB-Sticks oder gleich LAN ohne Stöpselei veranstalten..
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----




Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com