Thanks Thanks:  1
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2014
    Beiträge
    49
    Total Downloaded
    12,13 MB
    Total Downloaded
    12,13 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-10000
     
     

    Wie kompletten TS Stream 1:1 aufzeichnen/mitschneiden?

    Hallo,

    wie kann ich den gesamten Stream eines Kanals aufzeichnen, so wie er gesendet wird?

    Ich hatte neulich die Anforderung, dass ich im TS File die HbbTV (AIT Table) Infos gebraucht habe. Das habe ich auch geschafft.

    Nun hat sich aber rausgestellt, dass ich auch den gesamten TS Stream inklusive der NULL Packets (sogenannte Stuffing). Das Stuffing ist notwendig, da das DVB Signal eine konstante Bitrate im Stream braucht.

    Wie kann ich also einen kompletten Stream (per Terminal) mitschneiden? Kann auch gern ein ganzer Responder sein.

    Das so etwas nicht per GUI geht, ist klar, da die Aufnahmen unnötig groß werden.

    ich habe gelesen, dass es eigentlich per "cat /dev/dvb/adapter0/dvr0 > out.ts" gehen müsste. Aber auch nur, wenn vorher mit szap getuned wurde.

    szap ist Teil von den dvb-tools aber ich weiss nicht, wie ich diese installiere.

    müsste in /dev/dvb/adapter0/dvr0 nicht auch ein Stream anlegen, wenn ich nicht mit "szap" getuned habe - nämlich dann, wenn ich einen Sender schaue?

    Danke für eure Hilfe!

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2014
    Beiträge
    49
    Themenstarter
    Total Downloaded
    12,13 MB
    Total Downloaded
    12,13 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-10000
     
     
    Update: Ich habe es jetzt per Änderung am Code probiert - allerdings ohne Erfolg:

    Kann ein Image-Entwickler mal bitte gucken woran es liegt.

    Habe einfach eine Option eingefügt, die maximale zu schreibende PID auf 0x1fff setzt (PID = 0x1fff sind die Null Packets)

    https://github.com/philotas/enigma2/...54d1aff69b9ea7

    Werden diese Packets vielleicht schon vorher rausgefiltert?

  3. #3
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    3.115
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi,

    Sag mal redest du von diesen Null Filler Dateien die früher immer mitgesendet wurden ?
    Werden die heute überhaupt noch mitgesendet ?


    Grüsse
    Biki3
    OpenATV-6.2

    Script Collection

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2014
    Beiträge
    49
    Themenstarter
    Total Downloaded
    12,13 MB
    Total Downloaded
    12,13 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-10000
     
     
    Ja, Nulldaten zum auffüllen: Laut Wikipedia benutzt DVB eine konstante Bitrate, sodass dieses Fülldaten nötig werden.

  5. #5
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    3.115
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hmm, ja ich dachte die werden kaum bis gar nicht mehr gesendet.
    OpenATV-6.2

    Script Collection

  6. #6
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.685
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Ich glaube nicht, dass die notwendig sind, aber das nur so am Rande.

    Deine Änderung bewirkt ja nur etwas beim pcrPid. Ich würde mal versuchen in einer Schleife alle Pids (also von 0-0x2000) in die Variable pids_to_record aufzunehmen.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2014
    Beiträge
    49
    Themenstarter
    Total Downloaded
    12,13 MB
    Total Downloaded
    12,13 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-10000
     
     
    Danke für die Antwort.

    Ich habe hier einen Fall, wo ich die Aufnahme nochmal über ein spezielles Gerät als "SAT-Signal" ausgeben will. Und es scheint, dass nur die Streams die diese Null Packets habe ordentlich (ruckelfrei) laufen.

    Normalerweise braucht die natürlich kein Player, aber in meinem Fall fürchte ich, dass ich sie brauche.

    Wo sehe ich denn die Debug Ausgaben die im Code stehen? mit init 4 sehe ich sie jedenfalls nicht...

  8. #8
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.685
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Mit init 4 stoppst du enigma2. Bzw du wechselt den Runlevel und dabei wird es automatisch beendet. Danach einfach enigma2 in Telnet aufrufen. Dann siehst du die Debugausgaben. Wenn es zu viele werden die Ausgaben in eine Datei umlenken:
    enigma2 > /tmp/e2.txt 2>&1
    Dann sieht man erstmal nichts mehr, weil alles in der Datei landet. Du kannst aber in einer anderen Telnet Session auch schon parallel die Ausgabe anschauen:
    tail -f /tmp/e2.txt
    Mit strg+c beendest du beides.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  9. Thanks et10k bedankten sich
  10. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2014
    Beiträge
    49
    Themenstarter
    Total Downloaded
    12,13 MB
    Total Downloaded
    12,13 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-10000
     
     
    danke. sorry hatte vergessen, dass ich enigma2 schon aufgerufen hatte. Ich sehe da auch Ausgaben, aber vor allem die Tastendrücke. eDebug Ausgaben sind gar nicht zu sehen.

  11. #10
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.685
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Dann machst du etwas falsch. Alle eDebug Ausgaben werden in der Konsole angezeigt.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:48 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com