Thanks Thanks:  23
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42
  1. #11
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.065
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Box 3:
    Dreambox One
     
     
    Box 4:
    Dreambox DM920
     
     
    Box 5:
    Zgemma H9 Twin und Combo
     
     
    Naja, zeitgemäß wäre schon ein Web-Server auf den Enigma2-Boxen, der alles Mögliche über einen Web-Browser vom Computer, SmartPhone, Tablet usw. mit beliebigem Betriebssystem wie Windows, Android, iOS, Linux usw. ermöglichen würde. Darin einbegriffen sind auch Datei-Uploads und -Downloads, lokale Firmware-Updates, alle Konfigurationsmöglichkeiten bis hin zu eben Consolen-Befehlseingabe. Wozu ist sonst Linux auf einem Receiver gut, wenn nicht zum komfortablen Umgang mit dem System für jederman? Web-Server für Linux laufen selbst auf den langsamsten 8Bit Atmel AVR-Chips so performant, dass man damit alles mögliche mit einem Web-Browser machen kann, bis hin zu dynamischen Web-Seiten. Da kann das doch mit Receiver-Chips keine Hürde sein, oder doch???

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Anfänger
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    10
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xpeed LX3
     
     
    An welche Funktionen denkt ihr denn bei so einem Tool? Ich finde, man sollte schon mit SSH umgehen können. Wenn man es nicht kann, denke ich braucht man die zusätzlichen funktionen, die nur über Kommandos gehen eh wohl nicht.
    Box: Xpeed LX3 - Current Image: OpenATV 5.1 OwnBuild 20150729 - Kernel 3.3.8 - Driver from 20140519

  3. #13
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.065
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Box 3:
    Dreambox One
     
     
    Box 4:
    Dreambox DM920
     
     
    Box 5:
    Zgemma H9 Twin und Combo
     
     
    Es gibt keine Funktionen, die nur über Konsolen-Kommandos möglich wären. Man kann jedes Konsolen-Kommando auch mit einem einfach bedienbaren Frontend versehen, egal ob direkt in die Receiver-Bedienoberfläche integriert oder eben als Web-Seite eines integrierten Web-Servers. Genau darum drücken sich die Linux-Programmierer gerne und verweisen auf die Konsole. Sowas war in den Anfängen der Computer-Technik nicht anders möglich, weil man keine sinnvoll nutzbare Grafikdarstellung hatte, sondern nur Textausgaben (im einfachsten Fall eben ein Fernschreiber). Seit dem sind mehr als 50 Jahre vergangen und niemand will heute ein modernes Gerät wie vor 50 Jahren bedienen, außer den Linux-Programmierern.

  4. Thanks SpaceRat bedankten sich
  5. #14

    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    308
    Themenstarter
    Total Downloaded
    341,5 KB
    Total Downloaded
    341,5 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    hallo
    ein schlauer mensch hat mir mal gesagt "einfach machen"
    wer eine gute lösung für "web......" hat her damit
    ich benutz selber putty und filezilla ------- könnte mir was runderes vorstellen------ darum geht es------------boxunabhängig einfach und gut----von mir aus betriebsystemunabhängig über web
    mfg obi



    box1 Dm900
    box2 Atemio Nemesis
    box3 Os mini
    box4 Et9000

  6. #15
    Avatar von madie
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    9.491
    Total Downloaded
    295,50 MB
    Total Downloaded
    295,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Ach obi, es ist doch einfacher zu meckern, als zu machen....


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.[/CENTER]

  7. Thanks SpaceRat bedankten sich
  8. #16

    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    308
    Themenstarter
    Total Downloaded
    341,5 KB
    Total Downloaded
    341,5 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    fazit bis jetzt
    2 die es können haben leider keine zeit für das projekt

    mfg obi



    box1 Dm900
    box2 Atemio Nemesis
    box3 Os mini
    box4 Et9000

  9. #17

    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    308
    Themenstarter
    Total Downloaded
    341,5 KB
    Total Downloaded
    341,5 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von madie Beitrag anzeigen
    Ach obi, es ist doch einfacher zu meckern, als zu machen....


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    ja brauch man weniger zu überlegen oder viel besser denken



    box1 Dm900
    box2 Atemio Nemesis
    box3 Os mini
    box4 Et9000

  10. #18
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.065
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Box 3:
    Dreambox One
     
     
    Box 4:
    Dreambox DM920
     
     
    Box 5:
    Zgemma H9 Twin und Combo
     
     
    Es soll kin Meckern sein, sondern den Programmiern, die Zeit dafür haben müssten, Anregungen geben. Offensichtlich gibt es zu wenige Programmierer, die sich mit der wirklichen Entwicklung von Enigma2 befassen, nur viele, die andere Prioritäten als einfache Bedienbarkeit des Gesamtsystems sehen. In ein paar Jahren bzw. heute schon, kauft niemand mehr gerne solch "unzugängliche" Systeme, schon gar nicht im Zeitalter von SmartPhones/Tablets mit ihren intuitiven Bedienoberflächen. Zum Beispiel ist Android auch nichts weiter als ein Linux-System, aber mit durch Apps einfach und fast beliebig gestaltbarer Bedienung. Damit sind die Skins von Enigma2 überhaupt nicht vergleichbar, weil dem Enigma2 ein gutes Grundkonzept des Systems für eine kompatible Gestaltung der Bedienung fehlt. Ich würde als Programmier auch keine Zeit in ein solch veraltetes System nvestieren wollen uns es so belassen, wie es ist uns solange das mir jemand noch abnimmt/abkauft. Bastelt weiter an GST 1.x ... x.x ohne HTML5 Web-Browser, Amazon Prime Video, Netflix usw. und freut euch weiter, dass man vielleicht dieses oder jenes zusätzliche Mediaformat widergeben kann und dafür andere, die vorher abspielbar waren, nicht mehr. Wirkliche Fortschritte sehen anders aus. Auch das soll kein Meckern sein, nur eine Anregung zum Nachdenken.

    P.S.: Schon der Begriff "meckern" ist hart an der Grenze, es nicht als Beleidigung anzusehen und sowas von Boardbetreibern. Könnt ihr nicht mit konstruktiver Kritik umgehen???

  11. #19
    Avatar von madie
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    9.491
    Total Downloaded
    295,50 MB
    Total Downloaded
    295,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Wenn Sie konstruktiv ist schon, aber das ist sie von deiner Seite nie! Du zweifelst ja schon am Konzept von e2. Deshalb verstehe ich nicht, warum du dich überhaupt damit beschäftigst?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.[/CENTER]

  12. Thanks obibraun, sgs bedankten sich
  13. #20
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.065
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Box 3:
    Dreambox One
     
     
    Box 4:
    Dreambox DM920
     
     
    Box 5:
    Zgemma H9 Twin und Combo
     
     
    Was ist daran nicht konstruktiv, wenn ich vorschlage, dass man den Web-Zugriff bei Enigma2 so überarbeiten sollte/könnte, dass man wirklich mit jedem Web-Browser alles Mögliche machen kann???

    Ich bin mit Enigma2-Boxen "groß geworden" und hab ja noch einige Enigma2-Boxen (im Keller eingelagert, aber auch Vu+ Receiver im Betrieb), aber seit 1...2 Jahren wird Enigma2 nicht mehr wesentlich weiterentwickelt, egal bei welchem Team. Es wird nur "Kosmetik" betrieben, neuere Boxen zum Laufen gebracht, aber keine wesentlichen neuen Funktionen, die von allgemeinem Interesse wären, kommen da. Die Bemühungen der Teams um immer wieder neue Boxen verschiedenster Hersteller mit weitgehend gleicher technischer Basis, nur unterschiedlicher Unterstützung durch die Hersteller, haben natürchlich meine Hochachtung. Aber irgendwie wird da viel Manpower investiert und das bestenfalls als Verkaufsargument der Vertriebsfirmen "neuer" Boxen, ohne das sich was Wesentliches entwickelt.

    Bei der Vu+ 4K, die wohl im frühen Beta-Stadium in den Verkauf gelangt ist, will ich gar nicht reden. Außer den FBC-Tunern, die man nur mit Unicable vollständig ausnutzen kann, ist die Funktionalität doch gegenüber einem Vu+ Solo² oder Duo² oder Solo SE (V2) eher eingeschränkt.


Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com