Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    1.136
    Thanks (gegeben)
    206
    Thanks (bekommen)
    50
    Total Downloaded
    241,41 MB
    Total Downloaded
    241,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue UE4K 2xDVB-S, 1x DVB-T2 OpenATV 6.4
     
     
    Box 2:
    Anadol 4k Combo OpenAtv 6.4
     
     
    Box 3:
    ZGEMMA H7
     
     

    Probleme mit DVB-T2 Tuner

    HAllo.
    habe mir einen T2 Tuner eingebaut, soweit so gut. Wird erkannt, aber beim Sendersuchlauf findet er nur die DVB-T sender, nichts von den T2. Gibts damit probleme oder hats da was anderes?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.767
    Thanks (gegeben)
    837
    Thanks (bekommen)
    2840
    Total Downloaded
    271,45 MB
    Total Downloaded
    271,45 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    T2 funzt nicht in DE , die Hardware der 2400 kann kein HEVC/h265 ist bei mir genauso.
    Gruss Mike



    GB UE 4K Cable FBC
    + PnP C/T2 Tuner mit FreenetModul
    Axas E4HD Ultra Sat + Dual DVB-C/T2
    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2

    Toshiba 40TL838


  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.489
    Thanks (gegeben)
    1091
    Thanks (bekommen)
    509
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51 und AX HD61 Combo
     
     
    Box 2:
    Vu+ Uno 4K SE und Vu+ Duo 4K SE
     
     
    Box 3:
    Zgemma H7S und H7C
     
     
    Box 4:
    Zgemma H9 Twin und Combo
     
     
    Auch wenn der Receiver keinen HEVC/H.265 Codec hat, der/ein DVB-T2 Tuner sollte trotzdem in der Lage sein, die Deutschen DVB-T2HD Programme zu finden und empfangen zu können. Selbst den Ton dieser Programme sollte man dann mit diesem Receiver hören können, nur ein Bild bekommt man nicht zu sehen. Den empfangenen TS könnte man ja auch über LAN an einen anderen Empfänger weiter leiten, um ihn dann dort mit einem HEVC/H.265 Codec sichtbar zu machen.
    Frei nach dem bekanntem Sprichwort "Gut Ding will Weile haben":
    Gute Receiver brauchen Zeit, schlechte einen werbewirksamen Hype!

  4. #4
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.767
    Thanks (gegeben)
    837
    Thanks (bekommen)
    2840
    Total Downloaded
    271,45 MB
    Total Downloaded
    271,45 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Old Beitrag anzeigen
    . Selbst den Ton dieser Programme sollte man dann mit diesem Receiver hören können, nur ein Bild bekommt man nicht zu sehen.
    Iss mir klar, sollte aber macht sie nicht, iss bei der ET-8000 das gleiche.

    Da wird sich auch kein Dev drum kümmern wenn wir das melden, weils in DE sowieso nicht wirklich sinn macht.
    Die Meldungen kommen ja jetzt erst, seit T2 Test`s in DE ausgestrahlt werden.
    Gruss Mike



    GB UE 4K Cable FBC
    + PnP C/T2 Tuner mit FreenetModul
    Axas E4HD Ultra Sat + Dual DVB-C/T2
    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2

    Toshiba 40TL838


  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Franc
    Registriert seit
    14.03.2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    861
    Thanks (gegeben)
    109
    Thanks (bekommen)
    108
    Total Downloaded
    955,63 MB
    Total Downloaded
    955,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Sogno 8800 hd
     
     
    Box 2:
    D-Cube R2
     
     
    Box 3:
    relook 400s
     
     
    Box 4:
    Edison Optimuss OS2+
     
     
    habe einen reinen dvb-t2 receiver, der geht in deutschland auch nicht aber in frankreich funzt er gut, da gehen sogar deutsche sender auch in hd..
    das zur info for all..

  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    1.136
    Thanks (gegeben)
    206
    Thanks (bekommen)
    50
    Themenstarter
    Total Downloaded
    241,41 MB
    Total Downloaded
    241,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue UE4K 2xDVB-S, 1x DVB-T2 OpenATV 6.4
     
     
    Box 2:
    Anadol 4k Combo OpenAtv 6.4
     
     
    Box 3:
    ZGEMMA H7
     
     
    mittlerweile problem gelöst, musste antenne standort wechseln.
    es klappt auch remotechannelstream zu xpeed von SimplyTV !


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:30 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com