Thanks Thanks:  1
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    785
    Total Downloaded
    115,63 MB
    Total Downloaded
    115,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt hd51 4k
     
     
    Box 2:
    noch unentschlossen
     
     
    Box 3:
    GM Hypercube
     
     
    Box 4:
    FireTV 2 4k
     
     
    Box 5:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    Schön wäre bei potenteren Boxen ja ein Plugin um auf der Box zu wandeln, ein Anstoss für einen Plugindev könnte sich hier befinden.
    FFmpeg und libav können ja vom Feed installiert werden, FFmpeg wurde ja auch erst kürzlich aktualisiert im OE-Git und python 2.7 ist auch da.
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: Mut@nt HD51 je1x DVBs2/sx2-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - SkyCI+/ACL 2.2 - OpenATV 6.1/6.2 - Fritzbox 6490 Cable - NAS4free 8 TB - Astra 19.2 Ost

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    3.212
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    oder gleich Handbrake portieren dann kann sich der User selbst Scripte schreiben um zu konvertieren, aber du sprichst mir aus der Seele das wär auch mein Wunschtraum
    (Vom VDR her bin ich es ja gewöhnt das dies geht is aber halt kein Vergleich denn das is ja ein PC mit ner Linux Soft) und leider sind die E2 Boxen da noch sehr schwachbrüstig
    jedoch ne Konvertierung mit Handbrake im Hintergrund wenns um SD Aufnahmen ginge würde bestimmt auf so mancher Box schon in ner vetretbaren Zeit klappen - nur wir wollen
    doch alle lieber HD konvertieren denke ich, und das würd sich derzeit mit der Power der E2 Boxen nicht lohnen.


    Grüsse
    Pike
    OpenATV-6.2

    Script Collection

  3. #13
    Anfänger
    Registriert seit
    03.01.2014
    Beiträge
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    671,9 KB
    Total Downloaded
    671,9 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ja, Handbrake kann Batchverarbeitung. Das Ergebnis ist dann auch gut vom Bild her und der Dateigröße. Mein alter Converter macht größere Ausgabedateien, aber dafür hat er kürzere Intervalle zwischen den i-Frames für ein sicher fehlerfreies Schneiden. Das Procedere wie ich es mache störte mich auch bisher nicht. Das konvertieren läuft irgendwann (da Pike das ansprach: habe da nen i7-7700HQ mit 4+4 Kernen in meinem Notebook mit 16GiB RAM und NVMe SSD - wobei ich bei der SSD noch keinen essentiellen Vorteil gegenüber dem Datenvorhalt von der ebenfalls vorhandenen HDD erkannt habe). Und das Schneiden je nach Aufnahme, mit oder ohne Werbung, max 1-2 Minuten pro Aufnahme inkl. dem Abspeichern der neuen endgültigen Aufnahme.
    Wenn Handbrake - welches ich früher schon mal öfters genutzt habe - oder ein anderes Programm beides könnte, sprich: Datei laden, Schneiden, Konvertierungeinstellungen anpassen, ab in die Batch, nächste Datei und dann wenn alles fertig nur noch die Vorgänge starten, wäre das genial.
    Heute hatte ich noch nicht die Möglichkeit die Tipps mal genauer ins Auge nehmen, werde ich aber wohl morgen oder übermorgen mal machen und dann Bescheid geben. Bin aber gerne dankbar, wenn es noch die eierlegende Wollmilchsau gäbe.

    Edit zu Multithreading: die alte Version meines Konverters unterstützt im Gegensatz zu den neueren noch nicht die Nutzung mehrerer Kerne...

  4. #14
    Anfänger
    Registriert seit
    03.01.2014
    Beiträge
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    671,9 KB
    Total Downloaded
    671,9 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Habe jetzt mal das ein oder andere Programm durchtesten können.

    TS-Doctor 2:
    Die Erkennung der Werbeblöcke klappt eigentlich sehr gut, nur das anpassen, sprich Framegenaue schneiden klappt leider nicht so ganz feinfühlig. Kleinere Schritte wären gut. Grundsätzlich einfache Bedienung, auch wenn ich mir mehr Shortcuts wünschen würde bzw. ähnliche Funktionen beim Schneiden wie bei Avidemux, die ich da mittlerweile schon ganz natürlich nutze: einzelne Frames springen Pfeil-Taste links/rechts, zum nächsten i-Frame springen Pfeil-Taste hoch/runter, 1 Minute springen Shift+Pfeiltaste.
    DVR-Studio HD: Erkennung der Werbeblöcke klappt kaum bis gar nicht. Auch hier das Problem mit dem Framegenauen schneiden. Die Bedienung ist auch nicht so eingängig wie bei TS-Doctor. --> daher eher raus
    XMedia Recode: auf den ersten Blick gefällt mir das ganz gut. Einfachere Oberfläche aber die Funktionen sind besser zu erreichen. Es gibt Schneiden und Konvertieren in einem und das noch mit Batchverarbeitung. Man kann auch was an den Frames umstellen, wobei ich mich da nochmal reinlesen muss, was man da verbessern kann.
    MeGUI: Hm, sehr umständlich für das was er macht. Man kann scheinbar viel einstellen, aber will man das auch? Am einfachen Free MP4 Converter von DVDVideosoft muss man nicht viel wählen und das Ergebnis ist - bis auf Ausnahmen dafür gut. Vor allem in der älteren von mir genutzten Version eben mit mehr i-Frames zum fehlerfreien schneiden.
    Project X. Hm da ist aber schon ewig nichts mehr passiert, auch wenn auf der Downloadseite der letzte Post von vor 3 Monaten ist. Letztes Update von 2015...

    Ich muss sagen mit Avidemux bin ich rein als Schneideprogramm voll zufrieden, mit den Einstellmöglichkeiten zur konviertierung ebenfalls. Da gibt es so Unmengene an Parametern, für die es aber auch gute und viele Anleitungen und Erklärungen im Netz gibt.
    Werde mich jetzt mal die Tage mit XMedia Recode beschäftigen, was es da für Einstellmöglichkeiten gibt. Oder vielleicht hat da auch jemand einen Tip zu den "perfekten" Einstellungen.

  5. #15
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    3.212
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Ja sicher an ProjectX is lange nix gemacht worden aber es funktioniert nach wie vor, jedoch ist das nur für SD-Aufnahmen gedacht und nicht für HD.
    Auch braucht man das nur um den Stream erstmal zu demuxen denn dabei werden da auch eventuelle Fehler im Stream bereinigt.
    Wird wahrscheinlich für dich eh obsolete sein denn du wirst ja vermutlich auch nur noch HD-Aufnahmen bearbeiten oder ?

    ProjectX läuft übrigens sogar an den Mipsel Boxen selber, müsste man mal gucken ob es nicht auf Arm Boxen auch läuft
    (so konnte man z.b: schon SD-Aufnahmen direkt an der Box demuxen und wieder per mplex muxen und auch authoren, also Wandlung zu DVD
    oder auch zu Mpg direkt an der Box is möglich, natürlich nur sinnvoll wenn keine Werbung raus gecutted werden muss).

    MeGUI, ja klar kannst viel einstellen is halt für die gedacht die Wert auf beste Qualität legen, kriegst aber ja auch mit Handbrake ne sehr gute Qualität zusammen
    wenn man ein bisschen mit den Einstellungen spielt.


    Grüsse
    Pike
    Geändert von Pike_Bishop (20.04.2018 um 18:09 Uhr)
    OpenATV-6.2

    Script Collection


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com