Thanks Thanks:  9
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. #1
    Avatar von ba
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    488
    Total Downloaded
    9,86 MB
    Total Downloaded
    9,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ solo 4k
     
     
    Box 2:
    Axas E3HD
     
     
    Box 3:
    Mixos F5
     
     
    Box 4:
    DM7080
     
     
    Box 5:
    DM8000
     
     

    AXAS E3HD 751MHz Bootloader

    Hier gehts zum Download: http://www.opena.tv/forum/vbdownload...downloadid=234

    Aber ACHTUNG, auf eigene Gefahr!!! Garantie erlischt, mit diesem Bootloader.

    Image downloaden und auf USB Stick entpacken.
    Die cfe.bin dazu kopieren und Image neu flashen.

    How to flash image on E3HD:

    1. Download the openATV Image
    2. Unzip the downloaded file
    3. Copy and paste the "e3hd" folder onto root of your USB stick
    4. open the folder "e3hd", and you will find the file "noforce." You can change the name of the file to "force"
    5. Insert USB Stick to your E3HD's front USB port or rear USB port
    6. Turn on E3HD using the power switch on the rear panel.
    -> if file inside the "e3hd" folder is named to noforce, press the power button on the front panel to flash image
    -> if file inside the "e3hd" folder is named to force, flashing will start automatically once you turn on the E3HD

  2. Thanks XX25 bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    125
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    hats jemand probiert?
    Gruzz Buzz

  4. #3
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    11.646
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten


    openATV we are open Source

    Boykott GPL violator

  5. Thanks Basleikir bedankten sich
  6. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    18
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    läuft bei mir völlig problemlos

  7. Thanks Basleikir bedankten sich
  8. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    22.03.2014
    Beiträge
    4
    Total Downloaded
    13,14 MB
    Total Downloaded
    13,14 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Die Box rennt ohne Probleme damit, man sollte aber in der Anleitung dazu schreiben das man es mit dem orginal Image flashen muss und dann wieder auf andere Image.

  9. Thanks Basleikir bedankten sich
  10. #6
    Avatar von pixicom
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    202
    Total Downloaded
    16,71 MB
    Total Downloaded
    16,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Geht auch mit der openATV Soft, allerdings wir der Bootloader erst richtig angezeig, wenn die Box einige Zeit stromlos war und dann neu gestartet wird.
    <img src=https://www.opena.tv/signaturepics/sigpic193_2.gif border=0 alt= />


  11. Thanks Basleikir bedankten sich
  12. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.659
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ich habe mir die Box grad neu gekauft, laut Verkäufer 750 MHz MIPS Prozessor. ich habe noch eine Gigablue 800se +, welche super läuft. die E3HD ist absolut lahm dauert schon paar Sekunden, bis die channellist aufklappt und nach jedem Tastendruck muß man warten. wie kann ich feststellen welchen Speed die cpu hat?

  13. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    02.09.2014
    Beiträge
    17
    Total Downloaded
    28,15 MB
    Total Downloaded
    28,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Axas E3HD
     
     

    cfe.bin?

    Hallo!
    Hier meine fragen als absoluter Newby:
    Verstehe ich das richtig: Ich flashe mit dem Bootloader auf der Original FW... erst später setze ich die open atv drauf?
    Der Stick verbleibt immer in der Box - richtig? (kommt die open atv dann auf den selben Stick oder wird er zum Aufspielen der open atv abgenommen und nach aufspielen wieder aufgesteckt?)
    und zu guter letzt: was ist die cfe.bin und wo finde ich diese?

    Ich hoffe, ich nerve mit meinen Anfängerfragen nicht zu sehr und hoffe auf Antwort ....
    Schönen Gruß

  14. #9
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.163
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Der Bootloader ist vom Image erstmal unabhängig. Denn kannst du also flashen wenn OpenATV schon drauf ist oder noch mit der OriginalSW. Den Stick brauchst du nur zu flashen vom Bootloader, den Ordner mit dem Bootloader solltest du nach dem flashen wieder vom Stick entfernen sonst wird ja bei jedem Start versuch zu flashen und das verlängert die Bootzeit sinnlos.

    Im ersten Beitrag ist gleich in der ersten Zeile ein Link zum Download. Die cfe.bin ist der Bootloader

  15. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    02.09.2014
    Beiträge
    17
    Total Downloaded
    28,15 MB
    Total Downloaded
    28,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Axas E3HD
     
     
    Ist der oben angegebene Link also openatv und bootloader?


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com