Thanks Thanks:  4
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 70
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    37
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Bekomme keine IP . Die Box wird nicht im Netzwerk gefunden über Wifi

    Hallo Leute,

    habe für meine Tochter den D-Cube R2 gekauft und versuche ihn gerade einzurichten. Er hat im Auslieferungszustand OpenATV 5.1 drauf und ich habe einen Wlan Stick dazu bestellt der damit funktionieren soll. Er wird auch von der Box erkannt und eingebunden und ich kann mich mit meiner Fritzbox auch verbinden. Jedoch bekommt die Box keine IP Adresse zugewiesen obwohl DHCP auf auto steht.
    Wenn ich ihr eine IP manuell vergebe, die im gleiche Adressbereich wie alle anderen Netzwerkcomputer liegt, kann ich sie trotzdem nicht anpingen und die Box wird auch nicht in der Fritzbox aufgeführt. In der SatBox steht die festgelegte IP Adresse aber in den Adabtereinstellungen.
    Wo könnte das Problem liegen?

    Des weiteren ist die Box merklich Handwarm wenn sie im Standby ist. Ist das normal? Im Standby soll sie angeblich nicht mehr als 1 Watt verbrauchen. Dann dürfte sie doch nicht warm werden wenn sie im Standby ist.
    Hat da jemand Erfahrungen ob die Box wirklich nur 1 Watt im Standby verbraucht oder ob sie bei euch auch warm wird wenn sie im Standby ist.

    Über Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen.

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    3.120
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    DHCP auf auto - warum nicht auf aus wenn ne feste IP vergeben werden soll ?

    EDIT !
    Mir is grad noch eingefallen da gibts ja an der Fritzbox ne Einstellung ala
    "Keine neuen Wlan Geräte zulassen" oder so in etwa - nicht das die aktiviert ist bei dir.


    Grüsse
    Biki3
    Geändert von Pike_Bishop (18.06.2016 um 00:14 Uhr)
    OpenATV-6.2

    Script Collection

  3. #3
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.692
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Im Standby ist die Box quasi an. Sie verbraucht dann ungefähr genauso viel Strom als wenn sie an ist. Du musst die Box in den Deep Standby schicken. Dann ist sie aus und sollte nicht mehr warm werden.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    37
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    @Biki3
    Danke für den Hinweis. Habe ich kontrolliert. Die Fritzbox lässt neue Geräte zu. DHCP steht natürlich nicht mehr auf auto wenn ich die IP manuell vergebe. Ich glaube das geht sonst auch gar nicht mit der manuellen Vergabe der IP. Ich wollte damit ausdrücken das beide Wege nicht funktionieren. Echt komisch, denn die Satbox zeigt mir an das sie mit dem Router verbunden ist. In der Fritzbox ist sie aber nicht zu sehen.

    @betacentauri
    OK aber im Deep Sleep werden wohl keine Timer Aufnahmen berücksichtigt oder? Werde mal testen wie lange die Box zum anmachen aus dem Deeb Slandby Modus braucht. Ich meine das meine GM triplex Box im Standby nicht warm wird. Bin mir aber nicht sicher und werde das noch einmal kontrollieren und berichten.

    Danke schon einmal.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Franc
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    629
    Total Downloaded
    954,40 MB
    Total Downloaded
    954,40 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Sogno 8800 hd
     
     
    Box 2:
    D-Cube R2
     
     
    Box 3:
    relook 400s
     
     
    im standby ist die box lauwarm ohne wlan aber mit externer HDD, im ausschaltmenue box herunterfahren ist sie kalt.
    HABE die Box auch mehrere stunden am laufen, da wird sie etwas mehr las lauwarm, aber nicht heiß (übermässig warm).
    das zur info...

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    37
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    @Franc
    Danke für die Rückmeldung. Habe meiner GM triplex Box zum vergleich die Hand aufgelegt :-) . Das ist dann wohl auch normal, die ist auch lauwarm. Und wenn ich sie runterfahren würde, werden wahrscheinlich keine Timer Progammierungen berücksichtigen. Stiimmt das?

    Dazu würde mich auch noch interessieren ob es möglich ist auf eine ext. HD aufzumehmen die ich zu Testzwecken partitioniert habe. Einmal NTFS mit bestehenden Dateien und eine Partition habe ich als ext3 formatiert für die Fehrnsehaufzeichnungen. Geht das überhaubt und welche Strucktur muss ich noch erstellen damit sie von der Box angenommen wird. Initialisieren geht ja nicht, da sonst die ganze HD formatiert würde.

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Franc
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    629
    Total Downloaded
    954,40 MB
    Total Downloaded
    954,40 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Sogno 8800 hd
     
     
    Box 2:
    D-Cube R2
     
     
    Box 3:
    relook 400s
     
     
    habe meine externe festplatte fat32 formatiert , eingesteckt, alles richtete sich von selbst ein und funzt..
    bei herunterfahren geht kein timer da box ausgeschaltet wird und nur netzteil alles abschaltet.
    halle das probiert mit der aufnahme aus herunterfahren ging nicht..
    nur ext3 einhängen...im hdd menue...

  8. #8
    Mitglied Avatar von darkmichael1
    Registriert seit
    17.03.2016
    Beiträge
    62
    Total Downloaded
    34,87 MB
    Total Downloaded
    34,87 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    D-Cube R2
     
     
    Box 2:
    Auvisio DSR 395-u
     
     
    Box 3:
    Zehnder Dx 2600u
     
     
    Aufnahmen auf externe platte oder USB funktionieren sowohl im ntfs, fat32 und ext3/4 Format.
    Empfehlenswert ist ext3 oder ext4.

    Zum WLAN, kann man in der Box die Sichtbarkeit konfigurieren?
    Nutze lieber ne direkte Verbindung mit Kabel.


    getapatalked mit dem Amazon Fire Phone

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    37
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    @darkmichael1
    ja den Eintrag im Netzwerk unsichtbar meinst du mit Sicherheit. Denn habe ich natürlich auf nein stehen.
    Habe die Box dann ein Etage tiefer geschleppt und probeweise über Kabel mit dem Router verbunden.
    Dann bekommt sie sofort eine eigene IP.

    Dann konnte ich das OpenWebinf auch vom PC öffnen und auf die Box zugreifen. Leider ging das nur kurzfristig.
    Dann ging es leider nicht mehr weiter und ein erneuter Versuch mit der Box zu verbinden hat nicht mehr funktioniert.
    Habe die Box einmal ganz ausgeschaltet und neu gestartet aber auch das hat nichts gebracht.
    Dann war auch plötzlich Bild und Ton asynchron, so das ich die Box einmal aus und wieder anmachen musste.
    Als ich dann noch versucht habe die 2,5 Zoll Festplatte über USB an die SAT Box anzuschließen, ging plötzlich das Bild
    weg, kam wieder aber mit Klötzchenbildung und so fort, bis ich die Festplatte wieder abziehe.
    Danach läuft die Box wieder normal außer das Bild und Ton wieder asynchron sind.

    So langsam geht mir die Box auf die Nerven. Ist sie wirklich einiges schlechter als meine Spark triplex Box die schon ein paar Jahre auf
    dem Buckel hat oder ist die OpenATV 5.1 sehr störanfällig. An meiner Spark triplex Box läuft eine 2,5 Zoll USB Festplatte ebenfalls ohne
    zusätzliche Stromversorgung seit Anfang an und Bild und Ton asynchron habe ich bei ihr nocht nicht erlebt höchstens mal beim abspielen einer
    Aufnahme ganz selten und dann musste ich die Wiedergabe einmal stoppen und wieder neu starten das war es dann.

    Ich bin nun am überlegen ob ich versuche die OpenATV 5.3 aufzuspielen oder die Box gleich wieder zurück zu schicken.
    Würde gerne eure Einschätzung hören ob es einen großen Unterschied zwischen der 5.1 und der 5.3 hinsichtlich meiner Probleme gibt.

  10. #10
    Mitglied Avatar von darkmichael1
    Registriert seit
    17.03.2016
    Beiträge
    62
    Total Downloaded
    34,87 MB
    Total Downloaded
    34,87 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    D-Cube R2
     
     
    Box 2:
    Auvisio DSR 395-u
     
     
    Box 3:
    Zehnder Dx 2600u
     
     
    Ich hatte bis gestern eine Toshiba Store Alu 1Tb externe Festplatte angeschlossen, die auch kein eigenes Netzteil hatte.
    Zusätzlich einen 8gb usb Stick als swap eingerichtet.
    Solche aussetzer hatte ich nicht.
    Hatte immer mit freezern zu kämpfen.

    Mir wurde empfohlen, die aktuelle openatv 5.3 zu verwenden.
    Wenn die Probleme bei dir mit der aktuellen Version nicht weg sind, ist m.e. nach eher an einen technischen defekt zu denken.



    getapatalked mit dem Amazon Fire Phone


Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com