Thanks Thanks:  0
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Anfänger
    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    13
    Total Downloaded
    4,90 MB
    Total Downloaded
    4,90 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ach was Reinerle, da wär' ich jetzt nicht drauf gekommen......
    Ich habe überall doppelt abgeschirmte Kabel im Haus ! Außerdem habe ich vergessen zu schreiben, dass ich sogar noch ein neues LNB brauchte, weil sonst garnichts zu empfangen war.
    Ich habe noch eine DM800HD und eine DM800HDSE, die liefen mit der alten Konstellation völlig einwandfrei.
    Dann 2 D-Cube dran und nichts lief mit den Kisten.
    Wie schon gesagt, erst nach dem Kauf eines neuen Quad-LNB's hatte ich Empfang, alledings immer noch das Problem mit der DECT-Störung.
    Wahrscheinlich wären die Störungen weg, wenn ich komplett neue Kabel durchgehend ziehen würde, aber dieser Aufwand ist wirklich zu groß.

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von Franc
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    651
    Total Downloaded
    954,40 MB
    Total Downloaded
    954,40 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Sogno 8800 hd
     
     
    Box 2:
    D-Cube R2
     
     
    Box 3:
    relook 400s
     
     
    jo, dann verliert dein empfang von LNB bis Receiver ordentlich an Qualität, aber da gibt es eine preiswerte Lösung und
    alle Geräte auch die d-cube sollten dann funzen.
    Schaust du hier

  3. #13
    Anfänger
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    21
    Total Downloaded
    4,90 MB
    Total Downloaded
    4,90 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    D-Cube R2 (openATV 6.2)
     
     
    Ein DECT-Problem hätte ich bei meinem D-Cube auch noch nicht feststellen können, das mit den schwachen Tunern kenne ich aber.

    Relativ häufig bleibt auch bei mir das Bild plötzlich schwarz. Ich vermute das liegt aber an einem Bug im Treiber oder OATV beim Frequenz-/Polarisationswechsel und ein Verstärker würde da nicht helfen. Wenn man hier im Forum mitliest, dann haben diejenigen, die nur einen Tuner beim D-Cube verkabelt haben fast keine Probleme. Die mit 2 Tunern und Festplatte jammern. Sieht es bei dir evtl. genauso aus:
    - Zappen mit Kanal hoch/runter funktioniert meistens
    - Wechselt man direkt mit der Kanalnummer (z.B. SAT1 SD auf ARD HD), dann bleibt manchmal das Bild schwarz. Im OSD sieht man, dass der Tuner gewechselt hat (z.B. ist nicht mehr A, sondern B grün)
    - drückt man dann Kanal runter und dann wieder Kanal hoch ist der Kanal plötzlich da (und es ist wieder der alte Tuner aktiv)

  4. #14
    Anfänger
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    21
    Total Downloaded
    4,90 MB
    Total Downloaded
    4,90 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    D-Cube R2 (openATV 6.2)
     
     
    wer Probleme mit schwarzem Bild bei manchen Sendern hat sollte evtl. mal openATV 6.0 testen.
    Ich habs seit einer Woche installiert, das mit den schwarzen Sendern ist seither nicht mehr aufgetaucht (an der Empfangsstärke hat sich aber logischerweise nichts geändert). Außerdem muß ich zur Wiedergabe von Aufnahmen nicht mehr Kodi starten, denn Audio und Video wurden in 6.0 bisher nicht mehr asynchron.
    Das Update hat sogar mit Settingsübernahme funktioniert und die beiden nervigsten Probleme meiner DCube sind weg. Für mich haben sich die paar Minuten fürs Einspielen definitiv gelohnt

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von Franc
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    651
    Total Downloaded
    954,40 MB
    Total Downloaded
    954,40 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Sogno 8800 hd
     
     
    Box 2:
    D-Cube R2
     
     
    Box 3:
    relook 400s
     
     
    Zitat Zitat von zehner Beitrag anzeigen
    wer Probleme mit schwarzem Bild bei manchen Sendern hat sollte evtl. mal openATV 6.0 testen.
    Ich habs seit einer Woche installiert, das mit den schwarzen Sendern ist seither nicht mehr aufgetaucht (an der Empfangsstärke hat sich aber logischerweise nichts geändert). Außerdem muß ich zur Wiedergabe von Aufnahmen nicht mehr Kodi starten, denn Audio und Video wurden in 6.0 bisher nicht mehr asynchron.
    Das Update hat sogar mit Settingsübernahme funktioniert und die beiden nervigsten Probleme meiner DCube sind weg. Für mich haben sich die paar Minuten fürs Einspielen definitiv gelohnt

    danke für die infos..


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com