Thanks Thanks:  3
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    16.09.2015
    Ort
    Litschau
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400
     
     

    Quadbox HD 2400 (DVB-T Tuner Konfigurieren) mit openATV 5.1

    Hallo
    ich bin neu hier in diesem Forum.
    Ich habe mir die AX Quadbox HD 2400 gekauft und openATV 5.1 installiert, meine Quadbox hat 3 DVB-S2 und 1 DVB-C/T/T2 Tuner. Beim Konfigurieren von DVB-T finde ich unter den Länder leider Österreich nicht.Was mach ich für einen Fehler? Oder wo liegt der Fehler.
    Kann mir jemand helfen bzw. wo finde ich Hilfe.
    Danke für Eure Information !!!
    Liebe Grüße Anton

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.016
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Habs mal in den richtigen Bereich verschoben.
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus, OSnino Combo
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  3. Thanks Anton bedankten sich
  4. #3
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.016
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Anton Beitrag anzeigen
    Beim Konfigurieren von DVB-T finde ich unter den Länder leider Österreich nicht.
    Probier mal als Anbieter in den Tunereinstellungen "Europe, Middle East, Africa: DVB-T Frequencies" anzugeben und mach einen Suchlauf.
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus, OSnino Combo
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  5. Thanks Anton bedankten sich
  6. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    16.09.2015
    Ort
    Litschau
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400
     
     
    Hallo Mike,
    herzlichen Dank für Deine Information,
    habe bereits ein Erfolgserlebnis, es Funktioniert schon alles, ich werde noch oft Hilfe brauch da ich auf diesem Gebiet ein Anfänger bin.

    Mit freundlichen Grüßen Anton
    ( Habe mich schon Heute einmal bedankt, habe aber irgend etwas falsch gemacht. )

  7. #5
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.016
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Danke für die Rückmeldung und viel Spass mit deiner neuen Box!
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus, OSnino Combo
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  8. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    16.09.2015
    Ort
    Litschau
    Beiträge
    3
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400
     
     
    Hallo Mike,
    ich habe eine neue Frage:
    bei meinem vorherigen Gerät hatte ich einen TV-Ausgang, von diesem habe ich ein Kabel vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer, kann ich das mit meiner „AX Quadbox HT 2400“ auch verwirklichen?
    Wenn ja, was ist dazu notwendig, oder gibt es eine andere Lösung.
    LG. Anton

  9. #7
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    10.877
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Da hatte deine vorige Box einen AV-Modulator eingebaut, und hat das empfangene Signal auf einen UHF-Kanel (meist Kanal 32-36) umgesetzt.
    So etwas ist der Bildqualität absolut abträglich - daher wird das heute nicht gemacht.
    Du kannst dir aber einen AV-Transmitter besorgen, und das so sogar per Funk übertragen. Quali ist aber gleich mies, wie früher VHS-Cassette...
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  10. Thanks Anton bedankten sich

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com