Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    DEVIL
    Gast

    Für mich neues Thema THE NIX, TECHNIK

    ET4000
    Hat sich "jemand" von den "elektronikern" das CI-Board angesehen!?
    Geändert von DEVIL (16.11.2013 um 02:45 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    DEVIL
    Gast
    Ich habe etwas gefunden:
    http://s22.postimg.org/h8jy8lf5d/IMG_1340.jpg
    Muss ich immer alles alleine machen.....,
    schätzt mal wo die "BATTERIE" ist!?
    Geändert von DEVIL (16.11.2013 um 03:24 Uhr)

  3. #3
    DEVIL
    Gast
    "DAS" Entfernen des CI-Boards mit der darunter befindlichen BATTERIE wirkt sich auf keinen Fall auf das Betrieb des auf dem Motherboard befindlichen (C) MOS-Speicher aus!
    Auch bei anderen Modellen der XTREND-Reihe.
    "Die BATTERIE" unterstützt nur das "Speicher-Prozedurum" um eventuelle Unterbrechungen zu überbrücken...
    So, das gilt auch für andere Modelle der XTREND-Familie!
    Eventuelle "Haupt-Speicher" Verluste sind entweder auf unsachgemäßen Gebrauch oder auch auf atmosphärische Ursachen zu führen.


    ALSO! ABkacken der Batterie führt nicht zum TOD des RECEIVERS!!!


    Viel Spass noch...

    Wers sehen möchte, wende sich bitte an MISCH!
    Geändert von DEVIL (16.11.2013 um 04:11 Uhr)

  4. #4
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.573
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Was schreibst du da??
    Wenn man die Batterie bei einer Xtrend Box entfernt, ist die schrottreif!! Es gibt nur eine Ausnahme und das ist wenn man die Batterie im laufenden Betrieb wechselt (wurde mir glaubhaft versichert, habe ich aber nicht ausprobiert).
    Wenn man die Batterie rausnimmt oder sie zu schwach wird, verliert das Security Board die Funktionalität. Die Box startet zwar noch, aber nur der Linux Teil. E2 bricht sofort ab.
    Also ja, die Box lebt noch, aber als Sat Receiver kann man sie danach nicht mehr gebrauchen.

    EDIT: Zumindestens nicht mit den Original Xtrend Treibern.
    Geändert von betacentauri (16.11.2013 um 09:23 Uhr)
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com