Thanks Thanks:  2
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    25.01.2016
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Azbox elite HD verweigert das flashen auf E2

    Hallo werte Gemeinde,
    bin ein riesen Fan von den openATV Images - sind auf vielen VU+ in meinem Bekanntenkreis installiert - kaum Probleme.
    Nun zum eigentlichen Thema:
    Habe ein Azbox Elite HD die so einem "Halb-Brick" ist. Mit der ofw kann ich problemlos über den USB-Stick flashen. Sobald ich die "ofw to E2" patch.bin einspiele, kann ich kein E2 Image weder mit Azup noch mit JazUp installieren.
    Bei Azup bleibt beim Ausführen von "Install E2/Kernel" das Programm bei "Checking kernel ver" hängen

    23:37:22 > Connecting...
    23:37:22 > Login...
    23:37:22 > Login Success.
    23:37:22 > Checking kernel ver... -> timeout

    Jazup log this error message:
    azup.f.b: Read timed out
    at jazup.f.a.a(Unknown Source)
    at jazup.g.e.a(Unknown Source)
    at jazup.g.e.b(Unknown Source)
    at jazup.g.c.execute(Unknown Source)
    at jazup.c.g.a(Unknown Source)
    at jazup.c.a.run(Unknown Source)

    Jazup-log: aZUp! By Hectore & Pr2 V2.6 - The safest way to upgrade your Azbox
    Running OS : Windows XP
    Java Version : 1.6.0_21-b07
    Start at 05/03/2016 @ 19:29:50
    Powered by The Ripper, telesat && MickeySa
    Linux/mips 2.6.29.4-13-the-ripper
    (none) login: root
    Password:
    #
    JaZUp! ist verbunden mit der AZbox IP: 10.2.10.249
    Ihr AZbox kernel ist Enigma2
    Ihre AZbox ist in Rettung (Rescue) Modus
    KernelSize -> 6765568
    Ihr AZbox CPU Modus ist normal
    Beschreibung Kernel : ULK-3.3.1
    FTP sendet Daten kernel...
    FTP Connected Send : kernel-jazup
    Read timed out
    Critical error : JaZUp! Kritischer Fehler - habe ein Problem !
    Disconnect
    JaZUp! die AZBox wurde getrennt

    Den funktionierenden Zustand für ofw kann man nur mit Yamon wieder herstellen.

    Ich habe einige Heilungsversuche durchgeführt, die aber nicht von Erfolgt gekrönt waren: Dom, getauscht, Dom vollständig initialisiert, Kältespray, Föhn, diverse Kernel ausprobiert, direktes Flashen des E2 Backup_kernals (Image von Zeili), an den Permisions herumgedreht.

    Die einzige Möglichkeit auf ein E2 System umzusteigen, war das Firmwareupdate von openRSI (Firmware Aktualisierungs link: http://www.openrsi.org) - diese Funktion wurde jedoch eingestellt.

    Hat vielleicht jemand eine Idee wie ich zu so einem Update komme? Auch dass ich das über ein LAN (Updateserver in LAN) simuliere ist möglich.


    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Harald

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Anfänger
    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    28
    Total Downloaded
    152,10 MB
    Total Downloaded
    152,10 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Google nach Alonso Blue 2.2 Image, dort wirst du alles finden was du zum weckseln auf E2 brauchst. Aber das E2 ist eine ganz andre Umstellung ,aber versuch es du kannst immer wieder zurueck auf die Oringinale Firmware.

  3. #3
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.983
    Total Downloaded
    14,12 MB
    Total Downloaded
    14,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H5.2S
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Erstmals sehr wichtig! Nicht mit Jazup flashen. Damit kannst du deine Box crashen mit neuerem Kernel.

    Immer nur mit Azup flashen ab Firmware 2.2.7, oder noch besser mit dem MAT-Tool von Morly.
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H5.2S
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    25.01.2016
    Beiträge
    2
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo Hans,

    herzlichen Dank für den Tipp mit Jazup. MAT-Tool werde ich noch checken.

    5 Liter Kaffee und eine Nachtschicht haben das Problem gelöst - es ist ein Uralt-Bug im IP und TCP/IP Stack einer DLL die von AZUP verwendet wird. Man möchte es nicht für möglich halten, wenn man das Class-A Netz 10.x.x.x mit einer 24er Mask verwendet (255.255.255.0) tritt der oben beschriebene Fehler mit dem Hängenbleiben bei "Checking kernel ver.." auf. Stellt man das Netz z.B. auf 192.168.x.x/24 um (wundert mich zwar ein bisschen weil das ja ein Class-B Netz ist) funktioniert alles perfekt.
    Damit ist aus meinem geglaubten "Halb-Brick" wieder eine voll funktionierende Box geworden.
    Ich erinnerte mich an diesen Bug in einem anderem Zusammenhang.

    Man sollte vielleicht im Wiki einen Hinweis anbringen keine 10.x.x.x/24 Netze beim e2 flashen mit AZUP zu verwenden (im Normalbetrieb hat das 10.x.x.x/24 kein Problem).

    Das Ganze hat auch einen Vorteil gebracht - ich bin mit der ganzen flash und DOM Prozedur fit - werde dazu eine möglichst kompakte Anleitung schreiben (Auch komplett geschossene Flashs kann man wieder Leben einhauchen).

    Harald

  5. Thanks Thomas4711, zeini bedankten sich
  6. #5
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.983
    Total Downloaded
    14,12 MB
    Total Downloaded
    14,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H5.2S
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Freut mich, dass es bei dir wieder läuft. Anleitungen sind immer willkommen.
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H5.2S
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable



Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com