Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Südschwede
    Registriert seit
    25.06.2016
    Ort
    Südharz
    Beiträge
    276
    Total Downloaded
    30,84 MB
    Total Downloaded
    30,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Festplatte initialisierung

    Bei der AX die ich hier vor mir habe klappt die Initialisierung der Festplatte über die Gui nicht (siehe Screenshot)
    Baue ich die Platte aus und hänge diese an den PC lässt sie sich per GParted formatieren/einrichten.
    Ist die Platte wieder in der Box wird diese auch erkannt und kann genutzt werden, gehe ich aber wieder auf Initialisierung endet das wieder mit der Fehlermeldung (siehe Screenshot)
    Es handelt sich um eine Samsung 1TB Platte.

    Festplatte initialisierung-screenshot.jpg
    Geändert von Südschwede (07.10.2016 um 13:29 Uhr) Grund: Plattentyp nachgetragen
    --> 2xT90 mit 16 Satpositionen 28,5O-30,0W
    --> 1x1,8m Channelmaster+Polarmount
    --> 2xAX HD51 4K UHD PVR
    --> 2xCoolstream Trinity PVR
    --> 1xCoolstream NEO² PVR
    --> 1xCoolstream NEO PVR
    --> 1xCoolstream ZEE PVR
    --> 1xCoolstream HD1 PVR
    --> 1xOpenbox SX6 CI+

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    +Independent Advisor+
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.814
    Total Downloaded
    128,09 MB
    Total Downloaded
    128,09 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Es wird ext3 formatiert, ich erwarten das ext4 geht. Warscheinlich ist ext3 module nicht installiert.
    Was sagt telnet command:
    df

    kriegen sie help info mit:
    mkfs.ext3
    mkfs.ext4
    !Deutsch ist nicht meine mutter sprache, so sprachfehler kann auftreten!

    HD60: TRANSCODING H265 - KODI - HBBTV - IPTV MINISTA (stalker replaced by ministra)
    TOP5:
    Zgemma H9s plus, Mut@nt HD60, Mut@nt/AX HD51 4K, Axas E4HD, VU+ Ultimo 4K



  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Südschwede
    Registriert seit
    25.06.2016
    Ort
    Südharz
    Beiträge
    276
    Themenstarter
    Total Downloaded
    30,84 MB
    Total Downloaded
    30,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Die Platte ist nach der Initialisierung nicht da.
    Code:
    root@ax51:~# df
    Filesystem           1K-blocks      Used Available Use% Mounted on
    /dev/root              1011528    194120    760886  20% /
    devtmpfs                189980         4    189976   0% /dev
    tmpfs                       64         0        64   0% /media
    tmpfs                   513724      6744    506980   1% /var/volatile
    /dev/mmcblk0p1            3050        10      3040   0% /boot
    Filesystem anlegen klappt per Telnet
    Code:
    root@ax51:~# mkfs.ext4 /dev/sda
    mke2fs 1.43-WIP (18-May-2015)
    Creating filesystem with 244190646 4k blocks and 61054976 inodes
    Filesystem UUID: 8ae1f41f-4140-40a5-94c7-a62c3a8f50b2
    Superblock backups stored on blocks: 
            32768, 98304, 163840, 229376, 294912, 819200, 884736, 1605632, 2654208, 
            4096000, 7962624, 11239424, 20480000, 23887872, 71663616, 78675968, 
            102400000, 214990848
    
    Allocating group tables: done                            
    Writing inode tables: done                            
    Creating journal (32768 blocks): done
    Writing superblocks and filesystem accounting information: done
    Nach dem Reboot ist die Platte dann da
    Code:
    root@ax51:~# df
    Filesystem           1K-blocks      Used Available Use% Mounted on
    /dev/root              1011528    195370    759636  20% /
    devtmpfs                189980         4    189976   0% /dev
    tmpfs                       64         0        64   0% /media
    tmpfs                   513724       296    513428   0% /var/volatile
    /dev/mmcblk0p1            3050        10      3040   0% /boot
    /dev/sda             961303584     73364 912375708   0% /media/sda
    Die nachfolgende Dateisystemprüfung per Gui bleibt dann hier hängen

    Festplatte initialisierung-screenshot.jpg
    Geändert von Südschwede (07.10.2016 um 13:51 Uhr) Grund: Screenshot nachgetragen
    --> 2xT90 mit 16 Satpositionen 28,5O-30,0W
    --> 1x1,8m Channelmaster+Polarmount
    --> 2xAX HD51 4K UHD PVR
    --> 2xCoolstream Trinity PVR
    --> 1xCoolstream NEO² PVR
    --> 1xCoolstream NEO PVR
    --> 1xCoolstream ZEE PVR
    --> 1xCoolstream HD1 PVR
    --> 1xOpenbox SX6 CI+

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Südschwede
    Registriert seit
    25.06.2016
    Ort
    Südharz
    Beiträge
    276
    Themenstarter
    Total Downloaded
    30,84 MB
    Total Downloaded
    30,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Nun nach neuem Reboot klappt es mit der Initialisierung und der Dateisystemprüfung per Gui, schon komisch.
    --> 2xT90 mit 16 Satpositionen 28,5O-30,0W
    --> 1x1,8m Channelmaster+Polarmount
    --> 2xAX HD51 4K UHD PVR
    --> 2xCoolstream Trinity PVR
    --> 1xCoolstream NEO² PVR
    --> 1xCoolstream NEO PVR
    --> 1xCoolstream ZEE PVR
    --> 1xCoolstream HD1 PVR
    --> 1xOpenbox SX6 CI+

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    76
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Warum direkt /dev/sda ohne Partitionierung ?
    Üblich wäre ja mindestens /dev/sda1 mir einer Partition.

  6. #6
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    3.326
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi,

    @DboxOldie hat schon recht - korrekt is das nicht, es sollte schon wenigstens eine primäre Partition angelegt werden also /dev/sda1 sollte es schon sein.
    OpenATV-6.2

    Script Collection


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com