Thanks Thanks:  5
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Bootvideos

  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    1.172
    Total Downloaded
    2,86 MB
    Total Downloaded
    2,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET10000 4xDVB-S2
     
     

    Bootvideos

    Hier mal n altes Bootvideo...

    Wer will,kanns ja aufn neuesten Stand bringen...
    In der Info steht, wie´s gemacht wird.
    Funktioniert bei mir seit Jahren so...

    Würde mich freuen, wenn mehrere folgen würden...


    Und gleich noch ne Frage dazu:
    Das Video ist bei mir extrem laut.
    in der Datei "bootvideo" ist der Pfad zum Video hinterlegt, ebenso gibt es dort auch die Angabe get audio aus der settings-Datei von Enigma.
    KANN ich in der bootvideo Datei die Lautstärke auch FIX einstellen, OHNE dass auf die Settings zugegriffen wird?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Klaus_Günther (27.07.2013 um 11:31 Uhr)

  2. Thanks mitcd bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2013
    Ort
    TR
    Beiträge
    115
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    vu+/solo2
     
     
    Danke,
    Habe bei Black hole probiert, weil ich grade Black hole benutze. wie nach anweisung, leider nicht funktoniert. Klapt es nur bei ATV image ?

  4. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    1.172
    Themenstarter
    Total Downloaded
    2,86 MB
    Total Downloaded
    2,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET10000 4xDVB-S2
     
     
    kann ich nicht sagen!
    KANN das Blackhole überhaupt BOOTVIDEOS?

  5. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2013
    Ort
    TR
    Beiträge
    115
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    vu+/solo2
     
     
    Ehrlich gesagt, keine ahnung ich höre von Bootvideo hier zum ersten mall. Beim nehsten ATV image werde mir gans sicher genauer, den Bootvideo anschaun.

    Gruss..

  6. #5
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Dann stell ich hier auch mal ein kleines Bootvideo mit Bootbild (kommt am ende des videos nämlich noch kurz) rein.

    Braucht ja kein neuer Thread aufgemacht werden

    Anleitung mit im Paket.

    Habs nur auf der Quad getestet. Weis nicht wie es auf anderen Receivern wegen Speicher aussieht.

    Damit es sich nicht jeder drauf packen muss. Vorschaubild. Im Video flackert dann die Leuchtstoffröhren.

    Bootvideos-openatv-boologo0210.png
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  7. Thanks CoreQuad, ekremtt, mitcd, edied bedankten sich
  8. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    2,86 MB
    Total Downloaded
    2,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hi,

    wollte es auch mal ausprobieren und stehe nun vor einem kleinem Trümmerhaufen
    Dateien kopiert bzw ersetzt...
    Das Bootlogo hat sich geändert, aber es war kein Video zu sehen, daher die enigma2.sh editiert.

    Seit dem komme ich zum Bootlogo, aber das wars dann auch
    Also meine Sicherung der enigma2.sh eingespielt und die Daumen gedrückt.
    Immer noch dasselbe Problem, die Quad bootet nicht.

    Versucht auch die anderen Dateien wieder rückgängig zu machen, aber anscheinend kein Backup hiervon gemacht: /etc/init.d/bootvideo

    Kann mir jemand helfen wie ich alles rückgängig machen kann?

    Danke

  9. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    7
    Total Downloaded
    8,38 MB
    Total Downloaded
    8,38 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Alex-2.5 Beitrag anzeigen
    Dann stell ich hier auch mal ein kleines Bootvideo mit Bootbild (kommt am ende des videos nämlich noch kurz) rein.

    Braucht ja kein neuer Thread aufgemacht werden

    Anleitung mit im Paket.

    Habs nur auf der Quad getestet. Weis nicht wie es auf anderen Receivern wegen Speicher aussieht.

    Damit es sich nicht jeder drauf packen muss. Vorschaubild. Im Video flackert dann die Leuchtstoffröhren.

    Gilt das noch? Auch für die Solo²? Was ist das für eine .mvi-Datei, was macht die?
    Wenn ich das Video austausche, brauche ich dann auch eine andere .mvi?

  10. #8
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Hmmm ob das noch aktuell ist kann ich gar nicht mehr sagen

    Ich kann es morgen auf der Quad Plus testen mit aktuellem Image.

    Die .mvi Datei ist eben das Bootvideo. Ein "spezielles" Videoformat.
    Wenn du ein anderes Video hast, ja klar dann einfach die .mvi datei tauschen.
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  11. #9
    Anfänger
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    7
    Total Downloaded
    8,38 MB
    Total Downloaded
    8,38 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Alex-2.5 Beitrag anzeigen
    Die .mvi Datei ist eben das Bootvideo.

    Es ist auch noch eine mkv enthalten, wie kann da die mvi das Video sein?
    Die bootlogo.mvi in der .zip hat 701kb, die bootvideo.mkv hat 4,82MB.

  12. #10
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Ach sorry, ich bin schon ganz durcheinander
    Ja das mvi ist das Bootlogo und das mkv ist natürlich das video.

    Als ich das getestet hatte war es ohne bootlogo an manchen stellen schwarz am bildschirm weil das bootvideo zu spät startete bzw. zu früh endete. Also noch das bootlogo welches dann eben erschienen ist.

    Also war praktisch immer das bootlogo zu sehen und das video ist "darüber" erschienen.
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com