Thanks Thanks:  1
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    27
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Empfangsprobleme Kabelanschluss (DVB-C)

    Moin zusammen,


    ich habe Probleme beim Kabel-Empfang an einem Unitymedia Anschluss. Bei jedem Suchlauf fehlen immer wieder verschiedene Sender auf verschiedenen Frequenzen. Selbst wenn ich über den Signalfinder manuell Suche, unterscheidet sich das Ergebnis von Suche zu Suche. Für mich sieht so aus, als ob die Axas Box versucht entsprechende PID's vom Multiplex zu lesen, obwohl der Tuner noch nicht korrekt gelockt hat. Folgendes habe ich bereits getestet bzw. unternommen:


    - Box wurde bereits getauscht
    - Kabel-Anschluss mit einem Promax Ranger durchgemessen - ohne Fehler, dBuV, SNR und BER korrekt
    - OA Version 6.2 und 6.3 mit gleichem Ergebnis
    - Axas E3HD und E4HD laufen ohne Probleme an dem Anschluss
    - DVB-S und DVB-T Tuner wurden in der Konfig deaktiviert
    - bei den DVB-C Tuner Einstellungen konnte nur die Provider-Suche eingestellt werden. Die Suche über "Frequenzschrittweite" war nicht möglich, da die Automatische Suche diese Option aus der Tuner-Konfig nicht übernimmt (wieso auch immer)
    - deshalb cable.xml überprüft, ob alle erforderlichen Frequenzen bei der Providersuche für Unitymedia enthalten sind. Auch hier alles korrekt.
    - schlussendlich mit SN-Multimedia gesprochen, aber auch ohne Erfolg


    Hat irgendjemand von Euch noch eine Idee, an wen man sich wenden kann um Hersteller-Support zu bekommen? Das Bouncing-Problem bei der Senderliste tritt ebenso bei der neuen Box auf.

    Thx@all
    Mario

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.011
    Total Downloaded
    14,12 MB
    Total Downloaded
    14,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H5.2S
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Findest die fehlenden Sender wenn du auf der Frequenz des Transponders der fehlenden Sender einen manuellen Suchlauf machst?
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H5.2S
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    27
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich habe es jetzt mal für zwei Sender probiert (330 MHz, Das Erste HD und 394MHz ProSieben SD). Diese hatten gefehlt und konnten jetzt mit dem manuellen Suchlauf gefunden werden. Da ich schon viele Kombinationen getestet habe, bin ich mir aber nicht sicher, ob das immer der Fall war.

    Danke schonmal!

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    27
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Bin gerade nochmal alle Kabel-Kanäle einzeln über den "Manuellen Suchlauf" durchgegangen. Auch dabei gab es sporadisch wieder Frequenzen, auf welchen erst beim x-ten Suchlauf die Sender gefunden wurden. Wie bereits geschrieben, sieht es für mich so aus, als ob der DVB-C Tuner zum Zeitpunkt des Suchlauf überhaupt noch nicht gelockt ist.

    Nochmal zum Hersteller der Box. Hat denn niemand eine Mail-Adresse vom Distributor oder dem Hersteller selbst (VIVANT TECHNOLOGY CO., LTD. SHENZHEN) ?

    thx
    Mario

  5. #5
    Avatar von pixicom
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    222
    Total Downloaded
    16,71 MB
    Total Downloaded
    16,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    wer ist denn dein Kabelanbieter?
    <img src=https://www.opena.tv/signaturepics/sigpic193_2.gif border=0 alt= />


  6. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    27
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Unitymedia NRW, 8MHz Kanalraster ab 114MHz, QAM256, SR9600, FEC 9/10
    Geändert von supermario333333 (09.10.2019 um 19:33 Uhr)

  7. #7
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.011
    Total Downloaded
    14,12 MB
    Total Downloaded
    14,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H5.2S
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Frage mal deinen Händler zwecks Distrikontankt.
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H5.2S
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  8. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    27
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Bisher hat keiner der beiden Händler (Box und Austausch-Box) den Distri verraten wollen - leider. Habe auch schon versucht über Dinobot (identischer OEM) daran zukommen, aber auch ohne Erfolg.

  9. #9
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.011
    Total Downloaded
    14,12 MB
    Total Downloaded
    14,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H5.2S
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Das wundert mich. Aber vielleicht habe sie diese direkt importiert.
    ______________________
    Hans

    Dinobot 4k, Edision Optimuss OS1+, Edision OS nino pro, Spycat, Zgemma H5.2S
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  10. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    27
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    kann Zufall sein, aber ich habe im OE-Core Repository folgenden Eintrag von gestern gefunden:

    Empfangsprobleme Kabelanschluss (DVB-C)-oe-core-fix.jpg

    Da der OEM von Axas und Dinobot identisch ist, könnte das auch mein Problem betreffen. Wie kann ich denn die Versionsnummer von meinem Driver herausfinden? Eventuell ist der Fix durch das heutige Update damit eingespielt worden.

    thx
    Mario


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com