Thanks Thanks:  1
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    11
    Total Downloaded
    4,80 MB
    Total Downloaded
    4,80 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    stream ruckelt nach 2-3 minuten

    hallo leute,

    ich weiß nicht mehr weiter vllt. könnt ihr mir helfen.

    ich habe folgendes problem, will die sender per openatv streamen auf meinem laptop, jedoch fängt es nach 2-3 minuten an zu laggen, also bild ton bleibt immer hängen alle 5-10 sek.

    schalte ich den sender um läuft es wieder 2-3 minuten flüssig bis die gleichen probleme auftauchen.

    habe die box per wlan im netzwerk, das sollte jedoch nicht das problem sein sonst würde es doch direkt schon am anfang ruckeln und nicht erst nach 2-3 minuten...
    gucke auch nur die normalen sender(keine HD)

    vllt kann mir einer von euch noch helfen, danke schonmal

    achja benutze den vlc player um die streams abzuspielen

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von sgs
    Registriert seit
    02.10.2016
    Ort
    Essen, Germany
    Beiträge
    1.224
    Total Downloaded
    11,81 MB
    Total Downloaded
    11,81 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Duo²
     
     
    Box 2:
    openATV 6.1
     
     
    Bei mir ruckelt nix.

    Evtl. kannst du hierdurch was verändern.
    stream ruckelt nach 2-3 minuten-ff5.png

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    4,80 MB
    Total Downloaded
    4,80 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Problem
    Gelöst musste den Fernseher als primäre Ausgabe Quelle auswählen , jetzt scheint es auch bei mir durchgängig flüssig zu funktionieren, also Laptop ran und dann die bildwiedergabe nur am Fernseher aktivieren , falls jemand das gleiche Problem hat

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    1.012
    Total Downloaded
    111,32 MB
    Total Downloaded
    111,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ruckelt also auf dem PC, wenn ich das richtig verstehe.

    Schreibst es ja schon ->Wlan. Versuche es Kabelgebunden und vermutlich läuft dann alles.
    Dein Schlussfolgerung aus
    habe die box per wlan im netzwerk, das sollte jedoch nicht das problem sein sonst würde es doch direkt schon am anfang ruckeln und nicht erst nach 2-3 minuten
    ist leider nicht die ganze Wahrheit.
    Anfangs tut alles, also reicht die Geschwindigkeit im Wlan.
    Jetzt kommt die Fehlerkorrektur und die summiert sich auf.
    Im Wlan ist dies das größte Problem. Es kommt zu herabstufen der Geschwindigkeit seitens des Routers, da der die Fehler ausbügelt.
    Bekommt er dies hin, dann bleibt die Verbindung bestehen (könnte aber ruckeln).
    Bekommt er das nicht hin, dann setzt der Router die Verbindung ganz zurück.
    Läuft der Router dabei gänzlich aus dem Ruder, dann setzt er sich selbst gepflegt mit Neustart zurück.

    Grüße

  5. Thanks sgs bedankten sich
  6. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    4,80 MB
    Total Downloaded
    4,80 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hm also muss ich eventuell doch per Kabel verbinden, ist jedoch nervig da ich so ein langes Kabel nur sehr ungern nehmen möchte.

    wie gesagt habe jetzt glaube ich anstatt dem Notebook Bildschirm zu duplizieren aufm Notebook und tv einfach den tv als primären Bildschirm genommen und es scheint besser zu laufen , kleine laggs existieren immer noch aber ich sage mal man kann Fußball gucken ... je nachdem Wie pingelig man ist aber danke für eure Hilfe

  7. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    4,80 MB
    Total Downloaded
    4,80 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Du hattest recht im Netzwerk per Kabel läuft es definitiv besser

  8. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    1.012
    Total Downloaded
    111,32 MB
    Total Downloaded
    111,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Was am Notebook oder PC hier und da mal gut helfen kann (mit dem Kabel kann ich ja verstehen)

    Wlan Einstellungen im Läppi abändern.
    Standard ist immer hohe Geschwindigkeit. Änderst du es z.B. mittels Deaktivierung von Wlan-N, dann bringt dies oft Wunder.
    Wlan (b/g) reicht auch völlig aus und belastet nicht unnötig mit Ballast an Fehlerberechnung.

    Versuch ist es wert.

  9. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    11
    Themenstarter
    Total Downloaded
    4,80 MB
    Total Downloaded
    4,80 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hm ok ich werde es mal testen und anschließend berichten danke

  10. #9
    Mitglied Avatar von Trommelmops
    Registriert seit
    06.09.2016
    Beiträge
    40
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo Leute,

    ich muss mich mal durchfragen bei euch: Bisher ist es mir ja nie geglückt jemanden zu finden der wenigstens eine Frage beantwortet hat. Naja, vielleicht habt Ihr eine Idee, da ich im Forum etwas überfordert bin
    den richtigen Zugang zu finden. Ich wollte mal fragen ob es möglich ist den Stream von meinem Gigablue X3 also das Livefernsehen welches ich mit dem VLC am PC aufmache zu bearbeiten oder zu ändern.
    Will sagen, dass die SD Sender wunderbar funktionieren aber die HDs die hakeln sehr. Ich habe mir das mal bei einigen Sendern angeschaut. Ich sage mal so, wenn ich die Bildwiederholrate oder die Auflösung des Streams also die Bildgröße beeinflussen könnte die der Receiver ausgibt wäre das eine große Hilfe. Was mache ich falsch? Denn wenn ich die Auflösung des Bildes des X3 ändere, sind und bleibt die Streaminformation gleich. Den VLC habe ich ausgiebig getestet. Die Hardware des Laptop kommt wohl an die Grenzen, obwohl da die neuesten Treiber etc. vermacht sind. Das Netzwerk scheidet dabei kategorisch aus, die Verbindung ist mehr als ausreichend schnell mit 300Mbit . Wie gesagt, SD also Auflösung um die 720x X geht wunderbar bei 24fps

    Vielleicht hat jemand einen kleinen Tipp. Ach im Übrigen habe ich fast jede Version ausprobiert des VLC, Ergebnis leider immer gleich. Die HD Sender sind etwas zu an zu decodierenden Daten für meine Konstellation.
    Gruß der Trommelmops......


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com