Thanks Thanks:  1
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Datenaustausch zwischen zwei Atemio Nemesis

    Hallo,
    ich bin noch ein Anfänger und bitte daher um Nachsicht.

    Wir haben hier zwei Atemio Nemesis (A und B) im Haushalt verkabelt. Nun enstand der Gedanke, aufgenommene Sendungen von A auf B sehen zu können.
    Wie kann ich das wo einrichten? Muss ich dafür irgendetwas mounten, freigeben,...?

    Vielen Dank,

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    10.886
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Auf beiden eäten den Netzwerkbrowser anwerfen, die jeweils andere suchen lassen, und das gefundene Ergebnis einbinden (ja, mounten). Autofs und CIFS sind die Stichworte, User root, und kein Kennwort, wenn du keines vergeben hast.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. Thanks frankfun bedankten sich
  4. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    2
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    In der Richtung war ich auch unterwegs und hatte die andere Box auch im Netzwerk gefunden. Das eigentliche Problem habe ich nun gelöst bekommen. Ich wusste nicht, wie ich auf diese Freigaben zugreifen kann und daher auch nicht, ob ich sie tatsächlich korrekt eingebunden hatte.
    Ich musste über das EMC ein Verzeichnis hoch und dann bis zu "autofs". Dort war die Freigabe des anderen Receivers enthalten, die ich dann mit einem Lesezeichen versehen habe und bei mir in den EMC-Einstellungen die Lesezeichen hab einblenden lassen.
    Das geht alles so wie ich es mir gewünscht habe. Top. Und alle HD-Filme lassen sich ohne Verluste abspielen.
    Danke noch einmal für die Tips.

    VG,
    Frank


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com