Thanks Thanks:  1
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    D-Cube R2 kein Ton über HDMI nach Erstinbetriebnahme und OATV 5.1

    Ein Hallo in die Runde,

    Angeschlossen an einem Panasonic TX-55CXW704 über ein HDMI-Kabel habe ich ein hervorragendes Bild, aber keinen Ton. Erst wenn ich in die Bildeinstellungen gehe (Einstellungen-Bild-Grundeinstellungen) und den Mode von der vorhandenen Einstellung 1080p auf 1080i ändere und mit OK bestätige, wird die HDMI-Verbindung neu aufgebaut und der Ton ist da. Der Eingestellte Modus spielt dabei keine Rolle, wichtig ist nur die Änderung in einen anderen Modus mit Abspeichern, danach ist der Ton da.

    Schalte ich den Receiver in Standby und wieder an, bleibt der Ton erhalten.
    Nach Ausschalten und erneutem Einschalten (komplettes booten) fehlt der Ton erneut. Nach oben beschriebenem Workaround habe ich wieder den Ton.

    Die analoge Tonausgabe an den RCA-Buchsen funktioniert immer.

    Ich verwende das bereits installierte Open ATV 5.1, und habe gerade eben den Receiver auf Werkseinstellung zurückgesetzt und neu eingerichtet... Problem ist wieder vorhanden.

    Ton ist in den Grundeinstellungen auf Dolby Digital / DTS downmix aktiviert eingestellt.

    Was kann ich noch machen, um das Problem zu lösen?
    Kann es daran liegen, dass die Kommunikation über HDMI zwischen TV und Receiver nicht 100% kompatibel ist?

    Ich freue und bedanke mich über jede Antwort

    Grüsse, Lordass

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    +Independent Advisor+
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.814
    Total Downloaded
    128,09 MB
    Total Downloaded
    128,09 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Sie haben auf dein panasonic TV ein option HDMI wo sie mode1/mode2 konnte einstellen.

    Sie mussen dar mode2 wahlen und dann haben sie bild und audio.
    !Deutsch ist nicht meine mutter sprache, so sprachfehler kann auftreten!

    HD60: TRANSCODING H265 - KODI - HBBTV - IPTV MINISTA (stalker replaced by ministra)
    TOP5:
    Zgemma H9s plus, Mut@nt HD60, Mut@nt/AX HD51 4K, Axas E4HD, VU+ Ultimo 4K



  3. Thanks Lordass bedankten sich
  4. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo WTE,

    vielen Dank, unter Setup / HDMI Auto-Einstellung konnte ich die Umstellung zwischen Modus 2 und 1 finden. Modus 2 war voreingestellt, und die Umstellung auf Modus 1 war erfolgreich. Ich bin begeistert und nochmals vielen, vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort.

    Nachdem der Ton jetzt funktioniert, werde ich diesen Receiver behalten, denn zu dem Ramsch-Preis von 79 Euro kann ich keinen besseren Twin-Sat-Receiver mit offenem Betriebssystem bekommen, um mich in die Linux-Welt einzuarbeiten. Ich bin überrascht, was alles möglich ist, und wenn mich der Linux-Virus dauerhaft infiziert haben sollte und sich bei dem D-Cube R2 in der Zukunft nichts mehr tun wird, dann muss halt ein anderes Produkt her. Für jetzt als Anfänger reicht die Box auf jeden Fall.

    Grüße, Lordass


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com