Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    33
    Total Downloaded
    313,7 KB
    Total Downloaded
    313,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET6000
     
     

    Question Probleme Netzwerkzugriff

    Hallo liebe OATV-Gemeinde,

    ich habe seit Samstag ein ganz komisches Problem:

    Seit diesem Tag habe ich beim Netzwerkzugriff (NAS-Anbindung, OWIF etc.) das Problem, dass alles sehr "schleppend" läuft. Rufe ich z.B. das OWIF auf (lokal im Netz sowie von extern) dauert es 10 - 20 Sekunden, bis dieses auftaucht. Auch bei Einrichten/Mounten der Netzwerkfreigaben vom NAS habe ich minutenlang einen Spinner bevor sich etwas tut. Auch Neuflashen (vorgestern und gestern, mehrmals) hat das Problem nicht lösen können. Einstellungen habe ich beim letzten Flashen nicht wiederhergestellt sondern wollte die Box komplett neu installieren. Nun bekomme ich nicht mal mehr einen Mount vom NAS hin. Die Freigaben werden zwar nach einiger "Spinnerdrehzeit" im Netzwerkbrowser angezeigt, lassen sich aber nicht einwandfrei mounten. Das NET-Verzeichnis existiert auch nicht mehr.

    Beim Nutzen von Streaming/Mediatheken über das Mediaportal kommt es mir auch so vor, als ob es sehr häufig "stottert", das Vorspulen funktioniert auch nicht einwandfrei.

    Kann es sein, dass sich evtl. ein Bauteil/NW-Anschluss so langsam verabschiedet? Laut Fritzbox ist die Gigabit-Verbindung einwandfrei. Der Netzwerkadaptertest wird auch (bis auf DHCP da feste IP) komplett grün ausgegeben.

    Nachdem ich nun schon 5 x neugeflasht habe (online und über Stick) bin ich nun mit meinem Latein am Ende. Hat jemand eine Idee oder sogar einen Tipp für mich?

    Ich danke Euch,

    Frank

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.590
    Total Downloaded
    593,12 MB
    Total Downloaded
    593,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Ein Verzeichnis /media/net erscheint nur / wird nur vom Mounting angelegt, wenn du eine externe Freigabe per [fstab] mounten läßt. Per [autofs] muß der Mountpoint /media/autofs verwedet werden, in den der Mount auch normalerweise alleine eingetragen wird.
    Das neue OWebIF ist träger (seit einigen Tagen eingespielt). Das ist hier auch der Fall. Ich habe noch nicht herausgefunden, was die längeren Ladezeiten im Browser verursacht. Der PC ist frisch eingerichtet, weil ich dort einiges geändert hatte (neue SSD, neues System Win7Ultimate). Das hat aber nichts daran geändert.
    Die Mounts funktionieren hier mit aktiviertem Samba auf der Box und korrekt gemounteten Datenträgern (per fstab über die lokale Laufwerksverwaltung) astrein.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    Total Downloaded
    313,7 KB
    Total Downloaded
    313,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET6000
     
     
    Hallo Ralf,

    danke dafür. Die Mounts bzw. Freigaben werden auch angezeigt. Nur wenn ich diese z.B. anklicke und z.B. ändern will dauert das recht lange mit Spinner. Somit hakt es dann auch bei der Einbindung z.B. ins EMC.
    Außerdem ist mir aufgefallen, dass auch der Zugriff auf die Box (z.B. mittels Filezilla) sehr träge ist. Man muss schon sehr lange warten (30 Sek.?) bis z.B. ein Verzeichnis auf der Box angezeigt wird.

    Evtl. doch ein Hardwareproblem?

    Gruß

    Frank

  4. #4
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.590
    Total Downloaded
    593,12 MB
    Total Downloaded
    593,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Nein. Das sind Seiteneffekte, wie die Verzeichnisse für den Login bzw. die Verzeichnisansicht nach FTP-Login in FileZilla oder WinSCP angefordert werden.
    Steht in deiner /etc/samba/smb.conf "widelinks" auf Yes, werden da teilweise bereits die Links angefragt und abgegrast, die in den Mountverzeichnissen liegen, nur um das Rootverzeichnis der Box anzuzeigen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    Total Downloaded
    313,7 KB
    Total Downloaded
    313,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET6000
     
     
    Ok, aber wie kann das von jetzt auf sofort passieren? Freitag noch ganz normal geschaut, NAS bemüht, Filme aufgenommen. Samstag dann die Probleme, die sich mit einem "Freeze" der Box angekündigt haben.
    Dazwischen hat die Box nur im Standby geschlummert... Das NAS habe ich so gesehen seit der Ersteinrichtung nicht mehr angerührt.

  6. #6
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.590
    Total Downloaded
    593,12 MB
    Total Downloaded
    593,12 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Schau mal in /etc/enigma2/settings, ob da etwas von update oder autoupdate drinsteht. Eventuell ist da etwas bei vergangenen Updates reingerutscht, was von oPLi im GIT bei den defaults gesetzt, aber bei uns noch nicht erkannt wurde.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    Total Downloaded
    313,7 KB
    Total Downloaded
    313,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET6000
     
     
    Alles klar. Wenn ich zu Haus bin schau ich nach.

    P.S. So gesehen ist aber, wie oben geschrieben, kein Update oder Ähnliches gelaufen während der Standby-Zeit.
    Was mir noch aufgefallen ist: Beim Hinzufügen von Mounts und dem Versuch, diese als Verz. im EMC einzurichten kommt immer eine Meldung, dass das Laufwerk/Verzeichnis nicht beschreibbar wäre...

    Natürlich auch mit langem Dauerspinner während der Einrichtung...
    Geändert von Ali@s (07.11.2016 um 14:18 Uhr)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    Total Downloaded
    313,7 KB
    Total Downloaded
    313,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET6000
     
     
    So. ich hab mir die settings angeschaut. Dort ist nichts mit Update oder Autoupdate eingetragen.
    Mir ist dabei aufgefallen, dass im Verzeichnis /hdd/movie ein Verzeichnis mit der Freigabe/Mount des NAS existiert. Laut Box gibt es das aber gar nicht...
    Geändert von Ali@s (07.11.2016 um 22:02 Uhr)

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    Total Downloaded
    313,7 KB
    Total Downloaded
    313,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET6000
     
     
    So, dann will ich mal auflösen:

    Es lag NICHT am OATV bzw. Image. Ich habe dann nach gefühlt 100maligem Flashen sowie Überprüfen der NAS-Einstellungen in der Synology mittels eines Kabeltesters in meiner "Zentrale" im Keller herausgefunden, dass eine Ader im Patchpanel nicht richtig aufgelegt bzw. sogar gebrochen war. Laut Switch wurde zwar ein Link angezeigt (100), dieser hat aber wohl nicht für die ordnungsgemäße Funktion der (in diesem Fall AX2400) Hardware ausgereicht. Nachdem ich die Ader neu aufgelegt hatte lagen auch am Switch wieder die 1000 an und schon läuft die Kiste wieder wie gewohnt. Auch der Zugriff auf das OWIF, speziell von extern, geht wieder einwandfrei.

    Sachen gibts... Das wahr dann wohl eher ein schleichender Vorgang und hätte immer passieren können. Und ich wollte schon in neue Hardware (AX HD51) investieren...

    Danke für euer "Mitgefühl" und an Ralf


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com