Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    14.10.2015
    Beiträge
    17
    Total Downloaded
    4,18 MB
    Total Downloaded
    4,18 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Senderliste aktualisieren - wie?

    Hallo,

    ich nutze die Nemesis mit OpenATV 5.3. Auf dem PC habe ich meine Senderliste (Bouquet) mit dreamboxEDIT sortiert und rückgespielt.

    Ich bin noch Anfänger bzgl. Linux-Receivern. Bislang habe ich soweit alles hinbekommen. Nun möchte ich aber nach einer Zeit gerne mal meine Senderliste aktualisieren (neue Sender und Frequenzen finden, alte löschen) ohne dass meine Liste wieder komplett verloren geht.

    Wie stelle ich das einfach an? Oder geht es nicht einfach?!


    Danke und lieben Gruß,

    McFury

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.579
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    die senderliste bleibt nach suchlauf erhalten. bei geöffneter kanalliste kann man alles mit der menütaste machen. bsp. nach sendersuchlauf auf rtl schalten, kanalliste öffnen, rote taste, ist man bei alle rtlplus hingehen, menü zu bouquet hinzufügen. der sender wird an letzte stelle gesetzt, kanalliste öffnen menü verschiebemodus und rtlplus an gewünschten platz. entfernen umbennenen, ist ja selbsterklärend, nach drücken der menütaste.
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    14.10.2015
    Beiträge
    17
    Themenstarter
    Total Downloaded
    4,18 MB
    Total Downloaded
    4,18 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Hautdenlucas Beitrag anzeigen
    die senderliste bleibt nach suchlauf erhalten. bei geöffneter kanalliste kann man alles mit der menütaste machen. bsp. nach sendersuchlauf auf rtl schalten, kanalliste öffnen, rote taste, ist man bei alle rtlplus hingehen, menü zu bouquet hinzufügen. der sender wird an letzte stelle gesetzt, kanalliste öffnen menü verschiebemodus und rtlplus an gewünschten platz. entfernen umbennenen, ist ja selbsterklärend, nach drücken der menütaste.
    Oh, ok. Also kann ich doch einfach einen Suchlauf starten und meine Liste bleibt unverändert? Dann müsste ich ja nur noch in dreamboxEdit importieren und die neuen Sender in mein Bouquet ziehen!?
    Aber was ist mit einer ggf. neuen Frequenz? Wird die in einem bereits gespeicherten Sender geändert oder gibt es den Sender dann nochmal neu und ich müsste ihn ersetzen?

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.579
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    den gibt es dann neu. edit muss dann vorher gelöscht werden, hab mich auch gewundert, das der sender einfach nicht unten erscheinen wollte, bis ich bemerkt hatte der war vorher rtl living
    Geändert von Hautdenlucas (06.06.2016 um 16:47 Uhr)
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com