Thanks Thanks:  2
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Mount Manager

  1. #21
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.829
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi,

    Eines wollt ich noch sagen - ich wollte mal im OpenATV nach /media/usb_hdd mounten und das per manuell getätigten Eintrag in der fstab
    dies ging damals auch nicht, als ich dasselbe device aber nach /media/usb2 (wieder manuell per uuid in fstab) mountete klappte es.
    Das bringt mich zur Annahme wenn man die Einträge zum Mounten manuell per uuid oder was auch immer in der fstab tätigt
    werden dennoch nur Mountpoints akzeptiert die auch im Mount bzw. DeviceManager möglich sind.

    Das betrifft jetzt nicht dein Probs @Vince denn hdd, hdd2, und hdd3 das sollte alles im Mount bzw. DeviceManager möglich (vorgesehen) sein.
    Wollte es nur erwähnen denn das hab ich bisher so in keinem anderen Image gesehen und kommt mir auch nicht ganz korrekt vor
    denn den Mountpoint sollte man doch wählen können wie es beliebt.
    Man sollte auch nicht mischen also z.b: Einträge selbst in die fstab machen
    und dann z.b: welche davon mit dem Mount bzw. DeviceManager ändern.
    Ich halte es nach wie vor am Besten wenn man sich die Mounterei selbst in der fstab macht ohne Mount bzw. DeviceManager
    und möglichst per uuid oder ansonsten halt per Label.


    Grüsse
    Biki3

    •   Alt Advertising

       

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Total Downloaded
    66,94 MB
    Total Downloaded
    66,94 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    So, leider bekomme ich es nicht hin.
    Habe jetzt OpenPli installiert und es läuft alles von Anfang an. Die Festplatten werden sauber gemountet und zwar mit Ihrem Label.
    Einfacher geht es nicht. Der Festplatte ein Label verpassen und schon wird sie gemountet. Auch der USB Hub macht keine Probleme.


    Also ist es möglich die USB geräte automatisch nach /media/LABEL zu mounten?
    Wäre schön wenn das vielleicht jemand ins OpenATV implementiert bekommen würde.


    Möchte gerne zurück zu ATV
    Geändert von Vince (22.01.2014 um 22:06 Uhr)

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    47
    Themenstarter
    Total Downloaded
    66,94 MB
    Total Downloaded
    66,94 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Soooo, da mir keiner helfen wollte oder konnte, habe die Lösung.

    Da ich ja NTFS Laufwerke einbinde, habe ich dort den Fehler gesucht und scheinbar gefunden. Ändert man die fstab dermaßen das ntfs durch ntfs-3g ersetzt wird, funktioniert es problemlos.


    Also aus

    Code:
    UUID=1C12E674F8E674D40C    /media/hdd2    ntfs    defaults    0 0
    wird
    Code:
    UUID=1C12E674F8E674D40C    /media/hdd2    ntfs-3g    defaults    0 0
    und es funktioniert alles.

    Sollte man ggf. im Mountmanager ändern, denn dieser schreibt immer ntfs.

  4. Thanks suppenfritz bedankten sich
  5. #24
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.829
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi Vince,

    Gute Arbeit, dann geht der MountManager vom normalen ntfs Kernelmodul aus (gibt eben verschiedene Treiber zu ntfs).

    Grüsse
    Biki3

  6. Thanks suppenfritz bedankten sich

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com