Thanks Thanks:  34
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 75
  1. #61
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    824
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Edision OS mega
     
     
    Box 3:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Box 4:
    Octagon SF138
     
     
    Box 5:
    Octagon SF4008
     
     
    Ja klar, Kodi 16.x kommt sicherlich irgendwann für die 4k Boxen, wenn dann Kodi selbst bereits 1..2...3 Versionen weiter ist. So ist das eben bei "Ein-Mann-Projekten" und solange man Kodi als Enigma2 Zusatz versteht, weil man für Kodi LiveTV/PVR kein Enigma2 Plugin richtig programmieren kann. Beide grundverschiedene Welten - Enigma2 und XBMC/Kodi - wollte man ja schon mal mit dem bereits gestorbenen E2BMC vereinigen, dann aber durch ein XBMC/Kodi Plugin für Enigma2 fortführen und jetzt eben umgekehrt mit dem Kodi-Plugin für Enigma2 am Leben erhalten.

    •   Alt Advertising

       

  2. #62
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.163
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Wir sind aber hier nicht bei den 4k Boxen sondern bei AX Quadbox und davon habe ich gesprochen.

  3. #63
    Avatar von madie
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    9.492
    Total Downloaded
    295,50 MB
    Total Downloaded
    295,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    woher nimmst du nur immer deine weisheiten, nach denen doch niemand gefragt hat? schlussfolgerst du oder ist das insiderwissen? klär mich mal bitte auf.


    Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

  4. #64
    +Independent Advisor+
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.808
    Total Downloaded
    128,09 MB
    Total Downloaded
    128,09 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Es sieht aus das einige ausdrücklich negativ sind um probieren das die gesamt projekt wurd eingestellt. Das ist sehr schade weil sie selben mit nichts besser kommen oder auch etwass einbringen.

    Fur openatv 5.2 kann ein Kodi 15.2 gebaut wurden aber das geht dann nicht funktionieren auf openatv 5.1.
    Weil Kodi 16 bald sollte kommen ist gesagt das gewartet wurden und wann es fertig ist gebaut wurden um es mit openatv5.2 zu arbeiten.
    Dann wurden auch alle bug reports welchen gemeldet wurden mit genommen. Glucklich sind kein problem gemeldet oder bekannt.

    Wie die meinsten noch nicht wissen ist gestern endlich ein update fur Kodi bekommen sie sind von 15.2 nach 16.0 gegehen.
    So jetzt kann gebaut wurden fur ein version fur openatv5.2 !!!
    !Deutsch ist nicht meine mutter sprache, so sprachfehler kann auftreten!

    HD60: TRANSCODING H265 - KODI - HBBTV - IPTV MINISTA (stalker replaced by ministra)
    TOP5:
    Zgemma H9s plus, Mut@nt HD60, Mut@nt/AX HD51 4K, Axas E4HD, VU+ Ultimo 4K



  5. #65
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.163
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hört sich doch gut an

  6. #66
    Senior Mitglied Avatar von halidri
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    376
    Total Downloaded
    12,75 MB
    Total Downloaded
    12,75 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Uno 4K
     
     
    Box 2:
    VU+ Duo 2
     
     
    Box 3:
    VU+ Solo 2
     
     
    Box 4:
    Wetek Play
     
     
    Heute ist auch erst die Kodi Version 16.0 FINAL veröffentlicht worden, richtig stabil wird Kodi aber meist erst mit Version xx.2, also habt einfach mal ein bisschen Geduld.
    ZB lief die RC2 bei den meisten Systemen besser als die RC3, einige Bugs entstanden in der Version 14.0 und sind bis heute nicht gefixt worden. Also neu ist nicht immer gleich besser.
    Auch wenn Kodi Jarvis bzw. Krypton eine positive Entwicklung durchmachen, reicht für die meisten sogar noch Version 13.2.
    Xtrend?
    Nie wieder!



  7. #67
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    824
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Edision OS mega
     
     
    Box 3:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Box 4:
    Octagon SF138
     
     
    Box 5:
    Octagon SF4008
     
     
    Zitat Zitat von WTE Beitrag anzeigen
    Es sieht aus das einige ausdrücklich negativ sind um probieren das die gesamt projekt wurd eingestellt. Das ist sehr schade weil sie selben mit nichts besser kommen oder auch etwass einbringen.

    ...
    Verstehe mich bitte nicht falsch, ich finde es auch sehr schade, dass das E2BMC oder jetzt XBMC/Kodi Projekt für Enigma2 nicht öffentlich zugänglich ist, so dass man etwas hätte einbringen können. Aber es wird ja trotzdem im Geheimen fortgeführt, was mich natürlich trotzdem freut. Bin schon auf Kodi 16.x für den/die Receiver gespannt. Bis dahin erfreue ich mich an einer Android Quad-Core Box mit Tuner und TVheadend als Backend und Kodi mit LiveT-Plugin für TVheadend im STB-Mode auf der Box, die nichtmal 100€ gekostet hat. Da funktioniert wenigstens auch Sat 4K-TV und DVB-T2 mit HEVC/H.264.

  8. #68
    +Independent Advisor+
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.808
    Total Downloaded
    128,09 MB
    Total Downloaded
    128,09 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Old Beitrag anzeigen
    Verstehe mich bitte nicht falsch, ich finde es auch sehr schade, dass das E2BMC oder jetzt XBMC/Kodi Projekt für Enigma2 nicht öffentlich zugänglich ist, so dass man etwas hätte einbringen können. Aber es wird ja trotzdem im Geheimen fortgeführt, was mich natürlich trotzdem freut. Bin schon auf Kodi 16.x für den/die Receiver gespannt. Bis dahin erfreue ich mich an einer Android Quad-Core Box mit Tuner und TVheadend als Backend und Kodi mit LiveT-Plugin für TVheadend im STB-Mode auf der Box, die nichtmal 100€ gekostet hat. Da funktioniert wenigstens auch Sat 4K-TV und DVB-T2 mit HEVC/H.264.
    E2BMC was wie bei anfang gesagt das ersten entwickelten und wann alles fertig ist wurden es publiciert.
    Bei ersten testen war schnell bekannt das Kodi zu schweirig ist fur meinsten. Sie wollte lieber enigma2 was etwass einfager ist.
    Dann war noch leute welchen sehr negativ waren uber alles wo auch sie teil nimmt.

    So jetzt ist (leider) gewahlt fur lösung mit enigma2 und kodi plugin. Dann konnte leute welchen mit Kodi umgehen es gebrauchen und andern einfage enigma2 bleiben gebrauchen.
    So die ganze DVB Integration kommt nicht mehr. Das ist nicht unser entscheidung aber von die gebrauchers.
    !Deutsch ist nicht meine mutter sprache, so sprachfehler kann auftreten!

    HD60: TRANSCODING H265 - KODI - HBBTV - IPTV MINISTA (stalker replaced by ministra)
    TOP5:
    Zgemma H9s plus, Mut@nt HD60, Mut@nt/AX HD51 4K, Axas E4HD, VU+ Ultimo 4K



  9. #69
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    824
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Edision OS mega
     
     
    Box 3:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Box 4:
    Octagon SF138
     
     
    Box 5:
    Octagon SF4008
     
     
    Dass es für jemanden, der noch nie XBMC/Kodi benutzt hat, eine schwierige Umstellung von Enigma2 zu einem XBMC/Kodi System ist, verstehe ich sehr gut. Aber wenn man für XBMC/Kodi ein richtig passendes LiveTV-Plugin für Enigma2 gemacht hätte, dann gäbe es gar keine Umgewöhung im LiveTV-Betrieb für die bisherigen Enigma2 Benutzer.

    Da das bei E2BMC aber alles im Geheimen gemacht wurde, konnte auch niemand bei der Integration von Enigma2 in XBMC helfen.

    Eines wird aber für die Benutzer immer dringlicher, die Nutzbarkeit von VoD wie Netflix, Amazon Prime Video usw. und da dann auch insbesondere HEVC/H.265 codierter 4k Inhalte neben dem gelegentlichen DVB-Empfang. Das wird mit klassischen Linux/Enigma2-Systemen nichts, weil die DRM-Unterstützung fehlt. Von der den meisten "âlteren" Receiver-Chips fehlenden HEVC/H.265 Unterstützung mal abgesehen.

  10. #70
    +Independent Advisor+
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.808
    Total Downloaded
    128,09 MB
    Total Downloaded
    128,09 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Old Beitrag anzeigen
    Dass es für jemanden, der noch nie XBMC/Kodi benutzt hat, eine schwierige Umstellung von Enigma2 zu einem XBMC/Kodi System ist, verstehe ich sehr gut. Aber wenn man für XBMC/Kodi ein richtig passendes LiveTV-Plugin für Enigma2 gemacht hätte, dann gäbe es gar keine Umgewöhung im LiveTV-Betrieb für die bisherigen Enigma2 Benutzer.

    Da das bei E2BMC aber alles im Geheimen gemacht wurde, konnte auch niemand bei der Integration von Enigma2 in XBMC helfen.

    Eines wird aber für die Benutzer immer dringlicher, die Nutzbarkeit von VoD wie Netflix, Amazon Prime Video usw. und da dann auch insbesondere HEVC/H.265 codierter 4k Inhalte neben dem gelegentlichen DVB-Empfang. Das wird mit klassischen Linux/Enigma2-Systemen nichts, weil die DRM-Unterstützung fehlt. Von der den meisten "âlteren" Receiver-Chips fehlenden HEVC/H.265 Unterstützung mal abgesehen.

    Wie jeden hardware fur android, kodi oder enigma2 kommt immer neue hardware. Klar das mit android eher neuer hardware kommt. Android chip habt leider kein oder sehr schlecht STB support. Wann sie wetek anschauen das ist biss jetzt schlecht mit enigma2.

    H.265 boxen kommt bald sehr viel in market. Die neue BCM73625 chip geht jeden gebrauchen.
    DRM losungen ist mit chromium browser moglich. So was stoppt sie um das zu entwicklen oder warten sie wann jemand es macht und dann wieder negativ reagieren wie immer.
    !Deutsch ist nicht meine mutter sprache, so sprachfehler kann auftreten!

    HD60: TRANSCODING H265 - KODI - HBBTV - IPTV MINISTA (stalker replaced by ministra)
    TOP5:
    Zgemma H9s plus, Mut@nt HD60, Mut@nt/AX HD51 4K, Axas E4HD, VU+ Ultimo 4K




Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com